• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

keine lust mehr!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • keine lust mehr!

    hallo!

    ich werde mich kurz fassen: (ich hoffe, ich bin in der rubrik richtig)
    ich bin mit meinem körper total unzufrieden, d.h. ich fühle mich viel zu dick. an dem wäre ja eigentlich nix besonderes, nur, daß ich irgendwie total keine lust mehr darauf habe mit meinem freund zu schlafen.
    er sagt immer, daß ich ja überhaupt nicht dick bin, und wenn, dann wäre es ihm egal. er ist dann immer derjenige, der die initiative ergreift, und daß stört ihn eigentlich schon ein wenig, schließlich geht das jetzt schon fast über ein halbes jahr so. ich kann aber aus meiner haut nicht heraus!.

    vielleicht kann ja jemand was dazu sagen!
    danke!!!

    jeanette



  • RE: keine lust mehr!


    Ich fühl mich ziemlich genauso wie du,viel zu dick,nur dass ich mit meinem Freund nicht darüber spreche.Aber unser Sexualleben läuft sehr gut,und ich finde,solange dein Freun dich liebt,solltest du ihm zeigen,dass du ihn auch liebst und ihn einfach einmal verführen,er wird es genießen und ich kann mir nicht vorstellen,dass er dich zu dick findet.Natürlich ändert das nichts daran,dass du mit dir selbst unzufrieden bist,aber dein Freund liebt dich so wie du bist,sonst wäre er nicht mit dir zusammen!Mfg Minnie

    Kommentar


    • RE: keine lust mehr!


      Liebe Jeanette!
      Sicherlich müssen Sie sich zunächst einmal im klaren sein, daß es sich um zwei verschiedene Probleme handelt.
      Lieben Sie Ihren Freund noch, oder deutet sich bei Ihnen an, daß Sie sich von Ihm trennen wollen.
      Wie ist generell Ihre Einstellung zur Sexualität.
      Hätten Sie Lust mit jemand anderen zu schlafen?
      Lust und Spaß an der Sexualität haben primär nicht umbedingt mit den Körperproportionen zu tun. Man kann sich weil man keine Lust mehr hat mit dem Partner zu schlafen vielleicht eine Erklärung zurechtlegen, indem man sich einredet zu dick zu sein, und deshalb keine Lust zu haben.
      Aber Sie sagen selbst, daß Ihr Freund Sie nicht als dick empfindet! Also kann es mit Ihrem Übergewicht nicht sooo schlimm sein.
      Nun zu Ihrem Körpergefühl zu dick zu sein.
      Dazu kann ich so wenig sagen, da ich durch Ihre Schilderung keinerlei Daten habe, um zu beurteilen, ob Sie wirklich Übergewicht haben.
      Errechnen Sie Ihren BMI (Körpermassenindex)
      BMI= Körpergewicht (Kg) geteilt durch
      Körpergröße x Körpergröße (m 2)
      Ein Wert um 20 ist Normalgewicht.
      Vielleicht sprechen Sie mit Ihrem Freund mal vorsichtig über Ihr Problem.
      Ich wünsche Ihnen viel Erfolg
      Viele Grüße
      G. Walter-Friedrich (medicine-worldwide)

      Kommentar


      • RE: keine lust mehr!


        vielen dank für ihre worte frau doktor!

        mein bmi beträgt 20,55 - also "normal" wie man so sagt. naja, was soll ich denn tun, wenn ich mich dick fühle? das kann irgendwie keiner verstehen.
        sie haben geschrieben, daß ich meinen freund vielleicht nicht mehr liebe, dem ist nicht so. ich bin total froh, daß ich ihn hab - nur er sagt dann oft, daß ich endlich irgendwas machen soll, weil er es auch schon langsam nicht mehr aushält, wenn ich dauernd wegen meinem gewicht raunze. eine verzwickte geschichte. naja, anyways! mal sehen, wie es weiter geht.

        ich hab mich jedenfalls total gefreut, daß sie auf mein schreiben geantwortet haben!!!!!!!! (was sie ja eigentlich eh bei allen machen) ;o)

        liebe grüße
        jeanette

        Kommentar



        • RE: keine lust mehr!


          Liebe Jeanette!
          Schön, daß Sie sich nochmal gemeldet haben.
          Ihr BMI ist gesundheitlich gesehen sehr gut! Natürlich kann es sein, daß die Fettverteilung nicht ganz optimal ist. Damit will ich sagen, daß es bei Frauen meist mehr Fettzellen um den Po und die Oberschenkel gibt. Hier hilft nur Sport, der genau dort ein bißchen trainiert.
          Ich kenne viele Frauen, denen es ähnlich geht, wie Ihnen. Wenn das Gewicht im Normalbereich ist und sportliche Aktivitäten unternommen werden, sind die Möglichkeiten fast erschöpft. Sogenannte Reiterhosen bei Frauen, wie oben beschrieben kann man durch eine gezielte Fettabsaugung besser konturieren. Dies kann ich aber leider nicht auf diese Distanz beurteilen, ob dies für Sie in Frage kommt.
          Sie sagen, daß Sie Ihren Freund lieben. Vielleicht sollten Sie beide sich ein wenig mehr Zeit füreinander nehmen. Schaffen Sie sich zusammen ruhige ungestörte Momente, damit Sie aufeinander wieder mehr Lust bekommen. Haben Sie schon einmal versucht mit sich selbst zu klären, warum Sie nicht mehr gern mit Ihrem Freund schlafen? acht er irgendetwas was Sie "runterbringt" oder wehtut?
          Sprechen Sie mit Ihrem Freund über sexuelle Wünsche und Phantasien.
          Also weiterhin alles Gute.
          G. Walter-Friedrich (medicine-worldwide)

          Kommentar


          • RE: keine lust mehr!


            ... es ist richtig, sich sportlich zu betätigen. Es verbessert nicht nur die Figur. sondern gibt einem auch einem das Gefühl sportlich zu sein. Mit diesem Gefühl verschwindet vermutlich auch das Gefühl dick zu sein. Außerdem erhöht Sport (wenn er nicht übertrieben wird) die sexuelle Freude.
            Wenn Frauen keine Lust haben, sind sie entweder frigide also krank oder es stimmt irgend etwas am "Umfeld" nicht.
            Wenn man krank ist, kann man zum Arzt gehen, der einem weiterhilft - oder auch nicht. Wenn die Krankheit nicht heilbar ist (solche Kranheiten gibts halt) muss man lernen damit zu leben. (Man sucht sich einen Mann der auch keinen Bock hatt)
            Wenn das Umfeld nicht stimmt - so tu etwas damit es so ist wie Du es brauchst (vielleicht hilft Dein Freund Dir dabei)
            Auf lange Zeit bringt jedenfalls euer Missverhältnis mehr Schaden als Nutzen für eure Beziehung. Ein unglücklicher Freund wird Dich letztendlich auch nicht glücklich machen können. Das ist heute so und wird morgen auch so sein.
            Aus diesem Grund hatt der liebe Gott viele Männer und Frauen geschaffen, so dass man nicht den falschen nehmen muss.

            Kommentar