• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sind Smoothies doch eher ungesund?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sind Smoothies doch eher ungesund?

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe jetzt gelesen, dass Smoothies wohl doch nicht so gesund sind, weil der Körper den viele Fruchtzucker gar nicht verarbeiten kann... Ich habe mir allerdings lange nach einem guten Mixer gesucht und mir auf http://mixer-test24.de/category/mixer-ratgeber/ erst einen Neuen gekauft und mich daher weiter informiert:
    Macht man sich Smoothies überwiegend mit Gemüse und mit nur einem kleinen Teil an Obst, dann sind sie wirklich gesund. Man darf es nur nicht mit den Früchten übertreiben!

    Ist das so richtig? Oder kann mir da noch jemand einen Tipp zu geben?

    Ich möchte mich halt gesund ernähren und meinem Körper nicht zu viel zumuten!!

    Einen lieben Gruß an euch


  • Re: Sind Smoothies doch eher ungesund?

    Hallo swatch,

    es ist richtig, dass der Körper die Vitamine einer Tablette nicht aufnehmen kann. Bei selbst gemixten Smoothies aus frischen Früchten aber, ist es Quatsch.

    LG würmchen

    Kommentar


    • Re: Sind Smoothies doch eher ungesund?

      Hi,

      warum sollten Smoothies denn ungesund sein? Obst und Gemüse sind es doch auch nicht

      LG

      Kommentar


      • Re: Sind Smoothies doch eher ungesund?


        Hallo,

        Smoothies sind gesund - aber nur in Maßen, weil sie eben auch wahnsinnig viel Zucker enthalten.

        Kommentar



        • Re: Sind Smoothies doch eher ungesund?

          Hallo ihr Lieben,

          ich habe mich nochmal genauer darüber informiert.
          Was ihr schreibt, ist alles richtig: Obst&Gemüse sind gesund, aber Smoothies mit vielen Früchten haben eben auch viel Zucker.

          Und genau am letzten Punkt liegt es auch. Da wir so eher seltener drei-vier Früchte auf einmal essen, was ja aber beim Smoothie passiert, kann der Körper den Fruchtzucker nicht so gut verarbeiten und verwerten und setzt ihn dann quasi an.

          Also wie fatao schon sagt, in Maßen sind sie gesund =)

          Kommentar


          • Re: Sind Smoothies doch eher ungesund?

            ich mache meine Smoothies selber mit dem Mixer. Ich kaufe keine.

            Kommentar


            • Re: Sind Smoothies doch eher ungesund?

              Hi,

              ich denke erlaubt ist, was schmeckt Mir persönlich schmecken Smoothies eigentlich nicht sonderlich gut. Da trinke ich lieber frisch gepresste Säfte. Das ist aber Geschmacksache.

              LG

              Kommentar



              • Re: Sind Smoothies doch eher ungesund?

                Smoothies ist gesund

                Kommentar


                • Re: Sind Smoothies doch eher ungesund?

                  Smoothies sind gesund *

                  Kommentar


                  • Re: Sind Smoothies doch eher ungesund?

                    Hallo! Ich schließe mich da den Rednern vor mir an: Ich denke nicht, dass Smoothies ungesund sind. Schließlich bekommt man darüber schnell viele Vitamine und Aminosäuren in den Körper. Ab und zu mal einen grünen Smoothie oder nicht ganz so viel süßes Obst, und dann nimmt man auch nicht so viel Fruchtzucker auf

                    Kommentar



                    • Re: Sind Smoothies doch eher ungesund?

                      Ich würde nicht sagen, dass Smoothies ungesund sind, denn Fruktose (Fruchtzucker) ist nicht gleich Fruktose.
                      Die Fruktose, die man im Supermarkt kaufen kann oder in einem Schokoriegel enthalten ist, ist isoliert und ungesund.
                      Aber es macht für den Körper einen Unterschied, ob der Fruchtzucker eine natürliche Form der Fruktose (Fruktose im Obst in Verbindung mit wertvollen Vitaminen, Mineral- und Ballaststoffen) oder reine, isolierte Fruktose ist.

                      Kommentar


                      • Re: Sind Smoothies doch eher ungesund?

                        Also ich liebe Smoothies und würde nur ungerne auf sie verzichten! Finde die Ansätze interessant, teile aber die Meinung, das ein Smoothiegenuss in Maßen vollkommen unbedenklich ist.

                        Kommentar


                        • Re: Sind Smoothies doch eher ungesund?

                          Von der Aussage, dass Smoothies ungesund sind, habe ich nun auch schon öfters gehört. Allerdings denke ich wie meine Vorredner, dass es in Maßen wohl nicht die Gesundheit gefährdet. Trinke jetzt auch schon seit geraumer Zeit Smoothies aus frischem Obst, da weiß ich zumindest was genau drin ist.

                          Kommentar


                          • Re: Sind Smoothies doch eher ungesund?

                            Hi,

                            ich versteh den Beitrag irgendwie nicht. Das ist als würde man Fragen "Ist Obst ungesund?".

                            LG

                            Kommentar


                            • Re: Sind Smoothies doch eher ungesund?

                              HI,

                              ich mache für mich und meinen Freund jeden Morgen Smoothies. Die Zutaten variieren. Aber so Sachen wie Grünkohl (was ja aktuelle der absolute Renner sein muss) mag ich dann doch nicht. Ich nutze überwiegend Früchte. Gemüse mag ich lieber auf dem Teller. Ab und an gibts mal nen Gemüsesmoothie. Ähnlich wie Gemüsesaft. Aber eher selten und da muss ich dann auch schon Lust drauf haben.

                              Das ein Smoothie eher ungesund sein soll, wage ich zu bezweifeln.

                              LG

                              Kommentar