• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pilleneinnahme verkürzen?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pilleneinnahme verkürzen?

    Hallo.

    Ich habe eine Frage und da meine Frauenärztin im Moment im Urlaub ist,hoffe ich sehr das man mir hier weiterhelfen kann. Ich nehme die Pille YAZ und möchte gern meinen ersten Einnahmetag nach der Pause verschieben. Ich weiß,dass man die Pillenpause verkürzen kann. Das habe ich nun auch getan und anstatt vier Tage nur zwei Tage pausiert und nun schon wieder mit der Einnahme begonnen. Ist es denn auch möglich,beispielsweise schon nach dem 20. Einnahmetag der Pille oder später,die Einnahme abzubrechen,in die viertägige Pause zu gehen und dann wieder von vorn zu beginnen? Eigentlich dürfte dies doch kein Problem sein,oder!?

    Ich danke schon jetzt für die Antwort!

  • Re: Pilleneinnahme verkürzen?


    Hallo,

    ja, auch das ist moeglich. Allgemein sollte man aber bei verkuerzter Einnahme sicherheitshalber zwischen letzter Pille und Blutungsbeginn zusaetzlich verhueten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pilleneinnahme verkürzen?


      Vielen Dank für die schnelle Antwort! Im nächsten Zyklus kann ich dann jedoch wieder auf zusätzliche Verhütung verzichten,oder?

      Kommentar


      • Re: Pilleneinnahme verkürzen?


        Ja, dann ist der Schutz wieder gegeben.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Pilleneinnahme verkürzen?

          Hallo Doc!

          Gilt das mit dem zusätzlich verhüten auch, wenn man nur die 21. Pille weglässt? Ich nehme eine normale Einphasenpille, also 21 Stück pro Blister. Musste heute wegen Verdauungsproblemen eine nachnehmen und habe dann eben nur 20 Pillen für diesen Monat. Wie verhält es sich da? Und wenn ich einfach einen zweiten Monat anhänge ist alles, wie normal, dann mach ich eben 3 Wochen später meine 7 Tage Pause, oder?

          Liebe Grüße

          Kommentar


          • Re: Pilleneinnahme verkürzen?

            Hallo,

            in diesem Fall können Sie ohne zusätzliche Verhütung wie beschrieben vorgehen.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar