• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nuvaring zu früh eingelegt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nuvaring zu früh eingelegt

    Hallo an alle,

    ich habe mir den Nuvaring besorgt, den man ja eigentlich am ersten tag der Periode einsetzen soll. Ich habe gestern morgen meine Periode bekommen, was sich allerdings später als Zwischenblutung rausstellte (nehme seit ca 3 Monaten sie Pille nicht mehr und mein Körper spielt gerade etwas verrückt), habe den Ring aber der Anleitung entsprechend gestern morgen eingesetzt. was nun? lasse ich ihn jetzt trotzdem 3 Wochen drin? Bekomme ich meine Periode in den nächsten Tagen oder erst in 3 Wochen, nachdem ich den Ring entfernt habe?

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen... Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar :-)

    Marie


  • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


    Hallo,

    Sie sollten den Ring belassen, mit der eigentlichen Blutung ist erst nach der Entfernung zu rechnen, allerdings sind Zwischenblutungen moeglich.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


      hallo,

      ich habe ein ähnliches problem. kann man den ring dann auch früher als nach ablauf der üblichen 3 wochen herausnehmen, um seine periode früher zu bekommen? oder kann man ihn direkt wieder herausnehmen( ich habe ihn 6 stunden verwendet bis ich merkte dass es nicht meine periode ist)?

      hoffe auf antworten
      lg

      Kommentar


      • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


        und direkt noch eine frage dazu:
        wenn ich den ring nun weiternehme, ab wann ist schutz gewährleistet? ist überhaupt in den 3wochen ein schutz da?
        lg

        Kommentar



        • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


          Hallo,

          zumindest 14 Tage Anwendungszeit sind schon ratsam.
          Auch eine Ringeinlage unabhaengig von der Blutung ist moeglich, nur sollte dann im ersten Anwendungsmonat zusaetzlich verhuetet werden.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


            vielen dank für die antwort.
            wie sieht das denn aus wenn ich ihn nun wieder herausnehmen würde?wann werde ich meine periode dann bekommen? ich möchte sie so schnell wie möglich bekommen, weil ich so schnell wie möglich geschützt sein möchte. was ist dann die beste vorgehensweise? jetzt rausnehmen auch wenn er 6 studen gewirkt hat, und auf die periode warten und dann mit einem neuen ring starten? oder den ring belassen und erst nach 3 wochen herausnehmen? das würde ja viel länger dauern..?
            lg

            Kommentar


            • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


              Hallo,

              Sie koennen den Ring auch entfernen und bei Blutungsbeginn wieder einsetzen.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar



              • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


                Guten Tag,

                Ich habe ein ähnliches Problem und jetzt Angst, dass etwas passiert ist.

                Hatte vor ein paar Wochen das erste Mal mit meinem Freund, wir haben aber mit dem Kondom verhütet.
                Ich dachte zwei Tage darauf ich hätte meine Tage bekommen, weil ich etwas blutete und legte den Ring ein. (der eigentliche Termin für meine Regel wäre später gewesen)
                Seitdem waren aber keine Anzeichen von einer Periode zu sehen.

                Ich haben diesen Beitrag gelesen und erst nach 14 Tagen ungeschützten Sex gehabt. (gestern also)
                Nun meine Frage: Ist es möglich, dass der Ring noch nicht geholfen hat? Soll ich die Pille danach nehmen? (bin eigentlich schwer dagegen!!)

                Vielen Dank für Ihre Hilfe schon im Voraus.

                Kommentar


                • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


                  Hallo,

                  Sie brauchen die Pille danach nicht.
                  Es ist von vorhandenem Schutz auszugehen.

                  Viele Grüße,
                  Claudia

                  Kommentar


                  • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


                    Es ist aber das erste Mal das ich den Ring drinnen habe, sie sind ganz sicher?

                    Vielen lieben Dank,
                    Lili

                    Kommentar



                    • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


                      [quote Dr. Scheufele]Hallo,

                      zumindest 14 Tage Anwendungszeit sind schon ratsam.

                      Auch eine Ringeinlage unabhaengig von der Blutung ist moeglich, nur sollte dann im ersten Anwendungsmonat zusaetzlich verhuetet werden. [/quote]

                      deswegen?

                      Kommentar


                      • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


                        Es ist doch gar nicht sicher, dass es sich bei der Blutung nicht um die Periode gehandelt hat, nur weil die Blutung mit Ringeinlage wieder gestoppt hat.
                        Im natürlichen Zyklus können Verschiebungen vorkommen und dass Sie den Ring eingelegt haben, war völlig richtig.

                        Frage wie "Sind Sie sicher?" sind übrigens ziemlich überflüssig...

                        Viele Grüße,
                        Claudia

                        Kommentar


                        • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


                          gut danke..

