• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wie komm ich hier nur wieder raus?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie komm ich hier nur wieder raus?

    Ich bin noch nicht all zu lange magersüchtig, ca, seit einem Jahr:
    Im Moment leide ich ständiger Angst zuzunehmen, deshalb erbreche alles was ich essen muss.
    Aber in letzter hab ich vor dem erbrechen immer noch etwas in mich hineingeschlungen (aber nur Sachen ohne Fett)
    z.B Ketchup aus der Flasche oder Marmelade, alles was ich finden kann stopfe ich in mich hinein!
    Und wenn es nicht zu erbrechen geht, hab ich schuldgefühle!
    Ich fühl mich nur dann richtig wohl, wenn ich ALkohol trinke, ist das normal bei einer Essstörung ,dass man vor allem Angst hat nur nicht vor ALk?
    Danke fürs "zuhören"!


  • RE: Wie komm ich hier nur wieder raus?


    hallo du!

    Also ich denke das es doch des öfteren vorkommt ne angststörung auch zu haben wenn man ne essstörung hat genauso das man eventuell unter gewissen "zwangsstörungen" borderliner ...leidet.
    Vorallem die angst zuzunehmen ist ja was supertypisches!
    Allerdings denk ich so wie dus beschrieben hast is es ne Mischform zwichen magersucht und Bulemie.
    Wie du wirklich rauskommst kann ich dir leider auch nicht wirklich sagen (versuche das gerade selbst
    ich kann dir nur raten dich an deinen hausarzt zu wenden oder an ne beratungsstelle für essgestörte oder überhaupt ne theraphie zu beginnen....

    Hoffe konnt dir ein bissal was sagen wenns auch nciht viel ist
    Liebe Grüsse und viel viel Kraft
    Cheecky

    Kommentar


    • RE: Wie komm ich hier nur wieder raus?


      hi,
      leider ist das nun mal so, dass man tierisch angst vor dem zunehmen entwickelt. habe nämlich auch ms und habe auch schon des öfteren versucht von alleine da rauszukommen. doch mit der zeit wird das immer schwieriger.
      die sache mit dem alk kommt mir bekannt vor. in meiner heftigsten ms- phase, habe ich auch darauf verzichtet, aus angst dick zu werden. doch nun trinke ich lieber, als dass ich esse und alkohol betäubt einen nicht nur, sondern nimmt einem auch den hunger. nicht, dass du jetzt denkst, ich sei ein alki. das auf keinen fall. aber es ist ech schon ziemlich paradox.
      aber was mir auch bei mir aufgefallen ist bezgl. schuldgefühlen, war dass die erste zeit, in der ich mehr gegessen habe und auch zunahm, die schwierigste war. wenn man es lange genug durchhält mit regelmäßigem essen, lassen auch die schuldgefühle nach einer zeit nach.
      aber leider ist das kein patentrezept gegen magersucht, denn ich bin schon zum 5. mal wieder rückfällig geworden.
      will dir jedoch nicht die hoffnung auf genesung rauben.
      hast du denn schon mal an eine thera gedacht?

      schöne grüße, loreen

      Kommentar


      • RE: Wie komm ich hier nur wieder raus?


        Bin seit Septmber in ambulanter therapie, ich finde es ja auch nicht schlecht ,sich das alles von der seele zu reden, aber richtig helfen tut es mir nicht!
        Das mit dem Alk ist auch so ne Sache, einerseits habe ich jeden Abend angst davor (wenn ich getrunken habe) mich früh auf die Waage zu stellen,
        aber eigentlich hab ich immer gedacht, Alk macht eien nur dick, wenn man was dazu isst!?

        Kommentar



        • RE: Wie komm ich hier nur wieder raus?


          Liebe Jeanne,

          schön, dass Du erkannt hast, dass Du in Lebensgefahr bist!! Bitte antworte mir via meiner Mailadresse. Wieviel wiegst Du und wie alt bist Du? Warst Du schon beim Arzt? Falls Du noch nicht zu viel Gewicht verloren hast, kann ich Dir ein Programm vorstellen, das Dir hilft, Dein momentanes Gewicht zu halten und Du wirst bei konsequenter Einhaltung zufrieden sein - Dich besser fühlen. Aber DU musst es Wollen!! Sei gespannt und melde Dich wenn Du willst. Gruß von

          Enaile

          Kommentar