• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hormone

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hormone

    Hallo Zusammen,

    habe eine Frage bin 42 und habe einen Hormonspiegel wie in der Menopause.
    Sollte laut Arzt Hormone nehmen, suche nun dazu Infos.
    Wer kann mir weiterhelfen? Was sagen die Experten?

    Lieben Gruß
    Anderle


  • Re: Hormone


    Hallo,

    wenn entsprechende Wechseljahresbeschwerden auftreten, ist die Hormongabe angebracht. Man kann in begrenztem Masse auch durch pflanzliche Praeparate Abhilfe schaffen, allerdings wird damit das Risiko der Osteoporose nicht abgedeckt.
    Hier:

    https://www.onmeda.de/krankheiten/wechseljahre.html

    finden Sie weitere Infos zu den Wechseljahren.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar