• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rückenschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rückenschmerzen

    Hallo,

    diesmal geht es nicht um mich sondern um eine freundin.

    sie hat seit mittwoch extreme rückenschmerzen sie sagt seitdem sie bräunlichen ausfluss hat.
    sie hat am 12.12 per kaiserschnitt entbunden und trägt den kleinen viel .

    sie hat einen hohlkreuz und übergewicht .

    die schmerzen hat sie nur nachts und vom rücken in den unterleib gehend.

    die hebamme meinte wohl das es am vielen tragen liegt.

    kann es auch daran liegen , das sie vielleicht bald die regel bekommt weil den ausfluss habe ich auch, bevor ich sie bekomme.

    sie fragte mich auch ob sie jetzt schon die pille nehmen könnte obwohl sie ihre regel noch nicht hat ( nur diesen ausfluss).

    freue mich auf eine antwort.

    lg mutti


  • Re: Rückenschmerzen


    Hallo,

    ich wuerde die Ursache der Schmerzen der Schilderung nach auch eher im Wirbelsaeulenbereich vermuten.
    Der Beginn der Pilleneinnahme sollte erst erfolgen, wenn die Blutung einsetzt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar