• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

wer kennt diese probleme?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wer kennt diese probleme?

    ich empfinde essen immer als eine last und will nichts essen. ständig überlege ich mir vorher wieviele kalorien es hat und wieviel fett. ich kann einfach nicht mehr essen ihne mir dabei gedanken zu machen oder ein schlechtes gewissen zu bekommen.

    lg s.


  • RE: wer kennt diese probleme?


    Hi,

    Sag mal wieviel wiegest du? So wie du es schreibst bist du voll Magersüchtig, ist dir das bewußt? Ich selber kenne das auch, kein Bock auf Essen und dieses schlechte gewissen danach.Ich habe Magersucht und Bulemie!!!

    Kannst ja mal antworten!

    schnupsi

    Kommentar


    • ich bin nicht magersüchtig


      hmm- also ich wiege 50 kg ( 1.64m ) - find das schon ein bisschen viel, aber egal. und ich glaube kaum dass ich magersüchtig bin, weil ich ja schließlich nicht nur ne scheibe knäckebrot und nen apfel oder so täglich esse.

      liebe grüsse s.

      Kommentar


      • RE: ich bin nicht magersüchtig


        Aber so wie du schreibst bist du auf dem besten weg dorthin! Was ißt du den so am Tag?

        schnupsi

        Kommentar



        • RE: ich bin nicht magersüchtig


          naja also heute: zum mittagessen ein paar möhren- weil mich allein schon der geruch der suppe angewidert hat, dann drei kekse und einen kleinen teller nudeln heute nachmittag- der hätte echt nicht sein müssen... aber für heute bin ich pappsatt...

          Kommentar


          • RE: ich bin nicht magersüchtig


            und das soll normal sein???? is ein bisl wenig, oder?? treibst wahrscheinlich auch ncoh sport?? pass bloß auf dich auf, schnupsi muss ich recht geben, wenn du es noch nicht bist, bist du auf dem besten weg, aber denk daran, du wirst dadurch auf jeden falll nicht schöner....!! Dein gewicht ist nämlich schon sehr wenig..... wie alt bist du denn???

            Kommentar


            • RE: ich bin nicht magersüchtig


              schöner sicher nicht, das weiß ich- bin 16 - und ich kenne viele leute, die grösser als ich sind und genauso/ oder weniger wiegen. doch das tut ja nichts zur sache, weil mir die anderen egal sind. ich machs ja schließlich für mich.

              Kommentar



              • RE: brauche Hilfe!!


                hallo du. Ich leide auch an Magersucht und möchte mich gerne mit Betroffenen unterhalten. Denn ich möchte Abnehmen um jeden Preis.Fühle mich zu Dick und das belastet mich sehr. Vielleicht kannst mir dabei helfen. Würde mich über eine E-mail seh freuen. Meine Adresse ist.
                NavNav2002@gmx.de

                Kommentar


                • RE: ich bin nicht magersüchtig


                  ok.
                  s., ich finde schon, dass du ein biddel zur magersucht neigst.
                  ich kann dir nur raten, viel obst und gemüse zu essen, ab und zu fleisch und fisch, nicht all zu viel süßes, sport machen und viel eiweiß, damit beim sport die muskel auch mitspielen, dann klappts auch mit dem abnehmen, hab so, innerhalb 4 monate 15kg verloren.
                  gut, jetzt bin ich magersüchtig, aber du musst halt aufpassen, dass du nicht abrutschst.
                  und wieger darfst du sowieso nicht so oft, sonst kriegste depris!
                  ich hoffe, ich hab dir´n bissel geholfen, und viel spass in der schule morgen (warn kleiner scherz am rande).

                  Kommentar


                  • RE: ich bin nicht magersüchtig


                    sorry s., aber für mich klingt es auch so. zumindest bist du "diät-gewicht-besessen"(das ist einmal ein wort*g*). musst halt nur aufpassen, dass du nicht unbewusst immer weniger isst bzw. wirklich in die ms hineinrutscht.
                    liebe grüße!

                    Kommentar



                    • RE: brauche Hilfe!!


