• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brauche eine expertenmeinung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Re: Brauche eine expertenmeinung

    Danke herr leuth,
    also ist alles zum glück im grünen bereich?
    der gmh der mm oder herr doktor?

    Kommentar



    • Re: Brauche eine expertenmeinung

      Hallo Mery089, ja, beides (=ist das Gleiche !), Ihr Dr. M: Leuth

      Kommentar


      • Re: Brauche eine expertenmeinung

        Hallo herr doktor leuth,
        ich habe vor 8 wochen entbunden, es war eine normale geburt ohne Komplikationen. Letzte woche war ich bei der Nachuntersuchung es sah alles super aus, die Gebärmutter hat sich zurückgebildet etc der abstrich ist / war ein pap2.
        Ich wollte sie nach der 9-fach impfung fragen, wer und wo kann ich das machen lassen?
        Mein gyn ist kein fan von der impfung und meinte das alles in ordnung sei. Der nächste abstrich sollte im normalen vorsorgeintervall erfolgen.( aussage vom zytologen)

        Kommentar


        • Re: Brauche eine expertenmeinung

          Hallo Mery089, herzlichen Glückwunsch zur Geburt !! Wenn Ihr Frauenarzt die Impfung verweigert sollten Sie sich einen anderen Arzt suchen. Jeder kann diese Impfung vornehmen. Sie brauchen allerdings für die 3 Impfungen immer ein neues Rezept. Versuchen Sie es doch einmal bei Ihrem Haus- oder Kinderarzt. Alles gute, Ihr Dr. M. Leuth

          Kommentar



          • Re: Brauche eine expertenmeinung

            Hallo herr leuth,
            ich benutze seit kurzem die stillpille solest. Dich seit der einnahme habe ich dauer zwischen oder schmierblutungen, dies wiederum sehr nervig ist. Ich stille nicht mehr regelmässig und pumpe ab, meine milch hat sich zurückgebildet, weil meine tochter 10 wochen alt meine brust verweigert.

            Ich möchte keine schmier oder zwischenblutung haben, habe viel im internet gelesen, dass dies eibe nebenwirkung sei, weil keine östrogene enthalten sind.

            darf uch diese stillpille absetzten und meine alte pille benutzen, die ich vor der ssw benutzt habe?
            oder welche pille empfehlen sie mir, die keine andauernde schmierblutungen macht?

            Kommentar


            • Re: Brauche eine expertenmeinung

              Hallo Mer089, wenn Sie nicht mehr stillen, bitte auch nicht mehr abpumpen, damit keine Milch mehr gebildet wird. Dann können Sie Ihre alte Pille wieder einnehmen ! Gleich ohne Pause. Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

              Kommentar


              • Re: Brauche eine expertenmeinung

                Hallo Herr Doktor Leuth,
                ich habe bei meinem Hausarzt einen Blutbild machen lassen mit allen Vitaminen ,Mineralstoffe, Nährstoffe etc. Um einfach zu schauen ob mein immunsystem nach der Geburt wieder stabil ist, weil durch die Schwangerschaft ja sehr viel verloren geht . Es war alles super, laut meinem Arzt hätte ich ein gesundes immunsystem.

                Wenn das immunsystem stabil ist, kann Mann denn trotzdem hpv haben ? Man sagt ja immer, wenn das immunsystem stark ist, kann der Virus in Schach gelegt werden stimmst ?

                der Abstrich war ja ein pap 2a, kann der Virus nach einer erfolgreichen Ionisation und gutem Abstrich trotzdem aktiv werden ?

                Der abstrich war im Dezember 2016
                und ich soll in September wieder zur Kontrolle laut dem zytologen also jährlich ist das in Ordnung ?
                Bitte helfen Sie mir Herr Doktor Danke

                Kommentar



                • Re: Brauche eine expertenmeinung

                  Hallo Mery089, das hilft auf jeden Fall! Sind Sie inzwischen geimpft? Ihr Dr. M. Leuth

                  Kommentar


                  • Re: Brauche eine expertenmeinung

                    Danke für die Info Herr Doktor ,
                    leider habe ich noch nicht anfangen können, weil die ärtzte es irgendwie verweigern und der Meinung sind, dass es nicht helfen wird, weil ich schon 27 Jahre alt bin. Mit 17 hatte ich 2 gardasil Impfungen gehabt mir fehlt eigentlich die dritte
                    wo kann ich das machen lassen ohne das die mich umstimmen können ?
                    Ist der Abstrich Abstand im September in Ordnung ?

