• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Muttermundentzündung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Muttermundentzündung

    Hallo..ich habe da eine Frage die mich etwas beunruhigt.
    Hatte vor etwa 3 Monaten einen Abstrich beim Frauenarzt voraufhin dann ein Anruf kam das ich ne Muttermundentzündung hab und ich 12 Tabletten Vagi-C nehmen soll und dann nach 3 Monaten zur Nachkontrolle kommen soll.

    Hab ich alles gemacht. Der 2. Abstrich war jetzt vor 2 Wochen, am selben Tag hatte ich Geschlechtsverkehr und dannach brennen in der Scheide und Blutungen.

    Muss ich mir Sorgen machen? Hab schon alles mögliche im Internet gelesen.

    Muss leider noch warten auf das Ergebnis des Abstriches..Weihnachten/Sylvester ist da eine blöde Zeit!

    Würde mich über schnelle Antworten freuen

    Lg Alexk84


  • Re: Muttermundentzündung

    Hallo,alexk84, sehr wahrscheinlich brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen!. Aber die Kontrolle auf Bakterien ist doch eine Blickdiagnose durch das Mikroskop, dann hätte man gleich sehen können, ob die Bakterien verschwunden sind. Deswegen kann ich nicht ganz Entwarnung geben. Alles Gute und ein Gutes Neues Jahr 2014! Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar