• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Anleitung?!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Anleitung?!

    Als Neu-Nutzer bin ich mittelmässig schockiert: sehr ausführliche Schilderungen und Anleitungen zur Magersucht (Tagesdosis Kalorien, Sport und Erbrechen) werden von den Mitarbeitern von m-ww zu unkritisch kommentiert, als ob es "ganz normal" wäre an Ms zu leiden - so wie an Schweissfüssen. Es handelt sich um eine Suchtkrankheit, die bitte auch als solche behandelt werden sollte! Nicht mit weiteren Anleitungen, wie man sein Untergewicht kontrollieren kann.
    Beim Anblick der superdünnen, anämischen Mädels, die schon im Alter von 8Jahren die erste Diät machen, weil sich in der gezwickten Hautfalte auf dem Handrücken eine "Fettschicht" vermuten lässt, kommt mir nur ein Gedanke: Wehret den Anfängen!!!


  • RE: Anleitung?!


    Hallo duljoeh!
    Vielen Dank für Ihren kritischen Beitrag - diese sind uns ebenfalls willkommen wie Lob!
    Magersucht ist leider eine Erkrankung, die mit ausgeprägten psychischen Fehleinschätzungen einhergeht und über das Internet nicht zu heilen ist.
    Das sich hier Gleichgesinnte Tipps geben versuche ich zwar zu kommentieren (Lesen Sie bitte unter Autor "Fettmops"), leider aber kann ich Kommentare von anderen Teilnehmern nicht kontollieren.
    Sie haben aber Recht mit Ihrer Kritik und ich werde mit der Redaktion über regelmäßige Warnungsbeiträge sprechen.
    Welche Vorschläge haben Sie ?
    Viele Grüße
    G. Walter-Friedrich (m-ww.de)

    Kommentar


    • RE: Anleitung?!


      Hallo Duljoeh!
      Wir haben jetzt eine neue Möglichkeit die PC-Fachleute im Hintergrund auf ärgerliche Beiträge hinzuweisen, die auch von Forumsteilnehmern genutzt werden kann. Unter Beitrag prüfen/löschen können Sie eine e-mail schicken mit entsprechenden Wünschen etc.
      Viele Grüße und vielen Dank für Ihre Kritik.
      G. Walter-Friedrich (m-ww.de)

      Kommentar


      • RE: Anleitung?!


        hm... was man da genau entgegnen sollte, ist mir auch nicht so klar.
        ich denke mit dem hinweis, dass männer lieber "was zum anfassen haben wollen" (Ms betrifft ja zumeist madchen und frauen) kommt man nicht weit. eher mit den gesundheitlichen fakten: zb mangelerscheinungen, infektanfälligkeit, entwicklungsstörungen in der pubertät, eingeschränkte fortpflanzungsmöglichkeiten (ausbleiben der mens), bei bulimie: schädigungen von zähnen, speiseröhre und kehlkopf...
        denen, die das verweigern von nahrung oder das erbrechen derselben als probates mittel zur gewichtsreduktion sehen, die möglichen folgen aufzeigen.
        denjenigen, die wirklich schon in der sucht stecken, ist nur wohlwollend hilfe anzubieten, mehr ist übers internet wirklich nicht möglich. leider!
        liebe grüsse

        Kommentar