• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zwischenblutung durch Thrombosespritzen?!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwischenblutung durch Thrombosespritzen?!

    Hallo

    Ich hatte am Dienstag eine Op,bin wieder komplett mobil und soll trotzdem präventiv 10 Tage Thrombosespritzen setzen.
    Seit heute habe ich Zwischenblutungen..können diese mit den Spritzen zusammenhängen?

    Ich hatte noch nie eine Thrombose, rauche nicht und bewege mich mittlerweile wieder normal.
    Sollte ich trotzdem die kompletten 10 Tage spritzen?
    Habe Bedenken, dass die Blutungen stärker werden.

    Über einen Rat würde ich mich sehr freuen.

    Viele Grüße


  • Re: Zwischenblutung durch Thrombosespritzen?!

    Hallo,

    hier kann durchaus ein Zusammenhang bestehen, dennoch sollten Sie auch komplett die 10 Tage spritzen. Der Hormonhaushalt regeneriert sich dann wieder ..

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Zwischenblutung durch Thrombosespritzen?!

      Ein direkter Zusammenhang ist eher unwahrscheinlich. Allein durch die Operation kann der Hormonhaushalt gestört werden.

      Kommentar