• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Würmer als Diätmittel?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Würmer als Diätmittel?

    Liebes MWW -Team und liebe Leser!
    Ich habe vor kurzem einen Bericht über Magersucht gesehen, in welchem unter anderem Models und Schauspieler/innen interviewt wurden.
    In dieser Sendung wurden die Geheimnisse des "Abnehmens" preisgegeben, welche mich geschockt haben!
    Denn es wurde gesagt,dass manche Models z.B. Bakterien trinken, Brötchen mit Würmern Essen oder verdorbenes essen zu sich nehmen um abzunehmen!!!!!
    Meine Frage: Trägt so etwas tatsächlich zur Gewichtsreduktion bei?
    Ich hoffe doch ,sie können meine Frage beantworten, und danke ihnen im Vorraus.


  • RE: Würmer als Diätmittel?


    ob das beim abnehmen hilft, kann ich nicht sagen. habe auber auch mal gelesen, dass sich manche einen bandwurm einpflanzen lassen und somit ihr gewicht halten. echt abartig

    Kommentar


    • RE: Würmer als Diätmittel?


      Vielen Dank für ihre Antwort.
      Ist das denn nicht schädlich für die anderen Organe?
      Wieso pflanzt man den Wurm denn ein, ich habe gedacht die Leute essen den und der ist dann im Magen!
      Mich würde auch interresieren, wie der Wurm dann im Magen bleibt ,eigentlich müsste der doch mit ausgeschieden werden?
      Ich interessiere mich so dafür ,weil ich eine Bekannte habe ,von der ich denke,dass sie eine Essstörung hat, sie hat merkwürdige Essgewohnheiten, mal isst (frisst trifft es eher) sie wie eine Wahnsinnige, ist danach totunglücklich und mal isst sie tagelang nur Kartoffeln!
      Auch sie hat den Bericht mit den Würmern gesehen und da ich mir fast sicher bin ,dass sie diese Methode ausprobieren will, wollte ich mich nur mal erkundigen, was dieses Zeug mit den Bakterien und Würmern dem Körper "nützen " soll!
      Vielen Dank und ich würde mich über eine Antwort von ihnen oder anderen sehr freuen!

      Kommentar


      • RE: Würmer als Diätmittel?


        ich hatte mal würmer, hab da aber nichts abgenommen.... und als sie weg waren auch cniht zugenommen, is aber kein schönes gefühl, war froh, asl sie weg waren, wie kann man das nur freiwillig wollen, außerdem kommt es doch bestimmt zu mangelerscheinungen, oder?

        Kommentar



        • RE: Würmer als Diätmittel?


          Hallo Ricardo!
          Also um ganz ehrlich zu sein - mir vergeht schon der Appetit beim Lesen - und hier könnte das "Geheimnis" liegen.
          Ich halte die erwähnten Mittel für nicht nachahmenswert, geschweige denn als gesunde Möglichkeit Gewicht zu reduzieren.
          Viele Grüße
          G. Walter-Friedrich (m-ww.de)

          Kommentar


          • RE: Würmer als Diätmittel?


            Also Frau Friedrich ,ich denke nicht dass die Magesüchtigen die Würmer essen um sich zu ekeln ,sondern ,weil sie bestimmt wissen, dass wenn man Würmer (jeglicher Art) hat, man abnimmt bzw. nicht zunimmt, da die Würmer ja im Magen sind und die Nahrung die aufgenommen wurde vertilgen!
            Könnte das nicht eher das "Geheimniss" sein?

            Kommentar


            • RE: Würmer als Diätmittel?


              Lieber Ricardo!
              Natürlich war das mit dem "Geheimnis" eher ironisch gemeint! Ich verstehe Ihre Frage, aber ehrlich gesagt liegt die Beurteilung weder in meinem Erfahrungsbereich, noch möchte dessen "Geheimnisse" zu ergründen.
              In erster Linie sind Würmer mageres Eiweiß. Dann gibt es sicherlich Arten (wie Parasiten) die die Magensäure überleben und aus dem Nahrungsbrei des Wirtes leben, diese sind mit erheblichen Gesundheitsrisiken verbunden.
              Mit gesunder Ernährung hat dies wenig zu tun - und wir sollten uns glaube ich nicht zu lange mit diesem Thema beschäftigen - dies würde ja für so manchen Leser den Eindruck erwecken, als ob es dieses Thema wert ist. Im Fernsehen habe ich, wenn auch "angeekelt" schon gesehen wie Insekten und Würmer vertilgt werden.
              In "Big-Brother" gab es damals ja auch so eine fraglich unterhaltsame Aktion.
              Wissen Sie, der Mensch ist zwar ein "Allesfresser", aber muß er sich deshalb "Alles" zumuten?!
              Nehmen Sie es mir nicht übel, aber auf dieses Thema möchte ich nicht näher eingehen, und ich hoffe, Sie haben dafür Verständnis.
              Viele Grüße
              G. Walter-Friedrich (m-ww.de)

              Kommentar



              • RE: Würmer als Diätmittel?


                *iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih* also das ist ja echt ekelhaft!!!
                Solche Menschen sind krank und haben verlernt, was richtiges essen bedeutet!!!
                Viele Models "essen" auch mit Wasser oder Tee getränkte Wattebäuche, damit der Magen nicht mehr knurrt und ein gefüllter magen entsteht... total verrückt, aber es ist wahr! Solchen Verhaltensweisen ist nur noch schwer zu helfen und viele wollen sich nicht helfen lassen.

                Es ist schlimm, was man da alles hört... mit welchen mitteln menschen versuchen, abzunehmen! Sie riskieren ihr Leben, das Gott uns nur einmal schenkt! Wir sollen damit sorgfältig umgehen und das Leben, den sinn des Lebens vervolgen!!

                Lasst das mit den Würmern bitte nicht als Diätmittel eingehen.. das ist SCHWACHSINN!

                ciao...

                Kommentar


                • RE: Würmer als Diätmittel?


                  *iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih* also das ist ja echt ekelhaft!!!
                  Solche Menschen sind krank und haben verlernt, was richtiges essen bedeutet!!!
                  Viele Models "essen" auch mit Wasser oder Tee getränkte Wattebäuche, damit der Magen nicht mehr knurrt und ein gefüllter magen entsteht... total verrückt, aber es ist wahr! Solchen Verhaltensweisen ist nur noch schwer zu helfen und viele wollen sich nicht helfen lassen.

                  Es ist schlimm, was man da alles hört... mit welchen mitteln menschen versuchen, abzunehmen! Sie riskieren ihr Leben, das Gott uns nur einmal schenkt! Wir sollen damit sorgfältig umgehen und das Leben, den sinn des Lebens vervolgen!!

                  Lasst das mit den Würmern bitte nicht als Diätmittel eingehen.. das ist SCHWACHSINN!

                  ciao...

                  Kommentar