• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mein größter Wunsch ist es abzunehmen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mein größter Wunsch ist es abzunehmen

    Hi ihr Lieben.
    Ich bin 17 Jahre alt und total verzweifelt.
    Ich möchte endlich abnehmen.
    Mein Traum ist es 58 Kg zu wiegen.Für mich heißt das allerdings min 12 Kg abzunehmen.
    Ich habe es bisher nicht alleine nicht geschafft, obwohl ich schon sooooooooooooo viel ausprobiert habe. Ich war allergings noch nicht willensstark genug um mein Programm durchzuziehen.
    Es wäre nett wenn ihr mir Antworten oder Tipps geben könntet.
    Liebe Grüße Rieke


  • RE: Mein größter Wunsch ist es abzunehmen


    hallo meine liebe! wo wohnst du denn? ich kann dir gerne tipps geben melde dich bei mir!
    du musst höllisch aufpassen beim abnehmen - ich beschäftige mich schon seit jahren mit ernährung.

    grüsse DO

    Kommentar


    • RE: Mein größter Wunsch ist es abzunehmen


      Hallo,

      könntest du dich diesbezüglich bitte mal etwas näher ausdrücken. Auf was im Besonderen muß man denn dabei höllisch aufpassen? Was für Erfahrungen hast du denn in den letzten Jahren gesammelt? Würd mich sehr interessieren, da auch ich seit einiger Zeit versuche, abzunehmen und in diesem Zuge meine Ernährung ziemlich drastisch umgestellt habe. Ob ich das auf Dauer allerdings durchhalte ....?
      Schöne Grüße
      Assi

      Kommentar


      • RE: Mein größter Wunsch ist es abzunehmen


        hallo assi
        also - eine gesunde ernährung find ich schon mal ganz gut! dann muss da auch noch sport her, denn beim gesunden abnehmen musst du langsam dein fett in muskelmasse umwandeln. dann aber nicht traurig sein, wenn du zunimmst - muskelmasse ist schwerer als fett. abnehmen immer mit dem maßband nicht mit der waage! und drittens muss der körper mit allen essentiellen vitaminen und mineralstoffen versorgt sein, nur so kann der fettstoffwechsel in schwung kommen.
        das ganze geht nicht von heute auf morgen - aber es ist gesund und von dauer! noch fragen?
        guruß DO

        Kommentar



        • RE: Mein größter Wunsch ist es abzunehmen


          Hi!

          Ich habe im letzten Jahr durch effektives Training über 15 kg abgenommen und halte Sie auch schon seit ca. einem 3/4 Jahr. Ein sehr guter Tip: Ersetze eine Mahlzeit durch einen Eiweißshake. Denn sobald Du abnimmst, nimmst Du nicht nur Fettzellen ab, sondern auch Muskelzellen. Und da liegt der Fehler. Die Muskelzellen verbrennen den ganzen Tag, die FEttzellen natürlich nicht. Somit ist es wichtig, die Muskelzellen zu eralten und nur die Fettzellen zu verbrennen. Also, treibe Sport, stärke Deinen Körper und erhalte Deine Muskeln durch einen Eiweißshake. Für detaillierte Fragen, schreib mir eine Mail, denn dafür reicht leider im Moment nicht meine Zeit. Also, viel Spaß, und glaube mir: Es klappt so wirklich super gut. Du hast keinen Heißhunger und nimmst gut ab. Denn durch einen Shake nimmst Du zusätlich Vitamine und MIneralstoffe auf. Aber auch vorsicht ist geboten: Denn nicht jeder Shake ist wirklich so gut wie auf der Verpackung steht. Die biologische WErtigkeit eines Shakes ist zu beachten.

          Viel Spaß

          Gruß

          Maritn

          Kommentar


          • RE: Mein größter Wunsch ist es abzunehmen


            hallo Rieke,
            alle Wege erfolgreich abzunehmen führen nur über ein Kaloriendefizit, wobei Einschränkung der Zufuhr sicher leichter ist als Steigerung des Kalorienverbrauchs duch Sport, was natürlich noch zusätzliche positive Wirkungen hat, wie heder weis.
            Der erfolgreichste Weg ist immer ein Dauerweg, nicht eine kurzfristige Hungergewaltkur, auch das berühmte fdh ist wegen Hunger schwer durchzuhalten. Es gibt aber eine Ernährungsumstellung, die tatsächlich auch ohne Hunger die notwendige Kalorieneinsparung ermöglicht. Hunger entsteht immer durch einen zu hohen Insulinspiegel, der durch viel leicht verdauliche Kohlenhydrate und Zucker (=leere Kalorie) ausgelöst wird, die es früher so in der natürlichen Ernährung gar nicht gegeben hat. Besonder die Kombination Fett + Zucker (Mars) ist fatal, weil unter den zuckerbedingten hohen Insulinspiegel das Fett sofort in Fettgewebe umgewandelt wird und anschließend gleich wieder Hunger entsteht. Wegen dieser schnellen Aufnahme von leeren Kalorien sind auch besonders flüssige Ernährung (Limo = 10% Zuckerlösung und diverse shakes!) sehr schädlich.
            Also fettart (nicht eiweissarm!) und weniger leere Kalorien bei Kohlenhydraten als Dauerumstellung der Ernährung ist der gesündeste Weg.
            MfG
            Paul

            Kommentar


            • RE: Mein größter Wunsch ist es abzunehmen


              Vorallem ist es wichtig zu wissen, dass beim puren Kallorienzählen und verzicht, die Muskelmasse abbaut, nicht das Fett. Aus diesem Grund ist Sport an Platz 1 geschrieben. Man muß ja nicht gleich ins Fitnessstudio gehen, es reicht ja mal kurze Strecken zum Bäcker oder zur Schule mit dem Fahrrad oder zu Fuß zu beältigen. Aber das wichtigste ist immernoch nicht das Gewicht, sondern wie es dann aussieht. Mein Ernährungstipp: Kochen aus dem WOK ... Da haust du einfach ein bißchen Gemüse und so rein, Würzt das mit Kräutern und fertig ist das Abendessen. Ach ja es soll wohl besser sein, Abends seine Hauptmalzeit einzunehmen... da der Körper Nachts in Ruhe Verdauen kann.

              Kommentar



              • RE: Mein größter Wunsch ist es abzunehmen


                hallo... dem muss ich leider widersprechen. es ist nicht gut sich abends den magen mit der hauptmahlzeit vollzuschlagen! bewegung regt die vertauungstätigkeit an und wenn man schläft und sich nicht bewegt braucht der körper um so länger die nahrung zu verdauen und er findet keine erholung im schlaf. deshalb setzt man von den abendmahlzeiten auch schneller an.
                am besten die mahlzeit am abend gegen einen eiweißdrink, der auch sättigt ersetzten - später nur ganz leichte sachen. eine scheibe brot mit tomaten, karotten, gurken, salat...
                noch n schönen tag! DO

                Kommentar


                • RE: Mein größter Wunsch ist es abzunehmen


                  völlig richtig, auch der Stoffwechsel möchte mal Pause haben, der Magen soll leer sein, deshalb auch lieber kein Gemüse, ist übrigens ne uralte Volksweisheit.

                  >Das Frühstück iß allein,
                  das Mittagessen teile mit dem Freunde,
                  das Abendbrot überlaß dem Feinde.<
                  Sprichwort

                  >Langes Abendbrot
                  macht dem Magen große Not.<
                  Bulgarisches Sprichwort

                  Kommentar


                  • RE: Mein größter Wunsch ist es abzunehmen


                    Wunderbare Sprichworte!!
                    Vielen Dank dafür - werde ich mir neben meinen gängigen versuchen zu merken!
                    Ansonsten war Ihre Diskussion untereinander sehr "fruchtbar".
                    Der Vorschlag mit dem Eiweißshake ist nur dann sinnvoll, wenn kaum einfache Kohlenhydrate enthalten sind (sprich Zucker).
                    Viele Grüße
                    G. Walter-Friedrich (m-ww.de)

                    Kommentar