• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Menstruation, dunkles klumpiges blut

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Menstruation, dunkles klumpiges blut

    Ich bin 21 Jahre alt und nehme jetzt seit ca. 2 jahren die Pille (seit 1 1/2 jahren "valette").
    Seit einem viertel Jahr (die letzten 3 Perioden) ist bei der Menstruation das Blut auf einmal ziemlich dunkel (braun), zähflüssig und klumpig. Es ist kaum noch frisches ,rotes, fließendes Blut dabei, wie das sonst immer war.
    Muss ich mir Sorgen machen? Oder kann das über die Zeit durch Pille oder einfach älter werden passieren?
    Seit ca. 4 Monaten nehme ich während der Periode zusätlich schmerzlindernde Mittel (Diclofenac) wegen den starken Menstruationsbeschwerden.
    Da mein nächster Termin beim Frauenarzt erst im März ist, würde ich gern wissen, ob es was Ernstes sein kann und ich besser einen früheren Termin machen sollte oder ob das ganze eher normal ist und ich mir um sonst Sorgen mache.
    Mit freundlichen Grüßen
    E. S.


  • Re: Menstruation, dunkles klumpiges blut


    Ich halte das nicht für bedenklich. Der Termin im März sollte ausreichen.

    Kommentar


    • Re: Menstruation, dunkles klumpiges blut


      Danke, das beruhigt.

      Kommentar


      • Re: Menstruation, dunkles klumpiges blut


        Hallo Azucena,
        kenne das gerade unter der Valette, musst dir wirklich keine Gedanken machen, eine Freundin hat mit dieser Pille gar keine Perioden mehr gehabt!
        Lg San

        Kommentar