• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

nehme zu bei normaler Ernährung!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • nehme zu bei normaler Ernährung!

    Hallo,

    ich habe zwar noch Normalgewicht, nehme aber in letzer Zeit stetig zu. Schwanger bin ich nicht und Lebens-und Ernährungsweise hat sich eigentlich auch nicht geändert. Hab mal gehört, dass man automatisch dicker wird je älter man wird. Bin 28.
    Ich finde das nicht so toll, wenn ich alle 3 Monate neue Hosen kaufen muß und mich nicht mehr wohl fühle.

    Was ist nur los ? Was kann ich tun ?


  • RE: nehme zu bei normaler Ernährung!


    Hallo sikmone,

    sehr viel ist Veranlagung. Schau Dir Deine Eltern und Großeltern an, dann hast Du in etwa einen Anhaltspunkt.

    Es stimmt nicht, dass man automatisch ab einem bestimmten Alter zunimmt. Diesen Schmarren hatten sie mir (stets untergewichtig) auch immer erzählt ("Werde erst mal 30!", später "Komm erst mal in die Wechseljahre"). Nun, ich wurde 30, wurde 40, und die Wechseljahre sind auch vorbei. Es hatte sich nix verändert. Dieses Jahr werde ich 50 und wiege genausoviel (genausowenig) wie mit 18: nämlich knapp 48 kg bei 167 cm Körpergröße.

    Etwa ab Ende 20 baut der Körper vermehrt ab und braucht deshalb auch weniger Energie als in den "Aufbaujahren". Wenn Du mit Deiner Figur unzufrieden bist, iss einfach etwas weniger als vorher oder betreibe viel Sport. Aber mach nicht den Fehler, Deinen vererbten Typ ausradieren zu wollen. Es gibt keine Standard-Idealfigur. Zum Glück sind wir alle einzigartige Individuen, dazu gehört nun mal auch die individuelle Figur: Der eine bleibt halt Zeit seines Lebens dürr, der andere ist eher beleibt, dazwischen gibt es alle Variationen. Normal.

    Liebe Grüße von
    Monsti (die gern mindestens 5 kg mehr hätte)

    Kommentar


    • RE: nehme zu bei normaler Ernährung!


      Hallo sikmone,
      nein, man nimmt nicht zu wenn man älter wird.
      Lassen Sie sich da nichts einreden.
      Wenn die Energiezufuhr größer ist als unser Energiebedarf
      nehmen wir zu, ist ganz einfach.
      Gruß oldiegerd

      Kommentar


      • RE: nehme zu bei normaler Ernährung!


        Hallo Simonki,
        das man im alter zunimmt stimmt nicht. Versuch mal herauszufinden, ob dein Körper mit genug Eiweiss versorgt ist. Man sagt der Mensch braucht pro kg Körpergewicht ca.1gr. Eiweiss pro Tag, da ansonsten der Stoffwechsel nicht richtig funktioniert und du somit nicht mehr so viele Kcal. verbrennst.

        Kommentar



        • RE: nehme zu bei normaler Ernährung!


          vielleicht schreibst du mal auf was du so in etwa ißt. für dich oder auch hier im forum und guckst mal wieviele kcal das sind. dann merkst du vielleicht woran es liegt.
          nimmst du vielleicht medikamente die dran schuld sein könnten?

          Kommentar


          • RE: nehme zu bei normaler Ernährung!


            Mit dem Alter nimmt unsere Muskelmasse ab. Und die Muskeln sind unsere größten Energieverbraucher. Weniger Muskeln - weniger Energieverbrauch - weniger essen.

            Dieser Prozess geht so mit Mitte Zwanzig los, ist aber gewichtsmäßig meist erst mit Mitte Dreißig zu bemerken.
            Und es muss kein Automatismus sein. Schon moderates Krafttraining hilft, den Muskelabbau zu verhindern. Auch Ausdauertraining ist nützlich, aber nicht so effektiv.

            Kommentar


            • RE: nehme zu bei normaler Ernährung!


              Guten Tag,

              Mit zunehmendem Alter nimmt man leichter zu, da man einen geringeren Stoffwechsel hat.
              Bitte keine Diät machen sondern leichte Bewegung und eine langsame Ernährungsumstellung nach dem CleverEsserKonzept:
              www.clever-esser.de
              d.h. 3 Mahlzeiten, Zucker und leicht verdauliche Kohlenhydrate reduzieren, dafür hochweitiges Eiweiss, möglichst keine Zwischenmahlzeiten, so dass der Blutzuckerspiegel zwischendurch normal ist bzw. nicht schwankt. Entscheidend ist, dass kein Hunger entsteht. Das löst den JoJo-Effekt aus!
              Dazu Bewegung nach Leistungsfähigkeit! Nicht quälen, langsam steigern. Und wenn es am Anfang nur ein Spaziergang ist. Bei mir hat es geholfen. Je mehr Muskeln man hat, desto leichter wird das Fett verbrannt. Darum haben es auch die Männer leichter beim Abnehmen.

              gruß

              Krissi

              Kommentar


              Lädt...
              X