• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

thrombose

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • thrombose

    Kann man trotz Xarelto eine thrombose bekommen??


  • Re: thrombose

    Bei mir wurde im Oktober eine Thrombose im Unterschenkel durch Ultraschall festgestellt. D- Dimer Wert war aber im grünen Bereich. Dannmusste ich zehn Tage spritzen und anschließend 21 Tage 15mg zweimal pro Tageinnehmen. Ab dem 22 Tag dann 20 mg.Jetzt hab leichtes ziehen im Bein und Angst trotz Xarelto wieder eine thrombose zu haben.

    Kommentar


    • Re: thrombose

      Keiner da, der mir ne hilfreiche Antwort geben kann????

      Kommentar


      • Re: thrombose

        Ja, das ist möglich, aber sehr selten! Mfg Dr. Siegers

        Kommentar