• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

taubheit in oberschenkel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • taubheit in oberschenkel

    hallo, ich bin bestimmt nicht richtig hier aber ich versuchs einfach mal, ich habe folgendes Problem,seit september 2010 plagt mich ein Taubheitsgefühl im rechten Oberschenkel aussen ( leistengegend, schambereich ) deutlich zu sehen ist eine wölbung sieht aus wie eingedrückt...


    ich habe 16 behandlungen der physiotherapie hinter mir unter anderem auch reizstrom...


    ein Ct wurde auch angefertigt vom Rücken da Verdacht auf Bandscheibenvorfall bestand, da ich mir 3 Tage zuvor bevor das Taubheitsgefühl kam mir den irgendetwas im Rücken unheimlich schmerzhaft eingeklemmt hatte, besteht denn da ein Anhaltspunkt mit der Taubheit.


    Ich weiss nich was ich jetzt noch machen soll, mein HA überwies mich zu einem Neurologen nur leider versuche ich seit 3 Monaten einen ran zu bekommen, niemand nimmt mehr neue Patienten.


    Was könnte das sein, so langsam hab ich echt schiss was ernstes zu haben ??!!


    ich habe einen bekannten Gerichtsmedizinhelfer gefragt der hat ja auch von der Anatomie Ahnung, sollte er zumindest der sagte wohl durch die einklemmung ist da wohl was gerissen dadurch die einwölbung bzw beule.. kann mir jemand mal aufklären. ich hab echt schiss, danke danke


  • Re: taubheit in oberschenkel


    Sie haben zwei Möglichkeiten: Entweder macht Ihr Hausarzt einen Termin beim Neurologen für Se oder Sie gehen ohne Termin in die Praxis und setzen sich so lange ins Wartezimmer bis Sie dran kommen. Kein Kassenarzt darf Sie ablehnen. Er hat einen Versorgungsauftrag, an dem er nicht vorbeikommt. Sie sind in gewisser Weise Notfall, Sie müssen sich nicht an einen Termin halten.
    Wegen Beule etc.: Schicken Sie bitte Bilder an info@v-e-n-e-n.de und machen Sie bitte einen Strich auf der Haut um den Bereich, der taub ist. Ich komme mit der Schilderung von Schambereich und außen nicht klar. Wenn Sie haben. schicken Sie auch eine Kopie vom CT-Befund des Rückens.

    Danke - Dr. Schaaf

    Kommentar