• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger?

    hallo, bin zum ersten mal hier und hoffe mir kann jemand weiter helfen.
    Vorgeschichte:
    am 14. september wäre meine 14. pille dran gewesen, und ich habe sie vergessen. Mit erschrecken stellte ich dass am nächsten morgen halb sieben fest.
    Habe sie dann gleich nach genommen.
    Die sogenante 13. pille habe ich am Samstag abend so gegen 18.30-19.30 uhr genommen. So genau weiß ich es nicht mehr. Aber auf jedenfall in der spanne.
    Muss dazu sagen das ich sie sonst so gegen 21 uhr nehme. (ist nicht immer gleich) wird mal um zehn, wird auch mal um elf.muss mir wieder angewöhnen sie immer genau zu nehemn. Auf den punkt genau. Dann kann so ein mist auch nicht passieren.
    Habe sie an diesen tag nur eher genommen, da wir abends weg gegangen sind, und ich angst hatte sie zu vergessen, deswegen hatte ich sie gleich genommen.
    Hatte dan am abend mit meinem freund geschlafen.
    Habe jetzt angst, da ich meine pille ja vergessen habe.
    Aber eigentlich liegt es ja noch genau in den 12 stunden, wo ich sie nachgenommen habe. Viell. Waren es auch 12 stunden.oder????
    Weiß nicht mehr weiter.
    Nehme die pille Mono-Step. Dort steht drin: wenn man in der 2 woche seiner pille, eine vergisst, aber davor (7Tage) regelmäßig und ohne unterbrechung seine pille genommen hat es weiterhin ein verhütungsschutz gibt. Wie zuverlässig sind solche angaben????

    habe dann am 26. september meine periode bekommen.aber nur für 1-2 tage (also sehr leicht)

    habe auch jetzt wieder meine periode bekommen (25.10) allerdings nur ein paar stunden. und es war er wie brauner ausfluss und nur ein bisschen rötlich.

    ich muss dazu sagen das ich schon öfters probleme hatte, habe auch schonmal meine tage gar nicht bekommen.
    im allgemeinen kommen meine tage auch erst recht spät (in der 7 tägigen pause meist erst am 6-7 tag)
    meine frauenärztin hat mir dann auch schonmal eine andere pille verschrieben, aber die habe ich nicht vertragen.
    somit bin ich wieder bei der alten.
    nehme jetzt meine pille auf die minute genau
    mache mich jetzt total fertig ob ich viell. schwanger sein könnte.
    am liebsten würde ich abwarten wie meine menstruation das nächste mal ist, aber ich habe angst, das es dann langsam schon zu spät wäre. (zwecks Abbruch)
    überlege ob ich erstmal einen schwangerschaftstest holen sollte oder doch lieber gleich zum FA?????

    ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen

  • Re: Schwanger?


    Hallo,

    in der zweiten Einnahmewoche ist eine solche, verspaetete Einnahme wirklich nicht tragisch. Es ist also von erhaltenem Schutz auszugehen, ich denke nicht, dass Sie schwanger sind.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Schwanger?


      vielen dank für ihre schnelle antwort.

      aber warum das problem mit der periode?
      wenn sie bei mir mal einen monat wirklich leicht war, dann kam sie spätestens das nächste mal etwas stärker.
      es handelt sich bei mir aber immer nur um 3 tag (wenn es hoch kommt)
      sollte ich mir trotzdem lieber zur sicherheit einen test holen oder zum arzt gehen?
      das dass in der 2 woche eigentlich nicht tragisch ist habe ich auch nachgelesen. aber mich beschäftigt es trotzdem.
      meine menstruation hat mich so verunsichert.
      habe angst zu warten, weil es viell. dann schon zu spät sein könnte!!!!

      lg

      Kommentar


      • Re: Schwanger?


        Zu Ihrer Beruhigung ist gegen einen Test nichts einzuwenden.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Schwanger?


