• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

suche hilfe zur glyx-diät

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • suche hilfe zur glyx-diät

    Hallo allerseits ,
    hab mal ne frage zur glyx-diät. Hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
    Möchte gern einige überflüssige pfunde loswerden und habe mir die beiden grillparzer- bücher – „die glyx-diät- abnehmen mit glücksgefühlen“ und den „glyx-kompass“ bestellt. Nun, nachdem ich mir die bücher jetzt ausführlich angesehen hab, stellen sich mir allerdings ein paar brennende fragen.
    Bei allem info-material find ich sicherlich jede menge rezepte zum zubereiten von speisen usw., allerdings trifft das auf mich persönlich nicht so zu. Ich bin im aussendienst den ganzen tag unterwegs und wenn ich dann abends nach hause komm, hab ich ehrlich gesagt nicht so die lust – und auch nicht die kenntnisse - den kochlöffel zu schwingen. Aber in allen büchern findet man nur rezepte, selbst für Suppen.  von fertiggerichten oder ähnlichem keine spur.
    Für mich wären die zusammenstellungen für ein paar glyx gerechte mahlzeiten morgens, mittags und abends optimal. Aber wo finde ich so was ???
    Hab jetzt seit Sonntag mit meiner diät begonnen. Versuche mehr als 2 ltr. stilles Wasser zu trinken, morgens zum frühstück mache ich mir früchte-müsli mit einem becher joghurt (natürlich alles ohne zucker) mittags esse ich unterwegs und hole mir aus dem supermarkt lachsschinken, putenbrust oder harzer käse und esse das mit vollkornbrot. Natürlich ess ich auch obst dazu, äpfel, birnen, pfirsich usw.. abends allerdings hab ich dann so meine probleme weil ich halt nicht weiß was ich essen soll. Gestern hab ich mir ein wenig geräucherten fisch und einen salat mit joghurtdressing mitgebracht. Naschen tu ich nix, brauch ich nicht 

    Und mich beschäftigt die frage ob ich denn nun tagsüber alles richtig zu mir nehme an fetten, kohlehydraten, Eiweis, usw. . wäre ja schade das ich was zu wenig oder zu viel zu mir genommen hab und daher kein fett verbrenne.
    lachsschinken, putenbrust oder harzer käse mit vollkornbrot –wieviel darf ich denn davon überhaupt essen ???
    Werden die kalorien denn generell vollkommen ausser acht gelassen ???

    Und abschließend meine letzte frage. Hab auch die WW bücher – bzw das programm gekauft. Wollte erst diese diät machen, bevor ich aber übers internet auf die glyx diät gestossen bin. WW sieht halt sehr einfach aus weil einem dort ja wirklich anhand von plänen und tabellen alles vorgekaut wird. Allerdings hatte ich den eindruck das man mit der glyx diät schneller vorwärts kommt. Dies ist eben mein anliegen. 
    Hoffe es kann mir jemand helfen.
    Im voraus vielen dank.


  • RE: suche hilfe zur glyx-diät


    Hallo,
    ich habe mir auch die WW Bücher gekauft.allerdings fehlt mir da etwas der hintergrund bezüglich der nährwerte.immerhin kann ich meine points auch in kuchen zu mir nehmen, aber ich bezweifle,dass das gesund sein soll.
    die glyx-diät habe ich auch.allerdings bin ich auch berufstätig und habe abends nicht die lust ein starkoch zu werden.so habe ich mir das konzept einfach abgewandelt.morgnds gibt es gesundes müsli mit obst oder volkornbrot, dazwischen obst und gemüse als snack,mittags einen salat von zuhause oder joghurt und abends muss es schnell gehen.dann wird TK-Gemüse oder frisches Gemüse (Was eben gerade da ist) in einen wok geschmissen, fertigreis dazu oder nudel, ein kleines schuß erdnussöl (als gesundes fett) und fertig ist das gericht.wenn ich soße dazu will rühre ich in wasser etwas trockenpuler (z.B. Fertigsuppe) ein und fertig ist eine soße für die nudel.ich fahre damit eigentlich sehr gut und es geht alles super schnell.und wenn man sich bei der portionengröße an das "normale" hält ist es super.
    viel spaß

    Kommentar


    • RE: suche hilfe zur glyx-diät


      Entscheident ist, dass Du weniger Energie zu Dir nimmst, als Du verbrauchst. Das kann man z.B. in Kalorien ausrechenen.

      Vergiss den Knoten im Hirn mit Glyx und so weiter ... es ist ganz einfach: weniger Kalorien essen als verbrauchen!
      Die ganze Grübelei über erlaubtes und verbotenes hält sowieso niemand für den Rest des Lebens durch - also machts überhaupt keinen Sinn, damit erst anzufangen.

      Lauramona

      Kommentar


      • RE: suche hilfe zur glyx-diät


        Hallo,
        Abends können Sie sich einen Salat zubereiten, zbs. Thunfisch, Bohnen, Zwiebeln, Essig, Distelöl, Zitronesaft und Süßstoff. Meiden Sie Abends: Kartoffeln, Reis, Obst, Brot, Nudeln also Kohlenhydrate, das wird Ihre Erfolge unterstützen. Was Sie tagsüber zu sich nehmen hört sich doch ganz gut an. Wichtig sind 5-6 kleine Mahlzeiten am Tag. Durch die kohlenhydratehaltigen Nahrungsmittel mit niedrigem Glyx vermeiden Sie tagsüber starke Schwankungen des Blutzuckerspiegels.
        Dadurch das Sie am Abend die Kohlenhydrate meiden schüttet der Körper in der Nacht das fettverbrennende Wachstumshormon aus. So sind Sie auf dem richtigen Weg.
        Gruß oldiegerd

        Kommentar


        Lädt...
        X