• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille nach Einnahmepause vergessen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille nach Einnahmepause vergessen

    Hallo Doc,

    ich hätte nach der Pillenpause am Dienstag die Erste Pille nehmen sollen, ich nahm sie aber erst am Mittwochabend zur gewöhnlichen Zeit (ich dachte es wäre Dienstag^^). Heute am Donnerstag hab ich also bemerkt, dass ich die Pille vergessen hatte zu nehmen, habe also umgehend die Pille für Mittwoch genommen und will heute abend die Pille für Donnerstag dann nehmen. Ist das richtig so? Und nach dieser Packung will ich dann gleich ohne Pause die nächste Packung nehmen, so steht es in meiner Packungsbeilage.
    Habe ich es richtig gemacht?

    Liebe Grüße

  • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen


    Hallo,

    da Sie mit der Einnahme verspaetet begonnen haben, sollten Sie die ersten 7 Tage zusaetzlich verhueten, danach ist der Schutz wieder gegeben. Eine verlaengerte Einnahme ist deshalb nicht unbedingt notwendig.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen


      Das mit der verlängerten Einnahme steht aber in der Packungsbeilage..Wieso ist es doch nicht notwendig?

      Gruß

      Kommentar


      • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen


        Das waere nur bei einem Einnahmefehler in der dritten Anwendungswoche angezeigt.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen


          hallo, ich habe ein problem. hab nach der 7 tägigen einnahmepause die pille am 1. und 2. tag vergessen. (hätte am montag beginnen sollen und hab erst am mittwoch begonnen, hab 3 pillen gleichzeitig genommen) besteht das risiko das ich schwanger werde?
          soll ich die pille jetzt regelmäßig weiter nehmen?

          LG

          Kommentar


          • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen


            Hallo,

            sicherheitshalber sollten Sie den kompletten Pillenzyklus zusätzlich verhüten.

            Hatten Sie in den 5 Tagen vor dem Vergessen der Pille ungeschützten GV, besteht ein Schwangerschaftsrisiko - evtl. wäre die Pille danach hier ratsam.

            Viele Grüße,
            Claudia

            Kommentar


            • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

              Ich weiß leider noch nicht wie man einen neuen Beitrag eröffnet, der von Dr.Scheufele beantwortet wird.. ich schreibe mein Problem mal hier.. Hallo Dr. Scheufele, Ich habe im letzten Monat die Pille im Anfang der 2. Woche 2 mal hintereinander vergessen. Ich habe am 1. Tag meiner Pillenpause einen Test gemacht der negativ war. Kann es sein, dass er zu früh war? Nach der Pillenpause habe ich die pille 2-3 Tage später erst angefangen und hatte in den folgenden Tagen GV. Zu dem Zeitpunkt habe ich ca 4 pillen regelmäßig eingenommen. Seit ein paar Tagen habe ich vorallem Abends unterleibsschmerzen. Mal eher im Rücken, mal höher mal tiefer. Nicht sehr stark.. können das Anzeichen sein? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass im letzten Monat oder jetzt etwas passiert ist? - es wäre übrigens nicht schlimm Liebe Grüße

              Kommentar



              • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                Grundsätzlich ist das Auslassen einer einzelnen Pille in der 2. Einnahmewoche unproblematisch. Da Sie jedoch 2 Pillen hintereinander vergessen habe, könnte der Schutz problematisch sein. Die üblichen Schwangerschaftstest funktionieren zum Zeitpunkt der zu erwartenden Monatsblutung zuverlässig, weshalb Sie auf das Ergebnis am 1. Tag der Pillenpause vertrauen dürfen. Eine üblich starke Abbruchblutung in der Einnahmepause würde ebenfalls gegen eine Schwangerschaft sprechen. Nun ist allerdings auch die verlängerte Pause für den Verhütungsschutz durchaus problematisch. Hier reichen 4 Pillen in Folge zur Wiedererlangung des Schutzes leider nicht aus. Damit ist eine Schwangerschaft sicher noch nicht besonders wahrscheinlich, aber auch nicht auszuschließen. Sicherheit würde Ihnen ein Schwangerschaftstest zum Zeitpunkt der nächsten Einnahmepause geben.

                Kommentar


                • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                  Hallo,

                  der Verhütungsschutz ist in diesem Fall für den Rest des Zyklus nicht mehr gesichert, sodass durchaus ein Schwangerschaftsrisiko besteht. Die beschriebenen Symptome sind dafür allerdings nicht typisch, es bliebe abzuwarten, ob die nächste Monatsblutung wie gewohnt eintritt.

