• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille,Aspirin und Wein?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille,Aspirin und Wein?

    Hallo!
    Habe mal eine Frage, und zwar nehme ich die Belara im LZZ. Hatte am Samstag tierische Kopfschmerzen und habe eine Aspirin genommen, da ich mich informiert habe und es hieß das diese sich nicht auf die Pille auswirkt.
    Abends dann habe ich ein wenig Wein getrunken-Nun wollte ich nur sichergehen das da auch wirklich nichts passieren kann?-Weil ich am folgenden Tag mit meinem Freund geschlafen habe.
    Wie ist das eigentlich generell?-Kann es die Wirkung der Pille gefährden wenn ich viel Alkohol trinke oder aber viele Aspirin schlucke?

    Pilleneinnahme: 7Uhr morgens
    Aspirineinnahme: 17Uhr
    Wein getrunken: ab 22Uhr circa..

    Wäre sehr lieb wenn ich eine Antwort bekäme..


  • Re: Pille,Aspirin und Wein?


    Hallo,

    weder der Alkohol, noch Aspirin beeintraechtigen die Wirkung der Pille.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille,Aspirin und Wein?


      Hallo,

      Allerdings vertragen sich Alkohol und Aspirin nicht so besonders miteinander; beide greifen die Magenschleimhaut an.

      Viele Grüße,
      Braunauge

      Kommentar