• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ich brauche Tipps für Vitamin-C Allergie

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich brauche Tipps für Vitamin-C Allergie

    Hallöchen ihr lieben,
    ich muss mal meinen Frust ablassen.

    Mein Sohn, 5 Jahre, ist Allergiker. Unter anderem auch gegen Vitamin C.
    Was das Leben nicht sonderlich einfach macht :-( da ja V-C so gesund ist.

    Er kann nur ganz spezielle Obstsorten und Gemüsesorten Essen. Was ich schon furchtbar finde und er auch, da er ein sehr guter Esser ist und auch immer war.
    Im Kakao ist auch so etwas drin, ach eigentlich überall.
    So, nun hatten wir uns auf gewisse Produkte eingeschossen, die waren Ascorbinsäure frei , Joghurts, Kakaos, Wurstsorten, Säfte und, und, und......
    Und was machen die lieben Hersteller???????
    Na klar, da es ja so gesund ist...... Vitamin C rein.
    Ich wollte letztens seinen heißgeliebten Bananensaft kaufen, gucke vorsichtshalber noch ein mal auf die Inhaltsstoffe, was man eh immer macht :-( und was sehen meine Augen............... VITAMIN – C :-(((((((

    Man, nun hat er gerade mal 3 Sorten Saft die er trinken kann, zwar auch nur in starker Verdünnung, (10% Saft und 90% Wasser) und nun ist einer auch schon wieder aus dem Rennen.
    Ich weiß bald nicht mehr was ich ihm zu trinken geben soll?????
    Immer nur Tee???? Und da kann er ja auch nur ganz bestimmte Sorten trinken, wegen Kamilleallergie, und er verträgt keinen der Obsttees, logisch :-(

    Und beim essen sieht es ähnlich aus. Jedes Cornflakes wird damit angereichert, selbst in den Gummibärchen-Tigern von Harribo ist es drin.

    Hat jemand mal ein par Tipps, was man noch tun kann um den Speiseplan etwas abwechslungsreicher zu gestallten?????? Ich habe echt etwas die Nase voll und mir gehen auch so langsam die Ideen aus :-(

    Danke und liebe Grüße
    Andrea und Florian



  • RE: Ich brauche Tipps für Vitamin-C Allergie


    Liebe Andrea!
    Ich kann Ihren Frust sehr gut verstehen. Allerdings zweifle ich die Diagnose einer Vitamin C Allergie etwas an. Wer hat diese Diagnose gestellt?
    Es klingt eher nach einer Allergie auf bestimmte Fruchtsäuren. Welche Symptome hat Ihr Sohn. Wie haben Sie die Allergie ausgetestet?
    Vielleicht schildern Sie mir mehr über den Verlauf der Erkrankung und die Diagnostik, damit ich Ihnen keine ungeeigneten Ratschläge erteile.
    Viele Grüße.
    G. Walter-Friedrich (medicine-worldwide)

    Kommentar