• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotika + Pille + Kondom gerissen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotika + Pille + Kondom gerissen

    Sehr geehrter Herr Dr. scheufele,

    aufgrund einer Zungenwandmandelentzündung nehme ich Peniclillin. Diese nehme ich seit der 11. Pille im Bilister. Heute Nacht hatte ich GV und das Gummi ist gerissen. (14.Tag) Derweil habe ich noch 10 Filmtabletten einzunehmen. Ist eine Schwangerschaft eher auszuschließen? ist die Chance gering? Werde heute noch den FA aufsuchen, um mir ggf. die "Pille danach" verschreiben zu lassen.

    Bitte um schnelle Rückantwort.

    Liebe Grüße

  • Re: Antibiotika + Pille + Kondom gerissen


    Hallo,

    das Risiko einer Schwangerschaft ist in einem solchen Fall nicht auszuschliessen. Die Pille danach waere daher angebracht.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Antibiotika + Pille + Kondom gerissen


      Sehr geehrter Herr Dr. Scheufele,

      diese hat meine FA mir verschrieben.. 2 1/2 Stunden nach meiner Antibiotikaeinname habe ich es eingenommen, um eine mögliche Wechselwirkung auszuschließen.(Innerhalb 12 Stunden nach dem GV) .Um 9 Uhr nehme ich die nächste Filmtablette des Antibiotikas, wird dann die Wirkung der "Pille danach" aufgehoben?

      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: Antibiotika + Pille + Kondom gerissen


        Hallo,

        kein Problem, die Pille danach wirkt trotzdem.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Antibiotika + Pille + Kondom gerissen


          Hallo,

          Ich danke Ihnen vielmals für Ihre Antwort. Ich hoffe, dass ich soweit alles richtig gemacht habe.

          Liebe Grüße

          Kommentar


          • Re: Antibiotika + Pille + Kondom gerissen


            Ja, es bleibt jetzt nur noch die naechste Blutung als Zeichen des erfolgreichen Einsatzes der Pille danach abzuwarten.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: Antibiotika + Pille + Kondom gerissen

              Ich habe das Problem ich Nehme seit dem 30.04 Antibiotika und musste am 1.5 die erste Pille nehmen.. So am 2.5 hatte ich gv wo das Kondom geplatzt ist .. nun heute habe ich durchgehend unterleibs schmerzen und wäre ja in dem furchtbaren Tagen... Könnte ich schwanger sein ?...

              Kommentar



              • Re: Antibiotika + Pille + Kondom gerissen

                Hallo,

                wenn es sich um ein Antibiotikum handelt, das die Pillenwirkung beeinträchtigt, besteht ein Schwangerschaftsrisiko. Für entsprechende Symptome wäre es dabei aber noch zu früh.

                Gruss,
                Doc

                Kommentar


                • Re: Antibiotika + Pille + Kondom gerissen

                  Ich habe zu erst das Antibiotika amoxcellin genommen, worauf ich aber eine allergische Reaktion hatte und nehme Seit 4 Tagen erythromycin...

                  Kommentar


                  • Re: Antibiotika + Pille + Kondom gerissen

                    Beide Präparate beeinträchtigen den Verhütungsschutz.

                    Gruss,
                    Doc

                    Kommentar



                    • Re: Antibiotika + Pille + Kondom gerissen

                      Ich hab mir jetzt gedacht die pillen pause früher zu machen, also nach 14 Tagen... Geht das überhaupt wenn das Antibiotika die Wirkung beeinträchtigt, also kann ich meine Periode dann bekomm oder nicht? Lg

                      Kommentar


                      • Re: Antibiotika + Pille + Kondom gerissen

                        Warum wollen Sie die Einnahme verkürzen?

                        Ich würde 18 Tage nach dem Geschlechtsverkehr, also am 20.5. circa, einen Schwangerschaftstest mit Morgenurin machen. Wenn es Ihnen große Sorgen bereitet, können Sie auch jetzt schon einen Blutttest beim Frauenarzt machen.

                        Liebe Grüße

                        Kommentar


                        • Re: Antibiotika + Pille + Kondom gerissen

                          Hi guten Tag also meine Frage und Hilfe ich hatte am 28.6.14 ein Schwangerschaftsabbruch Hab da ja Antibiotika genommen nimm auch die Pille und gestern beim gv ist das Kondom geplatz komplett jetzt meine Frage bin ich duch der Pille Geschütz Es wer cool wenn mir jemand helfen kann

                          Kommentar


                          • Re: Antibiotika + Pille + Kondom gerissen

                            Hallo,

                            wenn die Pille ohne Einnahmefehler angewandt wurde, besteht hier kein Schwangerschaftsrisiko.

                            Gruss,
                            Doc

                            Kommentar