• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Prolaktin

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Prolaktin

    Letzte Woche wurde der Hormonstatus in meinem Blut bestimmt, es waren alle Werte ok nur der Prolaktinwert war zu hoch. Bei einem Richtwert von 150 war meiner 195. Mein FA sagte, das wäre nur minimal zu hoch. Was genau ist Prolaktin und muss man das behandeln?

    Danke!!!


  • Re: Prolaktin


    Hallo,

    Prolaktin ist in erster Linie fuer die Bildung der Muttermilch zustaendig. Bei massiver Erhoehung kann es zum Austritt von Sekret aus der Brust und zu Zyklusstoerungen (wie z.B. Ausbleiben der Periodenblutung) kommen. Der Wert kann schwanken, eine minimale Erhoehung hat keine Konsequenzen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Prolaktin


      Guten Abend Herr Dr. Scheufele!

      Meine Frage ist, kann es sein ,das ein erhöhter Prolaktinwert keine Monatsblutung auslöst? Ich leide an Pco , und vor kurzem,habe ich meine Hormonwerte prüfen lassen, alle Werte sind im normalbereich,ausser der Prolaktinwert ist zu hoch.Meine Frauenärztin hatte auch eine Ultraschalluntersuchung gemacht, um zu sehen ob schon Eiblässchen gewachsen sind , aber es war kein einziges zu sehen,und das 19 Tage nach der letzten Regelblutung.Die Gebärmutterschleimhaut hatte sich schön aufgebaut. Ich habe einen Kinderwunsch, und möchte gerne wissen ob dieses Problem am zu hohen Prolaktin liegt, oder es auch andere Ursachen haben kann! Mfg. schnotzi

      Kommentar


      • Re: Prolaktin


        Hallo,

        das Ausbleiben der Monatsblutung kann mit dem erhöhten Prolaktinwert zusammenhängen.

        Vielleicht wäre es sinnvoll, die Hilfe eines Kinderwunschzentrums in Anspruch zu nehmen?

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar



        • Re: Prolaktin


          Hallo schnotzi,

          ein erhoehter Prolaktinwert kann durchaus zum Ausbleiben der Blutung fuehren. Er sollte dann durch entsprechende Medikation gesenkt werden.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar