• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

kommender Hunger nach dem Essen...

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • kommender Hunger nach dem Essen...

    hallo, ich hatte eine essstörung. nun versuche ich v.a. durch regelmäßiges ausgewogenes essen, wieder eine sättigung zu erlernen... folgendes stelle ich bei mir jedoch bei jedem Essen fest. Ich bemerke während des Essen eig rel. schnell nach kruzer zeit eine eine erste sätigung und auch so merke ich bei einer mahlzeit, wann ich satt bin. ich nehme mir rel. viel zeit zum essen, esse in ruhe und lasse mich dabei nich ablenken. doch jedes mal, wenn ich dann fertig mit essen bin, den tisch abgeräumt habe und nun eig " aufbrechen" oder mit arbeiten anfangen möchtel, kommt plötzlich , trotz großer mahlzeit, trotz langsamen essens, trotz des zeitnehmens wieder hunger. Das ist immer so! ich frühstücke , esse mittag oder abend, räume den tisch ab und so und jedes mal nach ca. 20 min nach der mahlzeit ( wo eig die sättigung eintrten sollte... habe ich wieder hunger. wenn ich dann was esse, habe ich irgendwie das gefühl niee satt zu werden...... ich dachte am anfang es liegt an der größe der mahlzeiten. dass ich eben zu wenig esse.. aber egal, wie viel ich esse ( habe das frühstück shcon mal verdreifacht...) wie langsam ich esse, wie viel zeit ich mir dafür nehme ..es bleib immer noch beim gleichem ! Ich habe mr auch schon mal überlegt den nachtisch dann daran zu legen... nur fiel dieser dann proportional zum hauptgericht um das vierfache aus ... hat einer eine idee woran das liegen könnte? und vor allem eine idee, was ich dagegen tun könnte??
    ich hebe mir jetzt immer ca 1/3 bis 1/4 für nach dem essen auf , das klappt manchmal ganz gut...wobei ich das auch nicht die beste lösung finde...
    kann es vlt auch sein, dass mein magen, darm wegen der essstörung einfach noch länger zeit braucht um das signal satt zu senden? ich hab auch mal ein bisschen aufgepasst und ich gluabe, ich merke erst nach ca 2 h nach der mahlzeit überhaupt sowas wie satt sein...würde mir auch für jede mahlzeit 2 h zeit nehmen, nur ist das unter der woche neben arbeit und haushalt schwer möglich falls jemand eine idee, einen tipp hätte, fände ich das ganz gut
    lg


  • Re: kommender Hunger nach dem Essen...


    Wenn ich trotz ausreichend essen Hunder habe, scheine ich immer zu wenig kohlenhydraten gegessen zu haben. Danach versuche ich es mit einem Müsliriegel und es hilt. Denn diese ach so bösen Kohlnenhydrate die dick machen sind eben doch wichtig um ernegie zu bekommen.

    Kommentar


    • Re: kommender Hunger nach dem Essen...


      Bei Anorexia nervosa ist die Regulation von Hunger und Sättigung gestört. An der Regulation sind sämtliche Neurotransmitter sowie verschiedene gastrointestinale Hormone beteiligt, u.a. auch das Ghrelin, das vom Magen produziert wird. Untersuchungen haben gezeigt, dass in seltenen Fällen die Bildung dieser Substanzen auch nach Bewältigung der Erkrankung gestört ist. Möglicherweise ist das bei Ihnen der Fall. Die Frage, was man gegen die verzögert eintretende Sättigung unternehmen kann, kann ich leider nicht beantworten.

      Kommentar


      • Re: kommender Hunger nach dem Essen...


        heißt das, dass es nie wieder weggehen wird???

        Kommentar