• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wer lebt nach dem Buch von Barbara Temelli?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wer lebt nach dem Buch von Barbara Temelli?

    Da ich mit vielen Körperlichen Beschwerden zu tun habe, wo kein Arzt eine Ursache finden kann (Augenbeschwerden, Kopfschmerzen), beschloss ich meine Ernährung zu ändern, da ich vorher sehr viel weisses Mehl, Zucker und Milch gegessen habe. Ich war bei einem chinesischen Mediziner und der hat mir das Buch von BarbaraTemelli Die 5 Elemente der Ernährung empfohlen. Dort wird beschrieben, dass bestimmte Lebensmittel uns die Energie rauben würden wie Milch, weisses Brot. Fleisch etc. Sie rät nur Obst zu essen, was auf unserer Erde wächst, kein tierisches Eiweiss und auch kein weisses Mehl. Eher warme Speisen statt kalte, also auch nicht soviel rohkost. Kennt jemand dieses Buch?


  • RE: Wer lebt nach dem Buch von Barbara Temelli?


    Hallo!
    Das Buch kenn ich nicht, aber wenn die Autorin dazu rät ganz auf tierisches Eiweiss zu verzichten, wäre ich da sehr skeptisch. Pflanzen haben zwar auch Eiweiss, aber eben nicht so hochwertig, bis auf Soya. Und nur von Obst und Gemüse kann ja kein Mensch auf Dauer leben. Dass weisses Brot nicht unbedingt gesund ist, stimmt wohl. Jedoch ist bei dem vermeintlichen Vollkornbrot vom Bäcker meist auch nur 15 % Vollkorn drin, dazu Zucker damit es beim Backen braun wird und gesund aussieht. Am besten mal nachfragen beim Bäcker, was drin ist oder im Supermarkt die Verpackung lesen. Oder direkt selbst backen. Und gegen Milch kann ich nichts finden, es sei denn jemand hat eine Unverträglichkeit. Ich bekomme sofort weisse Flecken auf den Fingernägeln wenn ich nicht so viel Milch trinke. Andere mögen andere Erfahrungen machen. ABer sicherlich ist es nicht verkehrt weniger Fleisch zu essen und frisches Obst und Gemüse.
    Viele Grüsse!
    Tonttu_e

    Kommentar

    Lädt...
    X