                  Gruss,
                  Doc

                  Kommentar


                  • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                    Hallo,

                    habe die Pille am ersten Tag nach der Einnahmepause vergessen.
                    Habe sie dann etwa 19 h nach der eig. Einnahmezeit eingenommen und muss gleich die zweite Pille zur eig. Zeit nehmen.

                    Hatte in der Einnahmepause und auch am 8.Tag wo ich die Pille hätte nehmen sollen ungeschützen GV.

                    Bin ich möglicherweise schwanger ?

                    LG

                    Kommentar



                    • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                      Hallo,

                      durch den vorausgegangenen GV ist ein Schwangerschaftsrisiko in diesem Fall nicht ganz sicher auszuschliessen.

                      Gruss,
                      Doc

                      Kommentar


                      • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                        Hallo Doc, Ich hatte am 20.12 den ersten tag der einnahme und hatte 3 tage später mittags gegen 13.30 (habe die pille um ca 10.30/11.00 eingenommen) leichten durchfall (musste zweimal in einer stunde aufs klo) aber habe keine zusätzliche pille nachgenommen. Nun hatte ich am 6.1. ungeschützten GV und bin 4 tage vor der pillenpause. Meine frage ist nun ob ich 7 tage nach dem durchfall bereits wieder geschützt war?

                        Kommentar


                        • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                          Hallo,

                          keine Sorge, zu diesem Zeitpunkt war der Schutz wieder gegeben, er ist nur bis zur Einnahme von 7 weiteren Pillen nicht gesichert.

                          Gruss,
                          Doc

                          Kommentar


                          • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                            Guten Abend,
                            ich müsste heute meine 1. Pille nach der Einnahmepille nehmen. Leider habe ich versäumt eine neue Blisterpackung zu besorgen. Aufgrund der Uhrzeit ist es nun nicht möglich die Pille innerhalb der nächsten 12 Stunden einzunehmen.
                            Ich hatte vor meiner Periode am Samstag (vor 6 Tagen) Geschlechtsverkehr. Besteht die Gefahr schwanger zu werden oder ist der Empfängnisschutz sichergestellt, da der GV vor der Periode stattgefunden hat?
                            Liebe Grüße

                            Kommentar


                            • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                              Hallo,

                              da Spermien maximal 5 Tage überleben, besteht in diesem Fall kein Schwangerschaftsrisiko.

                              Gruss,
                              Doc

                              Kommentar


                              • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                                Hallo. ich habe nach meiner Periodenpause am montag meine erste pille nehmen müssen. Vom ganzen stress habe ich die erst mittwoch abend genommen und dann ganz normal weiter genommen. Donnerstag abend dann hatte ich GV ohne Verhütung. Besteht jetzt die Möglichkeit das ich schwanger werde? Jetzt sind auch noch Feiertage und meine Arzt Praxis hat Dienstag noch zu. Benötige ich die pille danach? Und ist es nicht dann schon zu spät für die pille danach?

                                Kommentar


                                • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                                  Hallo. ich habe nach meiner Periodenpause am montag meine erste pille nehmen müssen. Vom ganzen stress habe ich die erst mittwoch abend genommen und dann ganz normal weiter genommen. Donnerstag abend dann hatte ich GV ohne Verhütung. Besteht jetzt die Möglichkeit das ich schwanger werde? Jetzt sind auch noch Feiertage und meine Arzt Praxis hat Dienstag noch zu. Benötige ich die pille danach? Und ist es nicht dann schon zu spät für die pille danach?
                                  (*ohne weitere Verhütung wie kondom zum beispiel)

                                  Kommentar


                                  • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                                    Hallo,

                                    in diesem Fall besteht ein Schwangerschaftsrisiko, sodass die "Pille danach" angebracht wäre, die bis zu 3 PiDaNa), oder 5 (ellaOne) Tage nach dem in Frage kommenden GV eingenommen werden kann. Ein Rezept stellt Ihnen der hausärztliche Notdienst (Tel. 116 117), oder die Ambulanz einer Klinik aus.