                          Kommentar


                          • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


                            hallo
                            Ich benutze den novaring auch zum ersten mal. Ich wollte den ring am ersten tag meiner periode einlegen. Das war gestern, also nach meiner berechnung kommt es gut hin das gestern der erste tag der periode war. Allerdings war es nur sehr sehr wenig. Ich habe den ring gestern abend reingemacht und heute kommt gar nichts mehr von der periode. Was ist nun wenn nicht gestern dererste tagder periode war sondern heute wäre und ich den ring einen tag zu früh rein getan habe? Sollte ich dann trotzdem noch mit kondom verhüten (wenn ja für wieviele tage) oder ist es trotzdem sicher?
                            Liebe grüße

                            Kommentar


                            • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


                              Hallo,

                              keine Sorge, Sie haben sich richtig verhalten und können von vorhandener Verhütungswirkung ausgehen.

                              Gruss,
                              Doc

                              Kommentar


                              • jojo
                                jojo kommentierte
                                Kommentar bearbeiten
                                Hallo ich habe eine frage ich hatte vor 4 wochen einen schwangerschaftsabruch und hatte heute eine ganz leichte blutung und habe den ring eingelegt kann es sein das es noch gar nicht meine periode war und der ring jetzt gar nicht wirkt ?

                            • Re: Nuvaring zu früh eingelegt


                              vielen dank

                              Kommentar


                              • Re: Nuvaring zu früh eingelegt

                                Hallo ich habe eine frage ich hatte vor 4 wochen einen schwangerschaftsabruch und hatte heute eine ganz leichte blutung und habe den ring eingelegt kann es sein das es noch gar nicht meine periode war und der ring jetzt gar nicht wirkt ?

                                Kommentar


                                • Re: Nuvaring zu früh eingelegt

                                  Hallo,

                                  Sie können in dem Fall von bestehender Wirkung des Ringes ausgehen.

                                  Gruss,
                                  Doc

                                  Kommentar


                                  • Re: Nuvaring zu früh eingelegt

                                    Danke ihnen

                                    Kommentar


                                    • Re: Nuvaring zu früh eingelegt

                                      Hallo Dr. Scheufele,
                                      am Montag bekam ich meine Hormonspirale (Mirena) raus und lies mir den Nuvaring verschreiben. Leider hab ich erst zu spät gelesen, dass ich den noch am selben Tag hätte einsetzen müssen. Ich kaufte ihn aber erst am Dienstag und beschloss also ihn am ersten Tag der Periode einzulegen. Gestern, am Mittwoch also, vor dem Schlafengehen bemerkte ich eine gaaaanz leichte Blutung. Weil ich nicht sicher war, ob das jetzt nur ne Zwischenblutung ist, wartete ich noch bis heute 7 Uhr. Da war dann nochmal gaaaanz wenig. Ich beschloss den Ring einzulegen und seitdem war aber nichts mehr. Also wie Periode mutet das nicht an. Ich nehme also an, das ist eine Zwischenblutung. Besteht nun trotzdem Schutz oder nicht? Vielen Dank für Ihre Antwort.

                                      Kommentar


                                      • Re: Nuvaring zu früh eingelegt

                                        Hallo,

                                        ich würde in dem Fall raten, sicherheitshalber noch für 7 Tage zusätzlich zu verhüten.

                                        Gruss,
                                        Doc

                                        Kommentar


                                        • Re: Nuvaring zu früh eingelegt

                                          Vielen Dank für Ihre Antwort. Seit heute früh ist meine Periode dann auch richtig gestartet. Möglicherweise war das von gestern / vorgestern doch schon Teil davon? Kann das sein, dass die Periode nach 4,5 Jahren Spirale etwas "schleppend" anläuft? Nun die 7 Tage werde ich auf jeden Fall zusätzlich verhüten.
                                          Noch eine letzte Frage hätte ich: Wenn man wegen eines Anwendungsfehlers beim Nuvaring schwanger wird (gleich zu Beginn des Einsatzes), dann merkt man das ja wahrscheinlich erst nach drei Wochen, wenn die Periode ausbleibt. Ist das für den Nachwuchs gefährlich, wenn der Nuvaring in den ersten drei Wochen einer Schwangerschaft noch drinnen ist? Kann ihn das schädigen?

                                          Kommentar


                                          • Re: Nuvaring zu früh eingelegt

                                            Hallo,

                                            sollte der Ring zu Beginn einer Schwangerschaft noch weiter angewandt werden, entsteht daraus keinerlei Schaden.

                                            Gruss,
                                            Doc

                                            Kommentar


                                            • Re: Nuvaring zu früh eingelegt

                                              Hallo,
                                              ich habe am Dienstag den 07.07 ,also vor 4 Wochen, meinen Ring entfernt, da mir mein Arzt aufgrund von unregelmäßigen Blutungen eine Pause riet. Er meinte dass ich jetzt wie zu Beginn der Behandlung den Ring am ersten Tag meiner Periode einsetzen soll. Nun meine Frage: ich habe heute am Sonntag bereits angefangen zu bluten, soll ich den Ring heute schon einsetzen oder erst am Dienstag sodass die 4 Wochen vergangen sind ? Und ist dann der Schutz gewährleistet?
                                              Vielen Dank im Vorraus und liebe Grüße

                                              Kommentar


                                              • Re: Nuvaring zu früh eingelegt

                                                Hallo,

                                                in diesem Fall sollten Sie den Ring heute einlegen, dann besteht der Schutz.

                                                Gruss,
                                                Doc

                                                Kommentar