• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vorbeugen mit Aciclovir?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vorbeugen mit Aciclovir?

    Hallo,
    ich habe von dem Medikament Aciclovir gehört. Es soll vorbeugend sein gegen Genitalwarzen. Meine Frage ist nun ob das richtig ist und
    - wenn ja, wie lange vorher muss man die Tabletten dann nehmen?
    Danke für die Antwort im Voraus.


  • Re: Vorbeugen mit Aciclovir?


    Ich habe einen sehr interessanten Bericht über Aciclovir entdeckt, schon älter, aber ein wichtiges Schicksal von jemandem der gekämpft hat gegen Ignoranz, Aciclovir (Zvirax 200) kann gesichert Mennengitis auslösen
    1994 als Folge der Zovirax-Medikation - Erkrankung des Nervensystems= ZNS Erkrankung unbekannter Art
    Daunderer - Klinische Toxikologie 143 Erg.Lfg. 2/00

    Kommentar


    • Re: Vorbeugen mit Aciclovir?


      Hallo, kannst du mir den Link dazu senden?

      Was sagen denn die Ärzte dazu?

      Kommentar


      • Re: Vorbeugen mit Aciclovir?


        Hallo, lotte42 , Aciclovir hilft nicht gegen Kondylome = Genitalwarzen ! Einzig die rechtzetige Impfung hilft. Zusätzlich sollte das Rauchen eingestellt werden und entsprechendes gesundes Gemüse wie z.B. Broccoli,gegessen werden. Nach einem Befall mit positivem Befall helfen nur Tinkzuren oder Lasering. Mit freun dlichen Grüßen, Ihr Dr. med. Meinhard Leuth

        Kommentar



        • Re: Vorbeugen mit Aciclovir?


          Naja ich meinte weniger ob es dagegen hilft, sondern ob man tatsächlich vorbeugen kann, indem man vorher eine Tablette nimmt? Danke und liebe Grüße

          Kommentar


          • Re: Vorbeugen mit Aciclovir?


            Hallo, lotte42, leider nützen die Tbl. oder die Creme eben nicht, auch nicht, wenn sie kurz "vorher" angewendet werden. Aber die Impfung sollten Sie sich überlegen, MfG Ihr Dr. M. Leuth

            Kommentar