• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille danach + Pillenwirkung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach + Pillenwirkung

    Hallo Doc,

    hab Sie erst schon mal wegen der "Pille danach" um Rat gefragt und nun wollte ich wissen ab wann die volle Wirkung der Pille wieder gegeben ist.

    Ich nahm bis zum 1. April (5 Tage) Antibiotika genommen und am 7. April habe ich die Pille danach genommen. Ich habe die restlichen Pillen ganz normal aufgebraucht, also nahm ich die Letzte am 13. April. meine Tage kamen zwar einen Tag später, aber das hab ich in letzter Zeit öfters, auch dass sie die letzten Monate nicht mehr so stark sind wie früher.
    Seit dem 21. April nehm ich jetzt wieder die neue Packung.

    Ab wann bin ich wieder geschützt?

    An was kann es eigentlich liegen, dass ich Meine Tage das letzte halbe Jahr nicht mehr so stark habe, wie sonst. Ich nehm seit 5,6 Jahre immer die selbe Pille?

    Vielen Dank!

  • Re: Pille danach + Pillenwirkung


    P.s. ich nehm die Pille Belara :-)

    Kommentar


    • Re: Pille danach + Pillenwirkung


      Der Schutz besteht seit dem 21. wieder sicher.
      Dass die Blutungen schwächer werden, kann damit zusammenhängen, dass die Schleimhaut durch die lngjährige Pilleneinnahme meist sehr flach bleibt und damit nicht so stark abblutet.

      Kommentar


      • Re: Pille danach + Pillenwirkung


        Hallo Herr Dr. Glöckner,

        vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Was hat es dann genau mit dieser 7 Tage Regel auf sich? Hab im Internet gelesen, dass ich wieder weitere 7 Pillen nehmen muss, damit der Schutz wieder sicher wäre?!?

        Ich habe wegen der Pille danach im Internet geforscht und natürlich die vogelwildesten Sachen gelesen :-)!
        Stimmt es, dass die Pille danach die Wirkung der normalen Pille abschwächt?
        Ich habe auch gelesen, dass man mehrer normale Pillen nehmen kann und das hätte die gleiche Wirkung wie die Pille danach?!?
        Kann ich mir gar nicht vorstellen...

        Nicht das ich vorhabe sie öfters zu nehmen :-), mich interessiert das alles einfach nur, weil ich gerne wissen möchte, was in meinem Körper vor sich geht.

        Danke für Ihre Geduld!

        Kommentar



        • Re: Pille danach + Pillenwirkung


          Hallo,

          in diesem Fall geht es nicht um die 7-Tage-Regel, nach Anwendung der Pille danach sollte allgemein bis zum naechsten Zyklus zusaetzlich verhuetet werden. Durch die hohe Hormondosis kann der Schutz vorher gefaehrdet sein. Auch einige Pillen gleichzeitig wuerden zu einem solchen Effekt fuehren, was aber keine wirklich empfehlenswerte Alternative darstellt.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: Pille danach + Pillenwirkung


            Hallo Doc,

            wie ist es dann bei mehrmaliger Pilleneinnahme wenn man Durchfall hat. Ich bin da immer sehr vorsichtig und sobald ich nur leicht dünnflüssigen Stuhlgang habe, nehme ich immer eine Pille nach.
            Mir ist es letzten Donnerstag so gegangen, dass ich jedes Mal nach Pilleneinnahme dünnflüssigen Stuhlgang hatte und somit habe ich an dem Tag mehrere hintereinander genommen, damit ich ganz auf Nummer sicher gehe.

            Wenn nun die Pillenwirkung durch den "Durchfall" gar nicht eingeschränkt war und ich hab mehrere Pillen genommen, muss ich dann für den restlichen Monat zusätzlich verhüten?
            Ab wie vielen Pillen wäre dann der Schutz nicht mehr gewährleistet?

            Liebe Grüße und DANKE

            Kommentar


            • Re: Pille danach + Pillenwirkung


              P.s.: insgesamt waren es an diesem Tag dann fünf. Oh Mann ich weiß das war gar nicht gut für meinen Körper, aber da ich letzten Monat die Pille danach brauchte, wollte ich einfach auf ganz Nummer sicher gehen, dass sowas nicht mehr passiert! :-(

              Kommentar



              • Re: Pille danach + Pillenwirkung


                Wenn man mal eine Pille zusaetzlich nimmt, ist das kein Problem, nur sollte man nicht mehrere Tage hintereinander eine erhoehte Dosis zufuehren.

                Gruss,
                Doc

                Kommentar


                • Re: Pille danach + Pillenwirkung


                  Wie ist das dann in meinem Fall mit fünf am selben Tag?

                  Es war der dritte Tag meiner neuen Packung. Ab dem Dienstag war ich ja wieder vollkommen geschützt. Am Donnerstag hatte ich GV, allerdings mit Kondom. Gut, ein Restrisiko bestünde evtl. wenn im Lusttropfen Sperma war, dass durch die Finger übertragen wurde.
                  Könnte es dann durch die vielen Pillen zu einer Schwangerschaft führen bzw. geführt haben? Weil der Hormonspiegel dann nach den vielen Pillen wieder absinkt?

                  Kommentar


                  • Re: Pille danach + Pillenwirkung


                    Im geschilderten Fall wuerde ich nicht von einem erhoehten Risiko ausgehen.

                    Gruss,
                    Doc

                    Kommentar



                    • Re: Pille danach + Pillenwirkung


                      Hallo Doc,

                      sollte ich in diesem Monat dann lieber zusätzlich verhüten und wie lange würde dieser erhöhte Wert quasi anhalten, bevor es zu ES kommen würde, also bis mein Körper merkt, dass ihm nicht mehr so viele Hormone zugeführt werden?

