• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Venen,Krampfadern,Bein taub

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Venen,Krampfadern,Bein taub

    Guten Abend,ich habe schon seit einiger Zeit ab und zu das Gefühl als würde mein Bein um das Knie herum einschliesslich Wade in einem Schraubstock stecken der immer fester gedreht wird.. Sehr oft Wadenkrämpfe und Schmerzen wie bei der Schaufensterkrankheit beschrieben.
    Leichte Krampfadern sind auch zu sehen.. und heute ganz plötzlich habe ich in meiner kleinen krampfader auf dem Schienbein etwas das aussieht wie ein grosser glatter Stein und auch so hart und Schmerzhaft ist.
    Bein hochlegen bringt Erleichterung vom Schmerz den der "Stein" ausstrahlt aber nicht vorm Schraubstockschmerz.
    Aber beim laufen ist der Schmerz in etwa wie beim Fersensporn.
    Was kann das sein und was kann ich tun?
    Mit freundlichen Grüssen


  • Re: Venen,Krampfadern,Bein taub

    Hallo, Sie sollten sich einemal bei einem Gefäßspezialisten vorstellen. Er wird das Bein bz Durchblutungsstörungen untersuchen. Mfg Dr. Siegers

    Kommentar