                      Hallo Leute! Ich bin schon seit 7 Jahren magersüchtig und habe das Gefühl,dass ihr euer Ess-Problem ziemlich stark unterschätzt. Ich hab mit 19 schon 2 Therapien hinter mir und obwohl ich nur knapp dem Tod entgangen bin (wog mal 39,6 bei 1,70 m) werd ich trotzdem immer wieder rückfällig. "s." und NavNav - Ihr spielt mit dem Feuer. Wenn Ihr einmal voll drin hängt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr da wieder völlig rauskommt, ihr wieder völlig normal mit Essen umgehen könnt, nicht sehr groß. Und das Schlimmste ist, dass sich das ganze Hungern nicht einmal lohnt. Ihr werdet feststellen, dass ihr durch eine "schöne" Figur, gute Noten ... trotzdem nicht das bekommt, was ihr euch davon erhofft. Ganz im Gegenteil - aber all die negativen Dinge brauch ich ja nicht aufzählen, die kennt ihr ja sicher alle. Ich weiß, daß euch das wahrscheinlich nicht abschreckt und ihr denkt dass ihr das alles noch unter Kontrolle habt usw. aber ihr täuscht euch. Hoffentlich schafft ihr früh genug den Absprung bevor euer Leben durch Depressionen, vollkommener Unterernährung, den Drang zum Perfektionismus... zur Hölle wird. Ich sprech aus Erfahrung!!!

                      Kommentar


                      • RE: brauche Hilfe!!


                        Hallo Leute! Ich bin schon seit 7 Jahren magersüchtig und habe das Gefühl,dass ihr euer Ess-Problem ziemlich stark unterschätzt. Ich hab mit 19 schon 2 Therapien hinter mir und obwohl ich nur knapp dem Tod entgangen bin (wog mal 39,6 bei 1,70 m) werd ich trotzdem immer wieder rückfällig. "s." und NavNav - Ihr spielt mit dem Feuer. Wenn Ihr einmal voll drin hängt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr da wieder völlig rauskommt, ihr wieder völlig normal mit Essen umgehen könnt, nicht sehr groß. Und das Schlimmste ist, dass sich das ganze Hungern nicht einmal lohnt. Ihr werdet feststellen, dass ihr durch eine "schöne" Figur, gute Noten ... trotzdem nicht das bekommt, was ihr euch davon erhofft. Ganz im Gegenteil - aber all die negativen Dinge brauch ich ja nicht aufzählen, die kennt ihr ja sicher alle. Ich weiß, daß euch das wahrscheinlich nicht abschreckt und ihr denkt dass ihr das alles noch unter Kontrolle habt usw. aber ihr täuscht euch. Hoffentlich schafft ihr früh genug den Absprung bevor euer Leben durch Depressionen, vollkommener Unterernährung, den Drang zum Perfektionismus... zur Hölle wird. Ich sprech aus Erfahrung!!!

                        Kommentar


                        • RE: brauche Hilfe!!


                          Hallo Leute! Ich bin schon seit 7 Jahren magersüchtig und habe das Gefühl,dass ihr euer Ess-Problem ziemlich stark unterschätzt. Ich hab mit 19 schon 2 Therapien hinter mir und obwohl ich nur knapp dem Tod entgangen bin (wog mal 39,6 bei 1,70 m) werd ich trotzdem immer wieder rückfällig. "s." und NavNav - Ihr spielt mit dem Feuer. Wenn Ihr einmal voll drin hängt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr da wieder völlig rauskommt, ihr wieder völlig normal mit Essen umgehen könnt, nicht sehr groß. Und das Schlimmste ist, dass sich das ganze Hungern nicht einmal lohnt. Ihr werdet feststellen, dass ihr durch eine "schöne" Figur, gute Noten ... trotzdem nicht das bekommt, was ihr euch davon erhofft. Ganz im Gegenteil - aber all die negativen Dinge brauch ich ja nicht aufzählen, die kennt ihr ja sicher alle. Ich weiß, daß euch das wahrscheinlich nicht abschreckt und ihr denkt dass ihr das alles noch unter Kontrolle habt usw. aber ihr täuscht euch. Hoffentlich schafft ihr früh genug den Absprung bevor euer Leben durch Depressionen, vollkommener Unterernährung, den Drang zum Perfektionismus... zur Hölle wird. Ich sprech aus Erfahrung!!!

