• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

wundheilung?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wundheilung?

    ich hab mal wieder ne frage..
    das lasern der condylome (obs denn welche waren oder nicht sagt man mir hoffentlich morgen) ist jetzt 12 tage her. die wunde blutet zumindest nicht mehr aber sondert noch etwas wundsekret ab (dass es das ist wurde letzte woche beim gyn abgeklärt) und es brennt immernoch höllisch wenn ich zur toilette gehe.
    seit heut morgen komischerweise hab ich auch einen höllischen juckreiz. hängt das mit der wundheilung zusammen oder hab ich mir jetzt durch das super-infektions-milieu vll noch was gezüchtet?(dass man das nicht 100% sagen kann ist mir klar aber ich grübel jetzt eben ob das vll normal sein könnte^^)

    behandeln tu ich großartig mit gar nix.außer zur toilettenuntertstützung kalter kamillentee.

    LG


  • Re: wundheilung?


    Hallo,

    solange Sekret abgesondert wird, koennen Brennen und Juckreiz noch wundbedingt sein. Dennoch laesst sich eine Superinfektion nur durch Untersuchung ausschliessen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: wundheilung?


      also ich war jetzt bei der frauenärztin,die hat aber nichts von ner infektion gesagt. da es da heut aber ziemlich hektisch zu ging hab ich vergessen zu fragen was ich gegen den juckreiz machen kann,wenn er denn heilungsbedingt is! haben sie ne idee? (ich glaub ich hab mir heut nacht die wunde sogar wieder etwas aufgekratzt und das wäre ja net im sinne der sache)

      Kommentar


      • Re: wundheilung?


        Hallo,

        eine einfache Heilsalbe, wie z.B. Bepanthen, kann da helfen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: wundheilung?


          danke für die rasche antwort! werd ich direkt versuchen bevor ich mich weiter aufkratz!
          LG

          Kommentar


          • Re: wundheilung?


            Hi Majandra,

            du hast schon alles hinter dir??
            Wie gehts dir???

            Kommentar


            • Re: wundheilung?


              hab mir die wunde aufgekratzt und hochinteressanten stress mit meinem typ..schreib dir entweder nachher oder spätestenstens morgen mittag ne email da erzähl ichs dann

              Kommentar



              • Re: wundheilung?


                kann ich eigentlich selbst entscheiden wann ich wieder verkehr habe oder sollte/muss ich mir da vorher das ok vom arzt holen?

                war übrigens gestenr nochma beim arzt wegen dem juckreiz. mein gefühl hat mich nicht getäuscht,is ein pilz und ich hab fluconazol verschrieben bekommen und soll bepanthen salbe nach jedem toilettengang auftragen. ich war sicher ich hab noch genug zu hause aber ich fürchte die reicht doch für morgen nicht, kann ich ausweichen auf kamillosan salbe?

                Kommentar


                • Re: wundheilung?


                  Hallo,

                  Kamillosan tut´s zur Not auch. Der Zeitpunkt des GV ist in erster Linie von Ihren Beschwerden abhaengig.

                  Gruss,
                  Doc

                  Kommentar


                  • Re: wundheilung?


                    was mir jetzt gerade aufgefallen ist,ist dieser unangenehme geruch, ist der auf den pilz bzw den ausfluss der wunde zurück zu führen?

                    die ärztin hat eigentlich außer ner rötung über die wundgrenze hinaus nichts feststellen können. abstrich hat vereinzelt pilzsporen gezeigt ansonsten aber alles im normalenbereich. gut aufgebaute döderleinflora meinte sie. da kann man ja eigentlich von ausgehen dass nichts in richtung bakterien oder so vorliegt und es nur daran liegen kann oder?

                    Kommentar



                    • Re: wundheilung?


                      Hallo,

                      keimfrei ist ein solcher Wundbereich nie, daher der Geruch. Nach der Behandlung mit Fluconazol sollte aber kein Heilungsproblem mehr auftreten.

                      Gruss,
                      Doc

                      Kommentar