                    Kommentar


                    • Re: Brauche eine expertenmeinung

                      Hallo Mery089, dann sollen die Ärzte sich einmal belesen ! Eine Impfung ist die einzige Möglichkeit, sich zu schützen, auch nach einer abgeheilten Erkrankung. Infos giibt es bei der Herstellerfirma und in diesem Forum. Wie ist der HPV Test nach der OP ausgefallen? Wo wohnen Sie ? Ihr Dr. M. Leuth

                      Kommentar



                      • Re: Brauche eine expertenmeinung

                        Ich wohne in Köln und der Abstrich war pap 2a negativ. Kann ich dann nur die dritte Impfung machen lassen, weil ich ja die 2 mit 17 hatte

                        Kommentar


                        • Re: Brauche eine expertenmeinung

                          Hallo Mery089, in Köln sitzen doch gute Cytologen und Impfexperten ! PAP IIa heißt nur, daß früher was war. Vor 10 Jahren gab es noch nicht den 9-fach Impfstoff. Deswegen müßten Sie von vorne, also 3 Impfungen, anfangen. Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

                          Kommentar


                          • Re: Brauche eine expertenmeinung

                            Hallo Herr Doktor leuth,
                            habe heute mit der 9 Fach Impfung gardasil angefangen.
                            in welchen Abständen sollten die nächsten 2 Impfungen stattfinden?

                            Kommentar


                            • Re: Brauche eine expertenmeinung

                              Hallo Mery089, prima ! die nächste in 7 Wochen und die letzte in 6 Monaten. Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

                              Kommentar


                              • Re: Brauche eine expertenmeinung

                                Heer Doktor ,
                                die gardasil 9 Impfung ist doch eine injektionsspritze, in der Packung waren 2 Kanüle, der Arzt hat nur eine in meine Hüfte gespritzt.

                                ist das richtig ? Oder müssen beide Kanüle Gespritzt werden ?

                                Kommentar


                                • Re: Brauche eine expertenmeinung

                                  Hallo Mery089, es sind immer 2 Kanülen in der Packung zur Auswahl. Der Impfstoff ist aber nicht dort enthalten, sondern in der Spritze . Alles richtig gemacht! Ihr Dr. M. Leuth

                                  Kommentar


                                  • Re: Brauche eine expertenmeinung

                                    Hallo Herr Doktor leuth,
                                    ich habe im Februar entbunden, es war alles in Ordnung. In der nachkontrolle war soweit alles in Ordnung, jetzt muss ich im September zur Abstrich Entnahme gehen. Vor der ssw hatte ich einen pap 3 d daraufhin habe ich eine Koni und Ausschabung machen lassen, mit dem Ergebnis alles sauber kein Anhalt auf malignität etc.

                                    nach dem kontrollabstrich los nach der Koni war der pap 2a und hpv weg. Ich habe vor 1 Monat ein großes und kleines Blutbild machen lassen, wo ich alle Vitamine Mineralstoffe Selen etc. kontrolliert lassen habe , mein immunsystem war top daraufhin habe ich die 9- Fach Impfung machen lassen.

                                    jetzt wie gesagt ist der Abstrich Dran , und ich habe große n Angst, dass was nicht in Ordnung ist .

                                    wie ist ihre Erfahrung nach einer erfolgreichen , gesundem immunsystem und der Impfung? Wie wird nach ihrer Erfahrung der pap ausfallen nach der Geburt, die 7 Monate zurückliegt ???

                                    Ich bin 26 Jahre alt mit 17 hatte ich 2 hpv Impfungen mit gardasil machen lassen nur die dritte fehlte mir.


                                    Bitte helfen die mir
                                    Danke

                                    Kommentar


                                    • Re: Brauche eine expertenmeinung

                                      Hallo Mery089, PAP II a bedeutet nur,daß ein auffälliger Abstrich früher vorlag, ansonsten aber alles in Ordnung ist. Das wird jetzt ganz bestimmt auch der Fall sein. Nur positiv denken! Ihr Dr. M. Leuth

                                      Kommentar


                                      • Re: Brauche eine expertenmeinung

                                        Und was ist mit HPV 3

                                        Kommentar


                                        • Re: Brauche eine expertenmeinung

                                          Hallo Deli11, meinen Sie mit HPV 3 die frühere Impfung, die Sie erhalten haben? Was steht im Impfpaß? Ihr Dr. M. Leuth

                                          Kommentar