                                    Gruss,
                                    Doc

                                    Kommentar


                                    • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                                      Hallo, Ich hätte gestern (Samstag) meine erste Pille nach der Pillenpause nehmen sollen, habe sie jedoch heute erst eingenommen. Somit habe ich heute 2 Pillen eingenommen. Gestern hatte ich ungeschützten Geschlechtsverkehr und jetzt ist meine Frage, ob ein Schwangerschaftsrisiko besteht. In der Woche der Pillenpause hatte ich keinen ungeschützten Geschlechtsverkehr und gestern war die Pause ja eigentlich schon vorbei.. Danke im Voraus.

                                      Kommentar


                                      • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                                        hallo, ich habe nach der sieben tägigen pillen pause die erste pille am 18.4 um ca 21:00 uhr nehmen solle aber habe sie vergessen und am morgen den 19.4 um 9:30 genommen und das sind dann 12 std 30 min, laut packungsbeilage dürfen nur 12std dazwischen sein. hatten am 18.4 noch ungeschützten gv und jetzt wollte ich wissen ob das risiko besteht das ich jetzt schwanger bin? nehme die pille schon lange und regel mässig.

                                        Kommentar


                                        • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                                          Hallo,

                                          in beiden Fällen ist ein Schwangerschaftsrisiko nicht auszuschliessen.

                                          Gruss,
                                          Doc

                                          Kommentar


                                          • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                                            Hallo Herr Dr. Scheufele,

                                            Gestern (Fr., 13.6.14) war der erste Tag der Einnahme nach meiner Einnehmpause. Ich habe jedoch vergessen die Pille zu nehmen. Meistens nehme ich die Pille abends gegen 11 oder 12 Uhr ein. Als ich den Fehler heute morgen bemerkte, konnte ich die vergessene Pille um 11:30 Uhr nachnehmen. Es liegen also zwischen 11,5 und 12,5 Stunden dazwischen. Das problem ist, dass ich in der Einnehmpause am Mittwoch, den 11.6.14 ungeschützten GV hatte. Jetzt habe ich Angst, dass ich schwanger sein könnte und frage mich, ob ich mir die Pille danach verschreiben lassen sollte?!

                                            Liebe Grüße!

                                            Kommentar


                                            • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                                              Hallo,

                                              bei dieser Zeitdifferenz gehe ich noch nicht von einem Schwangerschaftsrisiko aus.

                                              Gruss,
                                              Doc

                                              Kommentar


                                              • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                                                Hallo Herr Dr. Scheufele,

                                                -Ich habe Ende 2013 mit der Pille angefangen und sie nach 2 Monaten abgesetzt.
                                                Am 18.05.14 (Beginn meiner Periode) habe ich wieder mit der Pille angefangen (MAXIM) und jetzt haben wir den 15.06.14 (29 Tage vergangen) und ich habe IMMERNOCH meine Periode. Habe meine Pille in der Zeit ganz normal weiter genommen.

                                                -Ich hätte normal gestern (14.06.14 nach der 7-Tägigen Pause) wieder die Pille nehmen müssen, habe sie aber zuhause vergessen und bin erst morgen zuhause. Das heißt 2 Tage zu spät. (Während der 7-tägigen Pause hatte ich ein paar Mal leicht Durchfall)

                                                -Ich hatte aber heute Nacht (15.06.14) zwischen 2 / 3 Uhr nachts ungeschützten GV. Ich habe heute die Pille danach besorgt (EllaOne) und sie zwischen 11/12 Uhr morgens (ca. 13 Std nach dem GV) genommen.
                                                1. Frage: Woran liegt es das ich so lange meine Periode habe und was kann man dagegen tun?
                                                2. Frage: Wie nehme ich morgen die Pille nach der 7-Tägigen Pause weiter, nachdem ich Sie schon 2 Tage vergessen habe… 3 Pillen auf einmal?
                                                3. Frage: Nach dem was in den letzten Wochen und Tagen passiert ist und trotz der Pille danach… besteht da ein Schwangerschaftsrisiko?
                                                Was soll ich machen? Hoffe Sie können mir Infos geben und mir helfen!
                                                Grüße, Leni

                                                Kommentar


                                                • Re: Pille nach Einnahmepause vergessen

                                                  Hallo,

                                                  durch die Anwendung der "Pille danach" ist nicht von einem Schwangerschaftsrisiko auszugehen. In Bezug auf das Blutungsproblem sollten Sie aber unbedingt zu einer anderen Pille wechseln, sprechen Sie Ihren Frauenarzt darauf an.

                                                  Gruss,
                                                  Doc

                                                  Kommentar