• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Abnehmen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abnehmen

    Hallo ich würde gerne abnehmen aber wie


  • Re: Abnehmen

    Durch die pille habe ich zugenommen, bin 1.66 groß und wiege 64. viele sagen mit der pille kriegt man nichts an Gewicht Weg stimmt das ? Würde gerne wissen was ist eine gesunde ausgewogene Ernährung die meinem Darm gut tut und ich 5 kg abnehme.

    Kommentar


    • Re: Abnehmen

      Sie sind mit ihrem Gewicht völlig im Normalvereich und brauchen nicht abzunehmen.
      Eine ausgewogene Ernährung, die gleichzeitig ihre Darmgesundheit fördert, ist eine ballaststoffreiche, vollwertige Ernährung.
      Für die Ernährung können Sie sich an den 10 Regeln der Deutschen Gesellschaft für Ernährung orientieren. Diese besagen, dass sie mind. 5x am Tag Obst und Gemüse essen sollten, Vollkornprodukte bevorzugen, aber auch Kartoffeln essen sollten, Fisch, besser fettarme Milch, -produkte, Fleisch und Wurstwaren verzehren sollten, mind. 1,5 Liter kalorienarme Getränke pro Tag trinken sollten, aber auch aus der Vielfalt der Lebensmittel wählen, Zucker und Salz nur in Maßen verzehren und ausreichend Bewegung (10.000 Schritte pro Tag).

      Kommentar


      • Re: Abnehmen

        Hallo ich würde gerne abnehmen aber wie
        Ich kenne die sogenannte Saftfasten "Diät" dabei ernährt man sich nur von Säften die selber gepresst werden. Am meisten ist die Gemüse Saftfasten- "Kur" verbreitet Es ist aber nicht ganz ungefährlich glaube ich du solltest dich wenn du dies probieren solltest vorher informieren und von deinem Arzt beraten lassen. Rezepte würdest du auf http://www.saftpressen-test.de/ finden genau wie man dort auch gleich eine Saftpresse vergleichen kann, nur vergleichen kaufen musst du dann irgendwo anders. Aber wie gesagt ist auch nicht ganz ungefährlich und den Rat von der Expertin würde ich eh mehr beherzigen

        Kommentar



        • Re: Abnehmen

          Danke sehr

          Kommentar


          • Re: Abnehmen

            Gesunde Ernährung und viel Sport treiben.

            Kommentar


            • Re: Abnehmen

              Meine Freundin hat damals durch einen Mahlzeitenersatz relativ gut abgenommen. Innerhalb von zwei Monaten circa sechs Kilo.Nebenbei war sie öfter Joggen und hat viel Wasser und Brühe getrunken. Ich meine sie nimmt das Zeug noch ab und zu um eine Mahlzeit zu ersetzen, aber sonst isst sie völlig normal.

              Kommentar



              • Re: Abnehmen

                Ich habe es mit viel Obst und Gemüse geschafft und ich bin nicht der Typ der 5 Mal die Woche im Wald herumrennt

                Kommentar


                • Re: Abnehmen

                  Also Sport sollte man so oder so machen! Das gehört zu einem gesunden Lebensstil dazu, und besonders wenn man Abnehmen möchte!
                  Einige Tipps wurden ja schon genannt, ich bin auch nicht der Kalorien-Zähl-Typ, aber man sollte schon darauf achten nicht zu viel Kohlenhydrate zu vertilgen Mir hilft es auch abends nicht so viel zu essen!

                  Kommentar


                  • Re: Abnehmen

                    Hallo Cleopatra,
                    zur Ernährung hast du ja hier bereits sehr gute Tipps bekommen. Neben meinen Essgewohnheiten ist bei mir Bewegung ein noch wichtigerer Schlüssel zum Erfolg und zu Gesundheit. Ich motiviere mich vor wirklich jedem Workout durch Motivations Videos und Inspirations Zitate um dann beim Sport mein Bestes zu geben! Hier habe ich für mich die Besten Videos und Zitate zur Motivation zusammengestellt.
                    http://www.clipix.com/9/share-919BB_fC
                    Das wirkt wirklich immer! In meiner Wohnung habe ich zusäzlich Inspirations Zitate aufgehängt Ich freue mich auf dein Feedback und wünsche dir das Allerbeste! Du schaffst das auch!

                    Liebe Grüsse
                    Chrissi

                    Kommentar



                    • Re: Abnehmen

                      Hm, alles schön und gut. Aber warum soll jemand abnehmen, der eh schon ein passendes Gewicht hat? Durch die Medien wird Mädchen und Frauen gerne suggeriert, dass man nicht schlank genug sein kann. Aber das wirkliche Leben ist was anderes. Wir müssen gesund essen, um unseren Körper gesund zu halten und um auch was leisten zu können. Wir sind richtige Frauen aus Fleisch und Blut und keine Püppchen die irgendwo zum Anschauen stehen.

                      Kommentar


                      • Re: Abnehmen

                        sehr viel Wasser trinken, laufen, Fahrrad fahren, trainiren..

                        Kommentar


                        • Re: Abnehmen

                          trainieren* und Gesund sich ernähren

                          Kommentar


                          • Re: Abnehmen


                            Hey,

                            schau mal da habe ich einige sehr hilfreiche Tipps gefunden die ich dir ans Herz legen möchte Der erste Schritt währe, wenn man abnehmen will, muss man weniger essen, als man Energie benötigt. *Schließlich kann jeder abnehmen der motiviert ist, aber ein größeres Problem ist es, wenn man das Gewicht halten soll. Viele Fallen den Jo-Jo Effekt zum Opfer und nehmen wieder zu, sobald Sie mit der Diät aufhören. Es ist also besser langsam, aber dafür effektiver und dauerhafter abzunehmen und dass Gewicht zu halten als eine so genante *Chrashdiät durchzuführen, um schnell Kilos zu verlieren.

