• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kinderwunsch

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kinderwunsch

    Guten morgen Doc,

    hab seit dem 13.01.2009 Femibion 800 tabletten eingenommen bei einer Mahlzeit,ich hoffe es schadet nicht wenn ich ja einen überfunktion der Schilldrüsse hab oder?

    ich bin nach ihrer Fruchtbarkeitskalender gegangen und hab auch da Geschlechtsverkehr gehabt..
    und hab bis heute meien Periode nicht bekommen hoffe das es geklappt hat aber durch die Femibion tablette ändert sich doch der Menstruation nicht oder???

    Bitte um eine Antwort meiner Fragen!!! Danke


  • Kinderwunsch


    -- moved topic --

    Kommentar


    • Re: Kinderwunsch


      hi,
      also ich nehm auch fembioin 800 seit ca. 3 monaten, meine mens hat sich überhaupt nicht verändert.
      wie lang bist du schon überfällig?
      LG kira

      Kommentar


      • Re: Kinderwunsch


        hallo kira was meinst du mit überfäälig wenn ich fragen darf..

        Kommentar



        • Re: Kinderwunsch


          Hallo Wasi,

          mit "ueberfaellig" meint kira wahrscheinlich, wie lange Du ueber Deiner Zeit mit Deiner Periode bist. Also wieviele Tage bist Du schon ueber Deiner Zeit. Wann war/ist sie "faellig".

          LG Reni

          Kommentar


          • Re: Kinderwunsch


            hallo,

            durch meine schilddrüssen hab ich einen zyklus länge von 40-41 tage und heute ist schon der 42 tag

            Kommentar


            • Re: Kinderwunsch


              hi wasi,
              also dann kannst du morgen früh nen test machst. ich würde den frühtest von clearblue empfehlen. dann wirst du sehen ob es geklappt hat.
              wünsch dir viel glück und alles gute.
              LG kira

              Kommentar



              • Re: Kinderwunsch


                kira danke das ist voll lieb von dir wegen dein rat,,
                aba gucke mal ich hab ja immer unterschiedlcih meine periode jeden monat ist es anders weisst du ich hab ja auch schilddrüsen überfunktion ne ich meine hab angst das es nicht geht das ich die tabletten femibion einnehme weisst du ich meine es könnte deswegen sein das meine periode bis jetzt nicht da ist oder so ich hoffe schon das ich schwanger bin ich möchte so gerne ein baby kriegen

                Kommentar


                • Re: Kinderwunsch


                  also ich bin mir zeimlich sicher dass eher gut für ne geplante schwangerschaft ist die tabletten zu nehmen. denke wirklich nicht dass du wegen den tabletten nicht schwanger wirst.

                  Kommentar


                  • Re: Kinderwunsch


                    das weiss ich ja ich habe die tabletten erst seit dem 13.01.2009 eingenommen so schnelle wirgt es ja nicht oder?
                    und was ich damit ja meinte hab ja shcilddrüsen überf. schadet es wenn ich femibion einnehme wegen jod....

                    Kommentar



                    • Re: Kinderwunsch


                      Hallo Zusammen

                      Durch Femibion verschiebt sich keine Periode. Die Periode kann sich verschieben durch das absätzen des Verhütungsmittels. Femibion ist sehr wichtig für eine geplante Schwangerschaft man sollte Femibion sogar 6-8 Wochen vorher einnehmen damit schon mal ein Grundbaustein da ist wenn man schwanger wird. Femibion verringert die Risiken in einer schwangerschaft.

                      Wasi erkundige dich vielleicht mal bei deinem Frauenarzt ob du etwas gegen die Schilddrüssenüberfunktion machen musst damit deine Periode regelmäßig kommt und die wahrscheinlichkeit steigt schwanger zu werden.

                      Nimm Femibion weiterhin es kann dir nicht schaden sondern nur deinem zukünftigen Baby helfen und wenn du noch so verunsichert bist solltest du vielleicht noch ein Gespräch mit deinem Frauenarzt führen.

                      Gruß
                      Irina

                      Kommentar


                      • Re: Kinderwunsch


                        danke irina für deine frage hat mich sehr gefreut ....

                        ja ich nehme L-Thyroxin ein jeden morgen nüchtern durch diese tablette bekomme ich jeden monat meine periode aba hab einen längeren zyklus und weiss ja nicht wann ich immer befruchtbar bin...

                        Kommentar


                        • Re: Kinderwunsch


                          Nein, Femibion beeinflusst den Zyklus nicht.

                          Kommentar