• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

starke Blutung beim Sex

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • starke Blutung beim Sex

    Liebes Forum,

    ca. 10 Jahre lang nahm ich die Mikropille (Cilest)... innerhalb der letzten zwei Jahre aufgrund meines hektischen Berufslebens etwas unregelmäßig, so dass ich manchmal auf zusätzliche Verhütungsmaßnahmen zurückgreifen mußte. In dieser zeit kam es natürlich zu Zwischenblutungen, die mein Frauenartzt als Entzugsblutung deutete. Aber nicht nur die "normalen" Zwischenblutungen traten auf, sondern auch besonders heftige Blutungen JEDESMAL beim Sex... Seit ca. 3 Zyklen nehme ich nun den Nuva-Ring zur hormoralen Empfängnisssverhütung. Da er im Körper verbleibt ist eine Regelmäßigkeit garantiert. Schmier- oder Zwischenblutungen treten nicht mehr auf... aber die mehr oder weniger starken Blutungen beim Sex immer noch und zwar jedesmal - das macht mir ganz schön zu schaffen. Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand Rat weiß!
    Lieben Dank,
    Kathrin


  • Re: starke Blutung beim Sex


    Hallo,

    leider laesst sich das Problem ohne Untersuchung kaum beurteilen. So waere zunaechst der Ursprung der Blutung (Muttermund, Gebaermutterinnenraum) abzuklaeren.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: starke Blutung beim Sex


      oh endlich habe ich etwas gefunden um mein problem evtl.zu erklären;(
      ...bin sehr verzweifelt und ratlos!ich habe seit etwa, 4-5jahre "konataktblutungen"während des geschlechsverkehr jedoch unterschiedlich mal blutet es wenig und mal sehr stark (fast schon menstrutionsähnlichaber desöfteren auch gar nicht!ich spüre keine schmerz oder veränd4rung dabei.es ist plötzlich DA!

      ..echt nicht schön und total unangenehm insbesondere gegenüber des partners.ich war schon bei unterschiedlichen frauenärzten...
      niemand konnte sich dieses erklären,alles war ok,keine auffälligkeiten.somit wurden die verhütungsmetohden gewechselt.ohne ERFOLG!!!

      zu meiner person
      :ich bin 24jahre jung,habe zuvor mit der pille dann nach wiederholten wechseln (zwecks der blutungen)auf den nova ring zurück gegriefen.jedoch ALLES ohne erfolg.

      ich kann es mir nicht erklären aber es tut unheimlich gut zu wissen das man nicht "allein"ist!nun bin ich am überlegen da ich zurzeit ohne partner lebe den ring abzusetzen?evtl.eine Hormanpause?auswirkungen auf die schleimhäute?

      kennt sich evtl jemand aus?und hat jemand auch schon diese probleme die jedoch "irgendwann"wieder weg gegangen sind?!
      weiß echt nicht mehr weiter...wie soll ich jemals wieder jemanden kennen lernen mit diesem PROBLEM?

      bin um jede antwort dankbar....

      Kommentar


      • Re: starke Blutung beim Sex


        Hallo,

        wenn sicher ausgeschlossen wurde, dass die Blutung vom Muttermund ausgeht, kann es sich um Restblut aus der Gebaermutter handeln. Dann waere es schon einen Versuch wert, die hormonelle Verhuetung mal abzusetzen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar