• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kein Durchfall, also Darm in Ordnung? Aber andere Symptome!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kein Durchfall, also Darm in Ordnung? Aber andere Symptome!

    Hallo zusammen

    ich war wegen meiner erheblichen Verdauungsprobleme letztens noch einmal beim Arzt. Ich habe nachgefragt, ob meine Beschwerden (Blähbauch, Blähungen, beides eigentlich permanent; gelegentlich Durchfall) nicht an einem Pilz o.ä. liegen könnten. Er meinte daraufhin, dass ich dann nach jedem Essen Durchfall hätte, er sieht weitere Tests also nicht als sinnvoll an und ich solle lieber einfach durchtesten was ich vertrage.

    Ich teste nun aber schon lange, und finde einfach NICHTS das ich problemlos essen kann. Nichtmal trockenen Reis oder Couscous. (Habe ich allerdings maximal einen Tag durchgehalten bisher, weil ich mich dann total schwach gefühlt habe)

    Meine Frage ist deshalb, ob mein Hausarzt recht hat. Ist ein Problem mit Magen oder Darm auszuschließen, nur weil ich nicht immer Durchfall bekomme?
    An Intoleranzen wurden bei mir Laktose, Fructose und Sorbit getestet. Sorbit vertrage ich nicht und lasse ich nun seit Monaten weg, hat aber nicht zu einer Besserung geführt. Gluten und Histamin vertrage ich laut Blutabnahme auch. Ich mache außerdem Regelmäßig Sport und gehe gern raus, ich Esse auch langsam und sonderlich gestresst bin ich auch nicht.

    Kann mir irgendjemand weiterhelfen? ich bin wirklich verzweifelt

    Danke im Voraus!


  • Re: Kein Durchfall, also Darm in Ordnung? Aber andere Symptome!

    Hilfreich wäre es, wenn Sie ein Ernährungstagebuch führen würden, in welches Sie auch ihre gesundheitlichen Probleme eintragen. Dann wird es möglicherweise deutlicher an was es liegen könnte.
    Versuchen Sie auch lieber mehrere kleinere Mahlzeiten einzubauen, um so möglicherweise ihren Magen-Darm-Trakt etwas zu entlasten.

    Kommentar