• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wie Thrombose erkennen?!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie Thrombose erkennen?!

    Hallo,

    erst einmal muss ich sagen, dass ich vor einer Thrombose und deren Folgen eine wahnsinnige Angst habe. Keine Ahnung woher das kommt, ich denke, weil ich einmal wegen Schmerzen im hinteren Kniebereich in die Notaufnahme bin und da gleich volle Panik wegen einer Thrombose gemacht wurde, die da am Ende gar nicht war.

    Naja, zum eigentlichen Thema...
    ich habe seit ein paar Tagen auf der rechten Wade einen komischen blauen Fleck. Keine Ahnung, woher der kam. Der ist nicht groß, verschwindet aber auch nicht oder wechselt die Farbe. Der sitzt unterm Knie, wo die Wade anfängt. Eher aussen.
    Dabei hab ich mir auch noch nichts gedacht, aber seit zwei Tagen tut mir auch noch der Oberschenkel der rechten Wade weh. Das war immer ein Druckschmerz, wenn ich die Stelle berührt habe. Man hat aber nichts gesehen. Ich dachte an falsche Belastung und vielleicht ein kleiner Muskelkater. Heute wollte ich die Stelle mit einer wärmenden Muskelsalbe eincremen, da seh ich, dass die Stelle tatsächlich bläulich wird... das ist am rechten Oberschenkel, nicht direkt mittig, aber auch nicht ganz aussen.

    Letztes Jahr in der Notaufnahme (Herbst 2016) wurden beide Beine geschallt und der D-Dimere Wert genommen und nichts gefunden. Mir wurde allerdings gesagt, dass ich enge Venen hätte. Wegen den Schmerzen hieß es, dass das womöglich eine oberflächliche Venenentzündung wäre, die ich mit Diclac behandeln soll.

    Außerdem war ich letzten Freitag beim Orthopäden, der mich dann nach Untersuchung direkt zum Reha-Sport geschickt hat... anfänglicher Knorpelschaden in den Knien und die Bandscheiben im Lendenwirbelbereich sind auch nicht mehr die Besten... ich bin auch von oben bis unten total verspannt... kann das auch daher kommen?

    Woran merke ich eine Thrombose?? Muss ich mir Sorgen machen?
    Ich kann nicht 'einfach so' in die Notaufnahme spazieren. Ich habe ein Baby zu Hause und heute niemanden, der auf ihn aufpassen kann...

    Danke für die Hilfe!


  • Re: Wie Thrombose erkennen?!

    Eine Thrombose stellt man am sichersten Im Ultraschall dar...

    Kommentar