• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!


    Hallo Leidensgenossen,
    auch ich leide seit 2 Jahren unter einem Reizdarm und Beschwerden wie ständiger Stuhldrang, Bauchkrämpfe und Durchfälle beeinträchtigen mein Leben sehr. Oft fühle ich mich wie ein Tier, da ich "normale" Körperfunktionen nicht steuern kann und es das ein oder andere Mal wortwörtlich in die Hose geht.

    Wie geht Ihr im täglichen Leben mit Euren Beschwerden um? Welche Erfahrungen habt Ihr an Eurer Arbeitsstelle gemacht? Nach langer Krankschreibung werde ich bald wieder eingegliedert. Ich habe so Angst davor, auch auf der Arbeit zu Toilette zu müssen? Ich schäme mich sehr, falls jemand etwas hört oder riecht oder sogar vor der Tür ungeduldig wartet. Wie geht Ihr damit um? Bitte helft mir! Darüber hinaus suche ich eine Selbsthilfegruppe in NRW. Kennt jemand eine, die sich mit dem Thema befasst?
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Ich bin hier nur selten online, darum bitte ich Euch direkt an pegasus12321@freenet.de zu schreiben.

    Viele Grüße und alles Gute,
    Nina



  • RE: Bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Hallo pegasus,
    es hat bei Ihnen villeicht nichts mit Ernährung zu tun.
    Ihre Angst blockiert sie.
    Wenden Sie sich an einen Psychologen.

    Gruß denhorn

    Kommentar

    Lädt...
    X