          Hallo,

          mach Dir wirklich nicht soviele Gedanken.
          Dass Deine Blutungen so unterschiedlich ausfallen und die letzte nicht so stark war wie erwartet, hat nichts zu sagen. Mit der Pille ist das alles normal und völlig in Ordnung.
          Vielleicht spielt auch der psychische Stress., sprich: die Angst vor einer SS, eine Rolle.

          Ich würde den Rat von Dr. Scheufele befolgen und einen SS-Test machen - dann bist Du wenigstens beruhigt.

          Viele Grüße,
          Claudia

          Kommentar


          • Re: Schwanger?


            hallo...

            ich habe fast die ganze nacht nicht geschlafen...
            habe dann noch gelesen das leichter bräunlicher ausfluss sein kann, wenn ich schon schwanger bin (:O) (und ich habe jetzt auch ein ziehen aus dem linken unterbauch!)
            so war es ja bei mir.
            ich weiß, man kann sich jetzt wahrscheinlich auch viel einbilden!
            es kann wirklich sein, das ich mir zuviel stress mache (ist auch galube ein problem von mir, mir über alles und jeden gedanken zu machen)
            habe jetzt bei meiner FA angerufen.
            kann halb drei vorbei kommen. musste aber etwas um den termin betteln und sehr hart bleiben. hätte normalerweise erst nächsten donnerstag einen bekommen.
            das hätte ich nervlich nicht ausgehalten.
            tja und es erst mit einem test zu versuchen.....ich weiß nicht. meine freundinn hat letztens zwei test gemcht und alle beide negativ.....und siehe da, sie war schwanger!(bei ihr war es aber gewollt)
            ich weiß ja das die tests ja recht zuverlässig sind, aber wenn man sowas hört, zweifelt man schon.

            möchte einfach ruhig schlafen können.
            es kann sein das ich dort heute ewig sitze, aber das ist mir egal, hauptsache, es wird kontrolliert.

            drückt mir die daumen, habe so angst!!!!!!

            Lg

            Kommentar


            • Re: Schwanger?


              Ach Du.....na, irgendwie wird die Zeit bis heute nachmittag auch umgehen und die FÄ wird auch recht fix eine SS bestätigen oder ausschließen können.

              Die Tests sind normalerweise wirklich recht sicher. Vielleicht hat Deine Freundin aus lauter Ungeduld die Tests zu früh gemacht?
              Das wäre bei Dir ja nicht der Fall - eine SS erkennt der Test leicht. Wobei es schon stimmt, dass falsch-negative Tests ab und zu vorkommen können, falsch-positive nicht.

              Du solltest auch gerade jetzt nicht zuviel im Internet nachlesen - da würde selbst ich Symptome bei mir finden, die auf eine SS hindeuten - und ich bin garantiert nicht schwanger.
              Im Internet steht immer sehr viel.

              Ich drücke die Daumen für heute Nachmittag.

              Gib uns dann bitte Bescheid.

              Viele Grüße,
              Claudia

              Kommentar



              • Re: Schwanger?


                hallo...

                ja ich weiß du hast recht.....nachlesen sollte ich wirklich lassen.
                hoffe ich muss nachher nicht soooo lange warten!!!!bekomm ne krise in der praxis.
                alle sagen ja das sie nicht denken das ich schwanger bin, aber trotzdem mache ich mich so fertig.
                ich weiß auch nicht.
                es ist diesmal ein komisches gefühl.....
                wenn ich wirklich schwanger bin....oh gott, ich mag nicht dran denken!!!!!
                wenn nicht, dann muss ich eine andere pille nehmen. kann mich ja nicht so verrückt machen!!!!(es kam schon öfters vor...sogar das ich meine tage mal gar nicht hatte) war mir da aber immer sicher das ich meine pille genommen habe.
                hatte dann auch schonmal eine andere pille genommen, aber überhaupt nicht vertragen.
                meine FA hat mir dann meine alte wieder gegeben.
                komme so mit der klar, außer das mit der periode....
                mache mich immer fertig!!!!kann mir einer eine gute pille empfehlen????

                lg

                Kommentar


                • Re: Schwanger?


