• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Aidstest

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aidstest

    Hallo ich hab da mal ne Frage:
    Ich lebe seit 20 Jahren in einer festen Beziehungen. Mein Mann hat sich nun einen Aidstest machen lassen, da er vor 10 Jahren mehrere Blutkonserven erhalten hatte und wissen wollte, ob er evtl. infiziert ist.
    Der Test war negativ.
    Da ich vor rund 5 Jahren mal einen Ausrutscher in meiner Ehe hatte, hab ich natürlich auch immer diese Hintergedanken an Aids gehabt....

    Kann ich jetzt durch den Test meines Partners auch davon ausgehen, dass ich negativ bin?

    Wie gesagt, es war damals eine Krise und seitdem bin ich treu wie die Kirchenmaus. :-)

    Vielen Dank für eine Antwort.
    Liebe Grüße und fröhliche Weihnachten


  • Re: Aidstest


    Hallo,

    Aids muss nicht zwangslaeufig uebertragen werden, daher gibt das Testergebnis des Partners keine 100%-ige Sicherheit. Auch wenn das Risiko in Ihrem Fall doch aeusserst gering ist, wuerde demnach nur ein eigener Test absolute Gewissheit bringen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar