• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Normale Pulswerte, wie müssen die sein?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Normale Pulswerte, wie müssen die sein?

    Hallo,

    ich hätte hier mal eine Frage.

    Mein Blutdruck ist 129 : 78 Puls 78.
    Eigentlich ist das ganz gut, oder?
    Ich bin 44 und bin weiblich.
    Nun mache ich mir Gedanken, weil mein Puls etwas zu hoch ist.
    Irgendwo habe ich mal gelesen, das der Puls bei einer erwachsenen Frau nicht die 75 überschreiten soll.
    Ich messe jeden Tag mein Blutdruck der liegt so um den o. g. Wert +/-.

    Ich habe von meiner Hausärztin folgendes Medikament verschrieben bekommen. Weil ich im Vorfeld einen höheren Blutdruck hatte. Da war er noch uber 160 : 90.
    Auch wurde ich komplett Untersucht ,= kompl. Programm an Untersuchungen, Herz, Lunge Bauch, Unterleib, Nieren, großes Blutbild etc. , das ganze Programm.
    Alle Befunde waren OK. Bloß der Blutdruck.

    Nun das Medikament:

    Metoprololsuccinat - 1A Pharma 47,5 mg Retardtabletten.
    Einnahme: 1 - 0 - 1

    Nun habe ich einfach mal die Dosis verringert also:
    1/2 - 0 - 1/2
    Und es geht auch, siehe o.g. Wert, den habe ich schon einige Zeit bzw. einige Tage.
    Heute habe ich einfach mal früh die 1/2 nicht genommen und es geht auch, keine Probleme. Nur das mein Puls etwas hoch ist. Durch mehrmals Messen, immer so um die 80 +/-.

    Was soll ich nun machen?
    Ist der normale Pulswert wirklich 75 bei einer erwachsenen Frau?

    LG klara44


  • Re: Normale Pulswerte, wie müssen die sein?


    Es ist richtig, dass der Puls ein wenig hoch ist. Könnte es an der Schilddrüse liegen? Wenn alles untersucht und in Ordnung ist, muss man sich nicht unbedingt verrückt machen über einen zu hohen Puls. Man kann ihn kontrollieren oder - wenn man das möchte - Medikamentös behandeln mit einem Medikament wie Sie es jetzt bekommen (Betablocker).

    Dr. Schaaf

    Kommentar


    • Re: Normale Pulswerte, wie müssen die sein?


      Hallo,

      da wurde alles Untersucht, auch die Schilddrüse, alles OK.

      Jetzt habe ich nochmals gemessen, da war der Puls bei 65.
      Der Blutdruck war 118 : 81. Das ist doch Ok, oder?

      Nun habe ich schon selber den Betablocker , sprich die Dosis runtergesetzt. Heutefrüh war der Puls 78 jetzt 65.

      Eigentlich nicht unberuhigendes. Man sagt doch der Puls sollte zwischen 60 - 80 sein, was drüber ist, ist schädlich.
      Auch mit dem Blutdruck sagt man Lebensalter x 100

      Sind das nun Aussagen die stimmen?

      Soll ich bei meiner Dosis/ Einnahme bleiben 1/2 - 0 - 1/2?
      Gruß klara44

      Kommentar


      • Re: Normale Pulswerte, wie müssen die sein?


        Blutdruck = Alter plus 100 stimmt nicht mehr. 120/80 ist normal, bis 140/90 ist ok, bei Risiko ist die Obergrenze 130/80. Aber das sind RUHE-Werte. Echte Ruhe, nicht ruck-zuck. Ihre Wert sind aber auf jeden Fall ok.
        Ihr Puls ist jetzt auch prima, zwischen 60 und 80, je nach Situation passt.
        Die Dosierung mit 1/2 -0-1/2 ist schon fast homöopathisch, also könnten Sie darüber nachdenken, sie noch weiter zu reduzieren und ganz auszuschleichen - wenn Sie das Gefühl haben, dass das für Sie das Richtige ist.

        Dr. Schaaf

        Kommentar