• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Afterjucken/-schmerzen nach Nierenbeckenentz.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Afterjucken/-schmerzen nach Nierenbeckenentz.

    Hallo,

    ich hatte vor ca. 2 Wochen eine Nierenbeckenentzündung die mit Antibiotika erfolgreich behandelt wurde. Oft bekomme ich nach der Einnahme einen Scheidenpilz, mein Arzt meinte aber da dieses Antibiotikum sehr gezielt sei, würde dies wahrscheinlich diesmal nicht passieren.
    Kurz nach Beendung der Behandlung hatte ich jedoch sehr starkes Jucken am After.
    Kann das auch ein Pilz sein? Muss ich nun (während der Feiertage) zum Frauenarzt (ist der überhaupt zuständig) oder kann ich mir einfach ein Pilzmittel (Kadefungin?) in der Apotheke holen und mich damit behandeln? Wirken Scheidenzäpfchen in Verbindung mit Creme überhaupt für den After?

    Über eine Antwort würde ich mich freuen!

    Schöne Feiertage ohne Schmerzen wünscht allen,

    vagabundin


  • Re: Afterjucken/-schmerzen nach Nierenbeckene


    Hallo,

    es ist durchaus moeglich, dass es sich um einen Pilz handelt. Sie koennen es mit einem solchen Praeparat versuchen, die Creme wirkt auch in dem Bereich.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar