• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Starker Juckreiz in der 13. SSW

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Starker Juckreiz in der 13. SSW

    Guten Abend!

    Ich bin in der 13. SSW und habe seit einigen Tagen ein sehr starkes Hautjucken, das sich über den gesamten Körper verteilt.

    Gestern war ich deswegen bei meinem Gynäkologen. Es wurde mir Blut abgenommen um die Leber- und Gallenwerte zu überprüfen. Die Leberwerte sind ok, die Gallenwerte lassen noch auf sich warten.

    Man hat mich auch gleich zum Hautarzt überwiesen, der überhaupt nichts feststellen konnte. Kein Ausschlag, nichts...

    Und nun stellt sich mir hier die Frage, ob das eine Schwangerschaftscholestase sein könnte?
    Ist doch ziemlich früh dafür, oder?
    Wenn ja, wie würde sie behandelt werden in so einer frühen SSW?
    Hätte das Kind überhaupt eine Überlebenschance?

    Sie sehen, viele, viele Fragen...

    Ich würde mich freuen, Antwort zu erhalten...

    Grüße
    Simone


  • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


    Hallo,

    eine solche Schwangerschaftscholestase tritt meist erst in den letzten 3 Monaten der Schwangerschaft auf. Um sie sicher auszuschliessen, sollte man aber dennoch alle Blutwerte abwarten. Es gibt dann entsprechende, medikamentoese Behandlungsmoeglichkeiten. Ein Schaden fuer das Kind muss bei konsequenter Behandlung nicht entstehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


      Danke für ihre schnelle Antwort!

      "muss nicht entstehen" klingt aber nicht sehr erfreulich. =(

      Wie wahrscheinlich ist es, dass das Kind einen Schaden davonträgt?

      Ich habe echt Angst, und würde Sie nochmal um eine kurze Beantwortung meiner Frage bitten...

      Grüße
      Simone

      Kommentar


      • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


        Hallo,

        zunaechst sollte man abwarten, ob es sich ueberhaupt um diese Erkrankung handelt, vom Zeitpunkt her waere es ja eher unwahrscheinlich.
        Die genauen Risiken fuer das Kind sind noch nicht bekannt, daher kann man da leider keine genaueren Angaben machen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


          Dankeschön!

          Grüße
          Simone

          Kommentar


          • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


            Hallo Simone

            Mir geht es ähnlich wie dir mir krabbeln ständig die Beine habe da aber auch sehr trockene Haut einen Termin für den Hautarzt habe ich mir auch schon geholt aber leider erst am 20.2 bekommen wenn es aber nicht nachlässt werde ich eher hingehen habe mir auch schon von Penaten die Lotion geholt für sehr trockene Haut aber dadurch wird es nur noch schlimmer bei mir.
            Ich bin jetzt bei 19+0

            lg. katja

            Kommentar


            • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


              Hallo Katja!

              Heute Nacht und am Vormittag war der Juckreiz fast unerträglich...
              Es ist zum aus der Haut fahren...

              Da ich ab und zu nach oder während des Essens auch Bauchweh habe, habe ich echt Angst, dass es diese Cholestase sein könnte...

              Wünsche dir auf jeden Fall: GUTE BESSERUNG!

              LG
              Simone

              Kommentar



              • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


                Hallo!

                Tut mir leid, aber ich hab nochmal eine Frage:

                Der Juckreiz ist immer noch da, die Gallenwerte lassen immer noch auf sich warten...

                Jetzt hab ich aber "entdeckt", dass, wenn ich mich kratze, an dieser Stelle lauter kleine Pusteln entstehen.

                Nach kurzer Zeit verschwinden diese aber wieder...

                Könnte das auch ein "Indiz" für etwas sein?

                Bin immer noch etwas ratlos...

                Bin gespannt auf Ihre Antwort...

                Grüße
                Simone

                Kommentar


                • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


                  Hallo,

                  eine solche Pustelbildung ist nicht typisch. Es koennte sich dabei auch um eine allergische Reaktion handeln. Ein Hautarzt koennte das besser beurteilen.

                  Gruss,
                  Doc

                  Kommentar


                  • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


                    Danke für Ihre Antwort!

                    Na, dann werd ich mich wohl oder üble noch mal zum Hautarzt aufmachen...

                    Grüße
                    Simone

                    Kommentar



                    • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


                      Hallo - ich nochmal!

                      Die Leber- sowie die Gallenwerte waren tip-top, und das Jucken hat nach ca. 3 Wochen wie von Geisterhand selbst aufgehört.

                      Seit einigen Tagen - also nach ca. 4 Wochen Ruhe - habe ich aber wieder verstärkt Juckreiz.
                      Besonders am Oberkörper.

                      Was könnte denn dieses Jucken noch bedeuten?

                      Grüße
                      Simone

                      Kommentar


                      • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


                        Hallo,

                        ohne den Befund zu sehen, laesst sich das leider nicht beurteilen. Vielleicht sollte doch der Hautarzt einen Blick darauf werfen.

                        Gruss,
                        Doc

                        Kommentar


                        • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


                          Ich war ja beim Hautarzt.
                          Der konnte nichts erkennen - hab ja keinen Ausschlag oder keine Pusteln (mehr).

                          Hat gemeint, dass es sicher die Hormone/ die Umstellung in der Schwangerschaft sind/ist.

                          Grüße
                          Simone

                          Kommentar


                          • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


                            hallo simona,

                            bist du denn allergikerin? bei mir (bin jetzt in der 31. SSW) kam/kommt es zu veraenderungen/verschiebungen bei meinen allergien waehrend der SS. laut pollenalarm von meteo CH gibt es schon seit geraumer zeit birkenpollen in dem gebiet, in dem ich wohne. ich bin auf kaum etwas so allergisch wie auf birkenpollen. bisher keine reaktion!!! dafuer kann ich seit anfang der SS ploetzlich nicht mal mehr in einem restaurant sitzen, wenn jemand eine hund dabei hat und sei es auch am anderen ende des saals. eigentlich habe ich bisher nur auf katzen so stark reagiert. und es gibt noch andere beispiele dieser art.
                            vielleicht sind deine pusteln ja eine allergische reaktion auf etwas, worauf du vorher nicht allergisch warst (creme, reinigungsmittel, lebensmittel, etc.)...

                            LG
                            sophie

                            Kommentar


                            • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


                              Ja, das hab ich mir auch schon gedacht.
                              Aber Pusteln hab ich ja keine mehr.

                              Außerdem könnt ich mir dann irgendwie nicht erklären, warum es dann 3 Wochen stark da war, dann 4 Wochen überhaupt nicht, und nun wieder...

                              Grüße
                              Simone

                              Kommentar


                              • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


                                hallo,

                                wie gesagt, ich weiss ja nicht, ob du allergikerin bist... auf alle faelle habe ich in meiner bald 34 jahre waehrende karriere als allergekerin gelernt, dass allergische hautreaktionen unberechenbarer sind als andere reaktionen. niesen, jucken und erstickungsanfaelle kommen mit schoener regelmaessigkeit unmittelbar bei kontakt mit dem allergieausloesenden stoff, hautreaktionen - zumindest bei mir - nicht unbedingt. das trifft vor allem auf die trockene, juckende haut und auf nesselfieber zu.
                                sprich doch mal mit FA und allergologen.

                                LG
                                sophie

                                Kommentar


                                • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


                                  Hallo Simone,

                                  bei meinen Nachforschungen bin ich auf Deinen Beitrag gestoßen. Hast Du inzwischen Ergebnisse bzgl. Juckreizes? Bei mir hat sich der Juckreiz in der 18 SSW eingestellt und ist mal schlimm, mal weniger schlimm. Die Pusteln/Pickeln von denen Du berichtest habe ich auch. Vor allem wenn ich dann gekratzt habe. Manchmal kann man sich nicht beherrschen. Meine Frauenärztin war auch voll überfordert und hatte so einen Fall noch nicht. Vom Hautarzt habe ich nur eine Cortisonsalbe verschrieben bekommen, gleiches dann noch von der Frauenärztin, aber da das inzwischen so großflächig ist, scheue ich mich davor die auch regelmäßig zu nehmen. Bin jetzt in der 25 SSW und sehne den Tag der Geburt herbei.
                                  Hast Du vielleicht neue Erkenntnisse??? Wenn ja bitte schreibe mal zurück, da ich für jeden Tipp dankbar bin. Lieben Gruß Apfeldonna

                                  Kommentar


                                  • Re: Starker Juckreiz in der 13. SSW


                                    Hallo Apfeldonna!

                                    Nein, ich habe keine neuen Erkenntnisse.
                                    Momentan juckt es wieder ziemlich arg, obwohl es noch nicht so schlimm ist, wie zwischen der 13. und 16.SSW.

                                    Mir wurde von einigen Seiten gesagt, dass sich der Körper wohl selbst entgiftet (meine Gesichtshaut ist auch stark in Mitleidenschaft gezogen worden...), da ich leider auch Cortison und noch 2 andere Medis nehmen muss, wegen einer chronischen Darmentzündung (Colitis Ulcerosa)

                                    Eigentlich wäre es ja gut, wenn sich der Körper selber entgiftet, aber noch schöner wäre es, er müsste das gar nicht... *gg*

                                    Wünsche dir auf jeden Fall ein gutes Durchhaltevermögen!
                                    Die restlichen Wochen schaffen wir auch noch! =)

                                    Vielleicht finden wir ja bald DAS Wundermittel. =)

                                    Grüße
                                    Simone

                                    Kommentar