• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kann die Impfung eine Verschleppung des Virus im Körper verhindern?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kann die Impfung eine Verschleppung des Virus im Körper verhindern?

    Habe mich für die Impfung entschieden und vor 2 wochen die erste Injektion bekommen. Nun wurde zufällig bei mir im Mund der Virus nachgewiesen, sonst ist aber alles ok.

    Was sollte ich jetzt tun? Die Impfung fortsetzen wie geplant und mir die 2. und 3. Spritze auch geben lassen, oder darauf verzichten? Kann die Impfung eine Übertragung auf andere, nicht infizierte Bereiche des Körpers verhindern?

    Wie lange nach der ersten Injektion dauert es, bis die Schutzwirkung der Impfung einsetzt?


  • Re: Kann die Impfung eine Verschleppung des Virus im Körper verhindern?


    Hallo, Mel79,lassen Sie doch einen HPV Abstrich von der Vulva, Scheide und Muttermund entnehmen. Wenn die Teste negativ sind, würde ich die Impfung fortsetzen, anderenfalls hat es keinen Zweck. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Dr.med. Meinhard Leuth

    Kommentar


    • Re: Kann die Impfung eine Verschleppung des Virus im Körper verhindern?


      Wie lange dauert es denn ab der ersten Impfdosis, bis die Schutzwirkung einsetzt? Der Beipackzettel gab darüber keine Auskunft.

      Kommentar


      • Re: Kann die Impfung eine Verschleppung des Virus im Körper verhindern?


        Hallo, Mel79, die komplette Wirkung tritt erst nach der 3. Impfung ein. Mr. M. Leuth

        Kommentar