                  Hallo,

                  es gibt sicher viele gute Pillen, nur passt eben nicht jede Pille auf jede Frau. Da muss man ausprobieren.
                  Es kann sein, dass Deine Freundin mit Pille ABC super klar kommt, Du aber überhaupt nicht.
                  Deine FÄ wird am besten wissen, welche Pille Du noch versuchen könntest. Manchmal dauert es leider ein bisschen, bis man die richtige gefunden hat.

                  Viele Grüße,
                  Claudia

                  Kommentar


                  • Re: Schwanger?


                    naja ich werde es ansprechen....vorausgesetzt, das ich nicht schwanger bin...

                    dass letzte mal hat sie mich auch gefragt, ob ich eine bestimmt haben möchte....
                    wir werden sehen.
                    bin so froh wenn ich nachher wieder zu hause bin.

                    lg

                    Kommentar



                    • Re: Schwanger?


                      hallo ihr lieben...
                      also ich bin nicht schwanger!!!!!
                      ein stein ist mir dann doch vom herzen gefallen.
                      sie hat aber alles dabei belassen.....finde das nicht so gut. sie meint, das es o.k. ist, wenn die blutung ml nicht so stark ist.
                      wenn ich es unbedingt möchte, dann kann ich eine andere pille bekommen. es heißt aber nicht, das es dann nicht auch so ist.
                      ganz glücklich bin ich damit nicht.
                      habe jetzt im januar nochmal termin....bis dahin werde ich mich mal ein bisschen informieren.
                      sie war recht kurz angebunden.....hat mich halt nur dazwischen geschoben....
                      danke euch fürs daumen drücken!!!!

                      lg

                      Kommentar


                      • Re: Schwanger?


                        Hallo,

                        danke fuer die Rueckmeldung. Eine auch nur leichte Blutung ist wirklich o.k., wenn Sie ansonsten mit der Pille zurechtkommen, wuerde ich auch dabei bleiben.

                        Gruss,
                        Doc

                        Kommentar


                        • Re: Schwanger?


                          Na siehst Du....alles ist gut ;-)

                          Bei der Pille würde ich aber auch bleiben und mich freuen, dass die Blutung eher schwach ist.

                          Viele Grüße,
                          Claudia

                          Kommentar


                          • Re: Schwanger?


                            ich versteh nicht was mit mir los ist.könnte mir vll. jemand helfen.gestern hab ich zwar schon rumgefragt aber es wird i gendwie immer schlimmer. hatte am 2.01 meine periode die war recht stark aber nur 2- 3 Tage lang.bis jetzt hab ich so braunen schleim mit haut :-| . mir ist totall schwindelig .heute seit der schule bin ich sehr schwach, mir ist einfach alles aus den Händen gefallen. ich habe seit 2 tagen keinen Hunger mehr. kann fast nichs anderes essen ausser Schokolade und Salat. Meine Brüste tun auf den Seiten voll weh. Mir ist übel. Ich weiss nicht ob ich nicht schwanger bin, aber ich hatte ja meine Tage. Könntets ihr mir vll. sagen was es sein könnte.

                            Würde mich über ihre Antwort freuen

                            Kommentar


                            • Re: Schwanger?


                              Hallo,

                              es bringt doch nichts, wenn Sie Ihre Frage jetzt mehrmals hier anbringen.

                              Das macht uns nur mehr Arbeit, weil wir doppelt lesen müssen und Ihnen liefert es keine Antwort.

                              Bitte gehen Sie doch zu Ihrem Arzt und lassen Sie sich untersuchen!

                              Viele Grüße,
                              Claudia

                              Kommentar