                          Kommentar


                          • RE: brauche Hilfe!!


                            Hallo Leute! Ich bin schon seit 7 Jahren magersüchtig und habe das Gefühl,dass ihr euer Ess-Problem ziemlich stark unterschätzt. Ich hab mit 19 schon 2 Therapien hinter mir und obwohl ich nur knapp dem Tod entgangen bin (wog mal 39,6 bei 1,70 m) werd ich trotzdem immer wieder rückfällig. "s." und NavNav - Ihr spielt mit dem Feuer. Wenn Ihr einmal voll drin hängt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr da wieder völlig rauskommt, ihr wieder völlig normal mit Essen umgehen könnt, nicht sehr groß. Und das Schlimmste ist, dass sich das ganze Hungern nicht einmal lohnt. Ihr werdet feststellen, dass ihr durch eine "schöne" Figur, gute Noten ... trotzdem nicht das bekommt, was ihr euch davon erhofft. Ganz im Gegenteil - aber all die negativen Dinge brauch ich ja nicht aufzählen, die kennt ihr ja sicher alle. Ich weiß, daß euch das wahrscheinlich nicht abschreckt und ihr denkt dass ihr das alles noch unter Kontrolle habt usw. aber ihr täuscht euch. Hoffentlich schafft ihr früh genug den Absprung bevor euer Leben durch Depressionen, vollkommener Unterernährung, den Drang zum Perfektionismus... zur Hölle wird. Ich sprech aus Erfahrung!!!

                            Kommentar


                            • RE: brauche Hilfe!!


                              Hallo Leute! Ich bin schon seit 7 Jahren magersüchtig und habe das Gefühl,dass ihr euer Ess-Problem ziemlich stark unterschätzt. Ich hab mit 19 schon 2 Therapien hinter mir und obwohl ich nur knapp dem Tod entgangen bin (wog mal 39,6 bei 1,70 m) werd ich trotzdem immer wieder rückfällig. "s." und NavNav - Ihr spielt mit dem Feuer. Wenn Ihr einmal voll drin hängt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr da wieder völlig rauskommt, ihr wieder völlig normal mit Essen umgehen könnt, nicht sehr groß. Und das Schlimmste ist, dass sich das ganze Hungern nicht einmal lohnt. Ihr werdet feststellen, dass ihr durch eine "schöne" Figur, gute Noten ... trotzdem nicht das bekommt, was ihr euch davon erhofft. Ganz im Gegenteil - aber all die negativen Dinge brauch ich ja nicht aufzählen, die kennt ihr ja sicher alle. Ich weiß, daß euch das wahrscheinlich nicht abschreckt und ihr denkt dass ihr das alles noch unter Kontrolle habt usw. aber ihr täuscht euch. Hoffentlich schafft ihr früh genug den Absprung bevor euer Leben durch Depressionen, vollkommener Unterernährung, den Drang zum Perfektionismus... zur Hölle wird. Ich sprech aus Erfahrung!!!

                              Kommentar


                              • RE: brauche Hilfe!!


                                Hallo Leute! Ich bin schon seit 7 Jahren magersüchtig und habe das Gefühl,dass ihr euer Ess-Problem ziemlich stark unterschätzt. Ich hab mit 19 schon 2 Therapien hinter mir und obwohl ich nur knapp dem Tod entgangen bin (wog mal 39,6 bei 1,70 m) werd ich trotzdem immer wieder rückfällig. "s." und NavNav - Ihr spielt mit dem Feuer. Wenn Ihr einmal voll drin hängt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr da wieder völlig rauskommt, ihr wieder völlig normal mit Essen umgehen könnt, nicht sehr groß. Und das Schlimmste ist, dass sich das ganze Hungern nicht einmal lohnt. Ihr werdet feststellen, dass ihr durch eine "schöne" Figur, gute Noten ... trotzdem nicht das bekommt, was ihr euch davon erhofft. Ganz im Gegenteil - aber all die negativen Dinge brauch ich ja nicht aufzählen, die kennt ihr ja sicher alle. Ich weiß, daß euch das wahrscheinlich nicht abschreckt und ihr denkt dass ihr das alles noch unter Kontrolle habt usw. aber ihr täuscht euch. Hoffentlich schafft ihr früh genug den Absprung bevor euer Leben durch Depressionen, vollkommener Unterernährung, den Drang zum Perfektionismus... zur Hölle wird. Ich sprech aus Erfahrung!!!