                            Viel Spaß
                            Zuletzt geändert von Die Redaktion; 06.11.2019, 11:36. Grund: Werbelink von der Redaktion entfernt

                            Kommentar


                            • Re: Abnehmen

                              Ich danke euch !!

                              Kommentar


                              • Re: Abnehmen

                                ich hab die besten Resultate mit einer Low Carb Ernährung bekommen!

                                Kommentar


                                • Re: Abnehmen

                                  Diese Diät wird gerade massiv in den Foren gepusht. Meiner Meinung nach nur Markenmacherei.
                                  Offenbar möchte da jemand viel Geld damit verdienen.

                                  Dennoch muss ich dir mit dem Low Carb recht geben. Man kann aber auch
                                  schon viel tun, wenn man die Richtigen Fette zu sich nimmt.
                                  Also ungesättigte Fettsäuren, wie sie auch sehr hoch konzentriert in bestimmten Ölen vor kommen.
                                  Reines Sonnenblumenöl zu nehmen ist meiner Meinung nach besonders beim Kochen der falsche Weg. Es ist einfach nur so beliebt weil es einen sehr neutralen Geschmack hat. Gerichte bekommen aber eine ganz andere und leckere Wendung wenn man Gemüse oder Fleisch im Kürbiskernöl röstet.
                                  Wer sich jetzt mit dem Öl intensiver beschäftigen will, bekommt umfassende Infos unter
                                  http://www.kuerbiskern-oel.info/
                                  Wichtig dabei ist, dass man sich Zeit nimmt. Denn das Öl sollte nicht zu heiß werden.
                                  Auch für Salate eignet sich das Öl hervorragend. Aber man muss es einfach mal ausprobieren. Das Öl hält sehr lange. Man kann also getrost etwas mehr Geld ausgeben und dann lange was davon haben.

                                  Kommentar


                                  • Re: Abnehmen

                                    Hallo! Ich bin Claudia und hab letztens 20 Kilos abgenommen. Während meiner Diät hab ich viele Videos gedreht und jetzt will ich sie auf WikiVid hochladen. Falls ihr wissen wollt, wie man gesund (also nicht so schnell) und effektiv abnehmen kann, lade ich euch auf meinen Kanal

                                    Kommentar


                                    • Re: Abnehmen

                                      Der goldene Rat ist meiner Meinung nach immer noch:
                                      3 Mahlzeiten am Tag, mind. 4 Stunden Pause dazwischen und viel Trinken. Dann lernt man Essen auch ganz anders zu schätzen.
                                      Die erste Woche ist am schlimmsten, weil es wirklich ungewohnt ist, so zu essen. Danach gewöhnt man sich aber schnell dran.
                                      Natürlich sollte das Essen gesund und ausgewogen sein.

                                      Kommentar


                                      • Re: Abnehmen

                                        Eine Freundin von mir hat's wie die meisten mit vielen verschiedenen Diäten versucht bzw. Abnehmtabletten uvm. .. jedenfalls hat nichts geholfen..
                                        Vor ca 6 Wochen hat sies mit einer Fettwegspritze versucht bei einem Dr. Heinrich in Wien.
                                        Jetzt sieht man das erste mal Ergebnisse bei ihr. Also sie ist ziemlich froh das sie das gemacht hat.
                                        Vielleicht hilft dir sowas!
                                        Natürlich ist gute Ernährung und Disziplin genau so wirkungsvoll wie ein Eingriff, aber wos mit der Disziplin happert muss man öfters nachhelfen ;-)
                                        Viel Erfolg

                                        Kommentar


                                        • Re: Abnehmen

                                          Diäten sind nichts, Abnehmtabletten sind nichts, Fettwegspritzen...ich weiß nicht. Wenns kleine Pölsterchen zu sehr stört und durch Sport nicht weggeht, ok. Ein Freund bin ich davon aber ebenso nicht. Am besten ist eine Ernährungsumstellung und zwar so, dass man damit sehr gut leben kann, und Sport, der einem Spaß macht. Es muss nicht für jeden Joggen oder Radfahren sein. Es gibt so viele verschiedene Sportarten.

                                          Kommentar


                                          • Re: Abnehmen

                                            kcal zählen und weniger + gesünder Essen

                                            Kommentar


                                            • Re: Abnehmen

                                              Abnehmen ist in der Theorie wirklich nicht allzu schwer. Du benötigst ein Kaloriendefizit, um abnehmen zu können. 7000 kcal musst du einsparen, um ein Kilogramm Fett verlieren. Am besten trackst du auf jeden Fall mal deine kcal mit einer App wie beispielsweise Lifesum. Zusätzlich musst du natürlich auch deine Kalorien reduzieren. Versuche einfach so um die 2000 kcal zu essen, das sollte erstmal reichen.
                                              Zuletzt geändert von Die Redaktion; 06.11.2019, 11:37. Grund: Werbelink von der Redaktion entfernt

                                              Kommentar


                                              • Re: Abnehmen

                                                Versuch erstmal herauszufinden bei welcher Kalorienanzahl du weder ab noch zunimmst. Sobald du dies weißt nimmst du täglich weniger Kalorien zu dir als du brauchst. Was du isst ist egal, Hauptsache du hast ein Kaloriendefizit. So nimmst du langfristig ab.

                                                Kommentar


                                                • Re: Abnehmen

                                                  viel trinken, von dem essen ein großes Glas Wasser trinken, Sport, vielleicht zur Arbeit mit dem Fahrrad, Portionen verringern wenn nötig, mehr Obst und Gemüse Essen, kein Fast Food

                                                  Kommentar