• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Halsenge

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Halsenge

    Hi ich habe manchmal ein sehr unangenehmes Gefühl im Hals und zwar denke ich das mein Hals von der Seite her einfach enger wird. Ich bin mir sicher, dass es kein Asthma ist. Ich kann Sport treiben ohne irgendwelche Probleme. Wie gesagt ich habe das Gefühl vielleicht einmal am Tag für ca 45 Minuten manchmal bekomme ich deshalb sogar schwerer Luft, was micht wirklich nervt. Ich bin mir nicht sicher ob es einfach nur Schleim ist der bei mir von der Nase durch den Hals läuft oder ob es etwas anderes ist. Bitte gebt mir all Eure Tips was es sein könnte DANKE


  • RE: Halsenge


    hi!

    ein engefühl im hals kann auch von der schilddrüse kommen.villeicht hast du ein struma(kropf).
    hast du sonst noch symptome,wie herzrasen,schweißanfälle,gewichtsabnaheme und nervosität.das kann einen hinweis auf eine überfunktion sein.
    bei einem kropf kann man aber eine normale schildrüsenfunktion haben und man kann ihn nur diagnostizieren,wenn man die schilddrüse abtastet oder ein ultraschall macht.
    ein weiterer grund für für ein engegefühl (nennt man auch globusgefühl) kann psychischer natur sein.es kann ein indiz für eine depression sein.
    das nennt man larvierte (maskierte) depression.sie ist schwer zu erkennen,weil der patient nur köperlich symptome (z.b.schlafstörungen) hat und diese falsch deutet.

    also geh zum arzt und lass die schilddrüse untersuchen.

    lg haldol

    Kommentar