• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

BSE Inkubationszeit

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • BSE Inkubationszeit

    Habe heute im Rahmen einer Veranstaltung gehört, die Inkubationszeit bei BSE kann bis zu 30 Jahren betragen. Da kann man sich vorstellen, was auf uns noch zukommen wird. Für mich ist BSE: Der Wahnsinn des Menschen! Der Mensch erntet, was er gesät hat.


  • RE: BSE Inkubationszeit


    das sehe ich genauso! man kann die erde nicht ausschöpfen ohne folgen davonzutragen. das gilt auch für die natürlichen lebensvorgänge der tiere. und das, was sie normalerweise fressen.
    ich denke, es werden immer wieder irgendwelche neue krankhietsbilder auf uns zukommen...

    Kommentar


    • RE: BSE Inkubationszeit


      Habt Ihr den Bericht gesehen, wie im asieatischen Bereich mit Tieren die zum Verzehr bestimmt sind umgegangen wird? Der Bauer hegt und pflegt seine max. 20 Tiere und wenn ein Tier verkauft wird, möchte man meinen ein Familienmitglied geht aus dem Haus. Das Fleisch erziehlt einen Preis von bis zu DM 40,00 pro 100 Gr.! Wir können nicht auf der einen Seite uns über die Mißstände in der Tierhaltung u. Tiertransporte aufregen und zum anderen dann den Biobauern oder Metzger vor Ort (Hausschlachtung) auf seinem teueren Fleisch sitzen lassen. Fleisch ist kein Produkt wie T-Shirt und Socken, wo´s halt im 5er-Pack billiger wird. Jedem Individium seine Lebensqualität die es auch verdient hat, zukommen zu lassen, muss zum Wohle aller wieder einen Stellenwert bekommen. Wenn nicht dürfen wir uns noch warm anziehen und solche Meldungen wie wir sie heute haben ist erst der Anfang - LEIDER.

      In diesem Sinne .....

      Kommentar


      • RE:Inkubationszeit;herkömmlicheCJK 5 bis 55 Jahre!


        Bei der "herkömmlichen" Creutzfeld-Jakob-Krankheit (CJK) wurden Inkubationszeiten beobachtet von minimal 5 bis maximal 55 Jahren. Die Inkubationszeit ist der Zeitraum von der Aufnahme des Erregers bis zum Auftreten der ersten Krankheitssymptome. Inwieweit Tiere während dieses Zeitraumes bereits infektiös sind ist nicht letztlich geklärt. Tiere die in BSE-Schnelltests als negativ getestet wurden können sich durchaus noch in einem früheren Zeitpunkt der Inkubationszeit befinden, man kann halt im Hirn noch keine krankmachenden Prionen nachweisen. Ob sie deswegen die Erkrankung nicht schon übertragen können ist nicht letzlich geklärt.
        Bei der neuen Variante der CJK, die wohl durch Aufnahme von BSE-kontaminiertem Gewebe erfolgte sind die bisher festgestellten Inkubationszeiten deutlich unter 15 Jahren. Kein seriöser Wissenschaftler kann eine Aussage darüber treffen, ob die durchschnittliche Inkubationszeit bei der "neuen Variante" nicht vielleicht wirklich bei 20 oder 30 Jahren liegt, und das Gros der manifesten Erkrankungen erst in der Zukunft zu sehen sein wird.
        MfG
        Norbert

        Kommentar