• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ernährung abwechslungsreich genung?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ernährung abwechslungsreich genung?

    Hallo!
    Ich achte eigentlich schon auf meine Ernährung, aber ich bin mir nicht sicher, ob sie wirklich abwechslungsreich genug ist.
    Ich esse jeden Morgen Brot mit Käse und einen Apfel dazu. Auf der Arbeit eine Banane und mittags Müsli mit Haferflocken, getrocknetem Obst, Nüssen, Kernen wie Leinsamen, dazu Soja-Reis-Milch.
    Abends koche ich irgendwas wie Nudeln mit Gemüsesoße oder eine Gemüsepfanne oder so. Manchmal auch nur Pizza oder Pfannkuchen.
    Mein Problem ist, dass ich generell wenig Appetit habe und mir auch kaum etwas schmeckt. Noch dazu bin ich Vegetarierin und laktose-/fruktose-intolerant (was mir aber nicht viel ausmacht).
    Ist meine Ernährung okay, oder sollte ich mir mittags mehr Mühe geben und dafür abends weniger essen?


  • Re: Ernährung abwechslungsreich genung?


    Sie sollten zum einen darauf achten, dass sie hauptsächlich Vollkornbrot zu verwenden, um den Minralstoff- und Vitamingehalt noch zu erhöhen.
    Desweiteren sollten sie inbesondere als Vegetarierin auf ihre Eisenzufuhr achten. Die Haferflocken tragen dazu schon bei, aber auch grünes Blattgemüse, Vollkorn, Beerenobst und Paprika und Hülsenfrüchte sind Eisenlieferanten.
    Da sie nur relativ wenig Milchprodukte essen, sollten sie für die Calciumzufuhr Mineralwasser mit einem hohen Calciumgehalt verwenden.
    Außerdem könnte ihre Jodzufuhr zu gering sein, deshalb beim Würzen jodiertes und evtl. auch Folsäurehaltiges Speisesalz verwenden.
    Verwenden sie hochwertige Pflanzenöle für ungesättigte Fettsäuren, da diese sonst hauptsächlich im fetten Seefisch enthalten sind.
    Für die Vitamin D Versorgung sollten sie sich 20-30 min am Tag an der frischen Luft unter Sonneneinstrahlung aufhalten.
    Versuchen sie zusätzlich nachmittags eine Mahlzeit einzubauen, um so die Nährstoffversorgung sicherzustellen.

    Kommentar


    • Re: Ernährung abwechslungsreich genung?


      Ja, Abends weniger ist gut... da halt ich mich selber leider kaum dran

      Kommentar