• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

chitosan

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • chitosan

    Hallo Frau Dr. Walter-Friedrich und alle anderen!

    Ich würde gerne wissen, ob jemand vielleicht schon jemand Erfahrung mit Chitson beim Abnehmen gemacht hat?

    Würde mich über zahlreiche Antworten freuen!

    Danke,
    Calista


  • RE: chitosan


    Chitosan ist eigentlich nur ein Pulver, daß aus den Schalen von Krustentieren hergestellt wird, also ein teuer verkauftes Zeug aus Abfällen bei der Herstellung von Krabbensalat...
    Die Wirkung ist nicht "Fettverbrennen" oder sowas, sondern, wenn überhaupt bei den kleinen Mengen relevant, ein Ballaststoff-Effekt. Und da könnte man auch Dünensand schlucken oder die Krabben mit allem drum und dran aufessen.

    Kommentar


    • RE: chitosan


      Hallo calista!
      Ho hat Ihnen schon ganz richtig geantwortet.
      Bei Chitosan handelt es sich um zermörserte Reste von Krabbentiere und zwar der Panzer das Chitin enthält. Die Werbung verspricht einen Effekt auf die Gewichtsabnahme, indem Fett aus der Nahrung an Chitin gebunden werden soll und damit weniger Kalorien aufgenommen würden.
      Dies ist leider eine Illusion und in keinster Weise eine seriöse Versprechung.
      Also Gewicht abnehmen klappt immernoch am Besten, wenn man versucht seine Ernährung umzustellen auf eine fettarme Variante.
      Viele Grüße
      G. Walter-Friedrich (medicine-worldwide)

      Kommentar