                      Grüße

                      Kommentar


                      • Re: Pille danach + Pillenwirkung


                        Hallo,

                        man kann nach so hoher Dosis sicherheitshalber fuer 7 Tage zusaetzlich verhueten.

                        Gruss,
                        Doc

                        Kommentar


                        • Re: Pille danach + Pillenwirkung


                          Ok, dann werde ich es so machen!

                          Und wie schaut es bei dem GV vom Donnerstag aus, besteht durch die hohe Dosis an Pillen ein Risiko für eine Schwangerschaft?

                          Kommentar


                          • Re: Pille danach + Pillenwirkung


                            Das Risiko halte ich dabei fuer auesserst gering.

                            Gruss,
                            Doc

                            Kommentar


                            • Re: Pille danach + Pillenwirkung

                              hallo, ich bin neu hier
                              ich habe folgendes problem: ich habe am 14 tag meines blisters eine pille danach einnehmen müssen. die restlichen 7 pillen des blisters habe ich richtig eingenommen. ich habe mich in diesem forum informiert un fich habe in der pillenpause an meinem ersten blutungstag die pille wieder eingenommen. schließlich hatte ich drei tage später sex ohne irgendein anderes verhütungsmittel. habe ich bei diesem vorgang etwas falsch gemacht? es lässt mir einfach keine ruhe..

                              Kommentar


                              • Re: Pille danach + Pillenwirkung

                                nur zur verständnis:ich nehme die maxim

                                Kommentar


                                • Re: Pille danach + Pillenwirkung

                                  Hallo,

                                  Sie sind richtig vorgegangen, der Schutz hat in diesem Fall wieder bestanden.

                                  Gruss,
                                  Doc

                                  Kommentar


                                  • Re: Pille danach + Pillenwirkung

                                    Hallo Doc,

                                    auch ich habe eine Frage bezüglich der Wirkung der Pille nach der Einnahme der Pille danach. Am 31.10.2016 habe ich meine Weisheitszähne herausbekommen und musste von da an eine Woche Penicillin nehmen. Diese Woche war die zweite und vorletzte Woche meines Pillenzykluses. In der nächsten Woche hatte ich Samstag/Sonntag GV mit Kondom jedoch kurz auch ohne jedoch ist er nicht gekommen. Ein Tag später , am Montag dem 14.11.2016 ging ich dann vom Zyklus geregelt in die pillenpause. Ich wusste davor schon dass die Pille nach sieben Tagen Einnahme wieder vollen Schutz bietet jedoch war ich mir nicht sicher ob es in der pillenpause genauso ist . Sonntag den 20.11.2016 um ca 1:30 Uhr in der Nacht hatte ich erneut GV mit Kondom , dieses ist jedoch so weit abgerutscht dass währenddessen alles herausgelaufen ist. Da ich mir nicht sicher war ob etwas passiert ist und ob die Pille mich schützt habe ich sicherheitshalber die Pille danach (elaboriert) genommen das war ca 1-2 Stunden nach dem Vorfall . Am Montag den 21.11.2016 habe ich wieder ganz normal mit dem neuen pillenzyklus angefangen. Normalerweise heißt es ja , wie auch in der packungsbeilage genannt man solle den Rest des zykluses zusätzlich verhüten . Meine Frage ist jedoch ob es in meinem Fall auch gilt und wenn ja ob auch den ganzen Zyklus über , da ich die Pille ja in der Nacht vom Samstag auf den Sonntag genommen habe ein Tag vor dem neuen zyklusbeginn, oder nur bis zum Beispiel dem Wochenende ?


                                    lg diana

                                    Kommentar


                                    • Re: Pille danach + Pillenwirkung

                                      Und ich nehme die Evaluna 30
                                      lg diana

                                      Kommentar


                                      • Re: Pille danach + Pillenwirkung

                                        Hallo,

                                        nach Anwendung der "Pille danach" sind Sie ab der 1. Pille des nächsten Zyklus wieder geschützt.

                                        Gruss,
                                        Doc

                                        Kommentar


                                        • Re: Pille danach + Pillenwirkung

                                          Dankeschön für die Antwort , aber nur zum Verständnis bin ich jetzt geschützt oder erst im nächsten Zyklus? Da ich ja die Pille in der Nacht des letzten Tages meiner pillenpause genommen habe und ein Tag später normal mit dem neuen Zyklus begonnen habe.

                                          lg Diana

                                          Kommentar


                                          • Re: Pille danach + Pillenwirkung

                                            Dann würde ich in diesem Zyklus noch zu zusätzlicher Verhütung raten.

                                            Kommentar


                                            • Re: Pille danach + Pillenwirkung

                                              Hallo,
                                              ​​​​​​
                                              wenn ich die PiDaNa am 7.8 (3.Tag der Pillenpause) genommen habe und am 12.8 die pille wieder ganz normal gestartet habe. Am 14.8 hatte ich GV ohne Kondom aber er kam außerhalb. War das Schutz genug?
                                              Danke für eine Antwort.

                                              Kommentar


                                              • Re: Pille danach + Pillenwirkung

                                                Hallo,
                                                ​​​​​​
                                                wenn ich die PiDaNa am 7.8 (3.Tag der Pillenpause) genommen habe und am 12.8 die pille wieder ganz normal gestartet habe. Am 14.8 hatte ich GV ohne Kondom aber er kam außerhalb. War das Schutz genug?
                                                Danke für eine Antwort.
                                                Hier bestand kein Risiko

                                                Kommentar


                                                • Re: Pille danach + Pillenwirkung

                                                  Wirklich nicht?

                                                  Kommentar