                                Kommentar


                                • RE: brauche Hilfe!!


                                  Hallo Leute! Ich bin schon seit 7 Jahren magersüchtig und habe das Gefühl,dass ihr euer Ess-Problem ziemlich stark unterschätzt. Ich hab mit 19 schon 2 Therapien hinter mir und obwohl ich nur knapp dem Tod entgangen bin (wog mal 39,6 bei 1,70 m) werd ich trotzdem immer wieder rückfällig. "s." und NavNav - Ihr spielt mit dem Feuer. Wenn Ihr einmal voll drin hängt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr da wieder völlig rauskommt, ihr wieder völlig normal mit Essen umgehen könnt, nicht sehr groß. Und das Schlimmste ist, dass sich das ganze Hungern nicht einmal lohnt. Ihr werdet feststellen, dass ihr durch eine "schöne" Figur, gute Noten ... trotzdem nicht das bekommt, was ihr euch davon erhofft. Ganz im Gegenteil - aber all die negativen Dinge brauch ich ja nicht aufzählen, die kennt ihr ja sicher alle. Ich weiß, daß euch das wahrscheinlich nicht abschreckt und ihr denkt dass ihr das alles noch unter Kontrolle habt usw. aber ihr täuscht euch. Hoffentlich schafft ihr früh genug den Absprung bevor euer Leben durch Depressionen, vollkommener Unterernährung, den Drang zum Perfektionismus... zur Hölle wird. Ich sprech aus Erfahrung!!!

                                  Kommentar


                                  • RE: brauche Hilfe!!


                                    Hallo Leute! Ich bin schon seit 7 Jahren magersüchtig und habe das Gefühl,dass ihr euer Ess-Problem ziemlich stark unterschätzt. Ich hab mit 19 schon 2 Therapien hinter mir und obwohl ich nur knapp dem Tod entgangen bin (wog mal 39,6 bei 1,70 m) werd ich trotzdem immer wieder rückfällig. "s." und NavNav - Ihr spielt mit dem Feuer. Wenn Ihr einmal voll drin hängt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr da wieder völlig rauskommt, ihr wieder völlig normal mit Essen umgehen könnt, nicht sehr groß. Und das Schlimmste ist, dass sich das ganze Hungern nicht einmal lohnt. Ihr werdet feststellen, dass ihr durch eine "schöne" Figur, gute Noten ... trotzdem nicht das bekommt, was ihr euch davon erhofft. Ganz im Gegenteil - aber all die negativen Dinge brauch ich ja nicht aufzählen, die kennt ihr ja sicher alle. Ich weiß, daß euch das wahrscheinlich nicht abschreckt und ihr denkt dass ihr das alles noch unter Kontrolle habt usw. aber ihr täuscht euch. Hoffentlich schafft ihr früh genug den Absprung bevor euer Leben durch Depressionen, vollkommener Unterernährung, den Drang zum Perfektionismus... zur Hölle wird. Ich sprech aus Erfahrung!!!

                                    Kommentar


                                    • RE: brauche Hilfe!!


