• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Re: Haben Sie Fragen zur Verhütung?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Re: Haben Sie Fragen zur Verhütung?

    Hallo,
    Ich habe eine Frage, wann muss ich den Verhuetungsring das erstemal einfuehren, wenn ich vorher (2 Monate ) nicht verhuetet habe. Am 1.Tag der Regelblutung ? Ich bin 38 Jahre und bis vor 2 Monaten, 17 Jahre lang die 3-Phasenpille genommen. Meine Frauenaerztin ist jetzt der Meinung, dass ich die Pille absetzen soll und dafuer mir eine Spirale ( Mirena ) setzen lassen soll. Ich habe aber angst. Ich habe von den Verhuetungsring gelesen und finde dies als Alternative auch recht gut. Was sagen Sie als Experte dazu? Ich muss sagen, dass ich in Portugal wohne und hier so ziemlich alles an Medikamenten frei verkaeuflich ist also rezeptfrei.


  • Re: Haben Sie Fragen zur Verhütung?


    Hallo,

    ich habe mit der Hormonspirale weniger gute Erfahrungen gemacht und wuerde daher eher zum Ring raten. Er wird am ersten Blutungstag eingefuehrt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Haben Sie Fragen zur Verhütung?


      hallo! meine Frauenärztin meinte,ich soll am ersten blutungstag zu ihr kommen,und mir von ihr den nuvaring das 1.mal einsetzen lassen,das kostet 10euro. kann ich den ring nicht gleich beim 1.mal selbst einsetzen?ist das so schwierig??ist das üblich,dass der frauenarzt den einsetzt? und ausserdem: sie meint,ich soll am ersten blutungstag kommen,aber ich nehme ja die pille und will diesen monat umsteigen.dann nehme ich doch den ring an dem tag NACH der pause,wo ich die neue pillenpackung auch anfangen würde,oder? und,ist beim wechsel pille-ring der 1.monat unsicher??ich komme eigentlich mit meiner pille(leios) gut klar,bis auf mein brustwachstum,das gar nicht mehr aufhören will.die sind jetzt zwei grössen grösser und hängen auf einmal,was mir überhaupt nicht gefällt!die FA meint,der ring könnte das bessern,weil weniger hormone drin sind..stimmt das?!und wenn meine brüste wieder kleiner werden,hab ich ne chance,dass auch das *Hängen* wieder weggeht?
      ich hoffe das waren jetzt nicht zuviele fragen!!danke!!!

      Kommentar


      • Re: Haben Sie Fragen zur Verhütung?


        Hallo,

        bei vorheriger Pillenanwendung koennen Sie den Ring an dem Tag einlegen, an dem wieder mit der Pilleneinnahme begonnen wuerde, der Schutz bleibt erhalten. Ueblicherweise wird dies von der Patientin allein durchgefuehrt, wenn Ihre FA Ihnen dabei behilflich sein will, ist das aber nicht unbedingt negativ zu sehen. Die Brustgroesse kann sich durch die reduzierte Hormondosis wieder zurueckbilden, der kosmetische Effekt dabei bleibt abzuwarten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Haben Sie Fragen zur Verhütung?


          Guten Abend Herr Dr. Scheufele,

          ich hätte da mal eine Frage zu dem Verhütungsring.
          Ist der Ring wirklich so sicher wie die Pille.
          Kann der Ring auch wirklich nicht herausfallen z.B. wenn man aufs WC geht oder beim Geschächtsverkehr irgendwie rausgehen.
          Das sind so meine größen Bedenken was den Verhütungsring angehen ich kann mir das irgendwie schlecht vorstellen das der Ring wirklich sicher sein soll.

          Kommentar


          • Re: Haben Sie Fragen zur Verhütung?


            Hallo,

            der Ring ist in Bezug auf die Sicherheit mit der Pille vergleichbar. Im Allgemeinen macht auch die Anwendung keine Probleme.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: Haben Sie Fragen zur Verhütung?


              Mir geht es ähnlich wie lila888, ich nehme seit 5 Jahren die Pille und während dieser Zeit haben meine Brüste um 2 Größen zugelegt. Überlege nun ebenfalls, zum Nuvaring zu wechseln. Kann es auch passieren, dass die Brüste dadurch erneut wachsen? Denn dies möchte ich gern vermeiden...

              Kommentar



              • Re: Haben Sie Fragen zur Verhütung?


                Hallo,

                das lässt sich alles leider nicht genau voraussagen.
                Ich würde zwar weniger davon ausgehen, dass die Brüste vom Nuvaring noch mehr wachsen, aber ausschließen kann bei hormoneller Verhütung nichts - es wäre aber sicher einen Versuch wert.

                Viele Grüße,
                Claudia

                Kommentar


                • Re: Haben Sie Fragen zur Verhütung?


                  Hallo!
                  Ich hab deinen Eintrag gelesen und bin in einer ähnlichen Situation wie du als du den Beitrag geschrieben hast. Wollte daher mal fragen wie du mit dem Ring zurecht kommst oder gekommen bist und ob sich durch den Wechsel irgendetwas verändert hat.
                  viele Grüße

                  Kommentar