                                      Hallo Leute! Ich bin schon seit 7 Jahren magersüchtig und habe das Gefühl,dass ihr euer Ess-Problem ziemlich stark unterschätzt. Ich hab mit 19 schon 2 Therapien hinter mir und obwohl ich nur knapp dem Tod entgangen bin (wog mal 39,6 bei 1,70 m) werd ich trotzdem immer wieder rückfällig. "s." und NavNav - Ihr spielt mit dem Feuer. Wenn Ihr einmal voll drin hängt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr da wieder völlig rauskommt, ihr wieder völlig normal mit Essen umgehen könnt, nicht sehr groß. Und das Schlimmste ist, dass sich das ganze Hungern nicht einmal lohnt. Ihr werdet feststellen, dass ihr durch eine "schöne" Figur, gute Noten ... trotzdem nicht das bekommt, was ihr euch davon erhofft. Ganz im Gegenteil - aber all die negativen Dinge brauch ich ja nicht aufzählen, die kennt ihr ja sicher alle. Ich weiß, daß euch das wahrscheinlich nicht abschreckt und ihr denkt dass ihr das alles noch unter Kontrolle habt usw. aber ihr täuscht euch. Hoffentlich schafft ihr früh genug den Absprung bevor euer Leben durch Depressionen, vollkommener Unterernährung, den Drang zum Perfektionismus... zur Hölle wird. Ich sprech aus Erfahrung!!!

                                      Kommentar


                                      • RE: brauche Hilfe!!


                                        Hallo Leute! Ich bin schon seit 7 Jahren magersüchtig und habe das Gefühl,dass ihr euer Ess-Problem ziemlich stark unterschätzt. Ich hab mit 19 schon 2 Therapien hinter mir und obwohl ich nur knapp dem Tod entgangen bin (wog mal 39,6 bei 1,70 m) werd ich trotzdem immer wieder rückfällig. "s." und NavNav - Ihr spielt mit dem Feuer. Wenn Ihr einmal voll drin hängt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr da wieder völlig rauskommt, ihr wieder völlig normal mit Essen umgehen könnt, nicht sehr groß. Und das Schlimmste ist, dass sich das ganze Hungern nicht einmal lohnt. Ihr werdet feststellen, dass ihr durch eine "schöne" Figur, gute Noten ... trotzdem nicht das bekommt, was ihr euch davon erhofft. Ganz im Gegenteil - aber all die negativen Dinge brauch ich ja nicht aufzählen, die kennt ihr ja sicher alle. Ich weiß, daß euch das wahrscheinlich nicht abschreckt und ihr denkt dass ihr das alles noch unter Kontrolle habt usw. aber ihr täuscht euch. Hoffentlich schafft ihr früh genug den Absprung bevor euer Leben durch Depressionen, vollkommener Unterernährung, den Drang zum Perfektionismus... zur Hölle wird. Ich sprech aus Erfahrung!!!

                                        Kommentar


                                        • RE: brauche Hilfe!!


                                          Hallo Leute! Ich bin schon seit 7 Jahren magersüchtig und habe das Gefühl,dass ihr euer Ess-Problem ziemlich stark unterschätzt. Ich hab mit 19 schon 2 Therapien hinter mir und obwohl ich nur knapp dem Tod entgangen bin (wog mal 39,6 bei 1,70 m) werd ich trotzdem immer wieder rückfällig. "s." und NavNav - Ihr spielt mit dem Feuer. Wenn Ihr einmal voll drin hängt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr da wieder völlig rauskommt, ihr wieder völlig normal mit Essen umgehen könnt, nicht sehr groß. Und das Schlimmste ist, dass sich das ganze Hungern nicht einmal lohnt. Ihr werdet feststellen, dass ihr durch eine "schöne" Figur, gute Noten ... trotzdem nicht das bekommt, was ihr euch davon erhofft. Ganz im Gegenteil - aber all die negativen Dinge brauch ich ja nicht aufzählen, die kennt ihr ja sicher alle. Ich weiß, daß euch das wahrscheinlich nicht abschreckt und ihr denkt dass ihr das alles noch unter Kontrolle habt usw. aber ihr täuscht euch. Hoffentlich schafft ihr früh genug den Absprung bevor euer Leben durch Depressionen, vollkommener Unterernährung, den Drang zum Perfektionismus... zur Hölle wird. Ich sprech aus Erfahrung!!!

                                          Kommentar