• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Warum dieser Heißhunger ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Warum dieser Heißhunger ?


    Ich mache mir in letzter Zeit arge Gedanken , dass ich bald, oder schon jetzt an Diabetes erkranke. Es plagen mich akut ,arge Heißhungerattacken ,speziell nachdem ich diverse Süßspeisen zu mir genommen habe. Dabei empfinde ich auch eine Art Schwächgefühl ,fühle mich matt und bekomme große Puppillen und sehe eine Art versteinerten Blick wenn ich den Spiegel blicke.
    Meine Blut -und Cholesterinwerte sind aber defenitiv zufriedenstellend ,so versicherte es mir letzte Woche jedenfalls mein Hausarzt. Da mein Opa seit dem 60 Lebensjahr an Diabetes leidet (was zusätzlich ein Indiz wäre), hatte ich auch schon beiläufig die Möglichkeit, privat meinen Zucker mehrmals tetsen zu lassen. Das Messgerät zeigte in der Regel einen Wert von 70 bis 90 an, was ja der Norm enstpricht. Trotzdem mache ich mir Sorgen ,dass diese angesprochenen Heißhungertattacken ein Warnsignal sein könnten ,dass es bald soweit ist ,da diese u.a. als Anfangssymptom für Diabetes gelten.


  • RE: Warum dieser Heißhunger ?


    Höchstwahrscheinlich liegt bei Dir ein psychisches Problem vor. Warum gibst Du den Heißhungerattacken denn nach? Wenn Du so weiter machst, hast Du beste Chancen, Diabetes zu bekommen. Noch sind die genannten Werte prima, aber Du bist familiär gefährdet.

    Kommentar


    • RE: Warum dieser Heißhunger ?


      "Noch sind die genannten Werte prima, aber Du bist familiär gefährdet."


      Heißt das , dass ich dieser Krankheit quasi hilflos ausgeliefert bin und nur hoffen kann, dass dieser Kelch an mir vorrübergeht ?
      Mein Onkel (Ende 50) hat nämlich mittlerweile das gleiche Schicksal getroffen. Wie könnte ich generell vorbeugen ?

      Kommentar


      • RE: Warum dieser Heißhunger ?


        hallo henk,
        1. mach dich doch nicht verrückt, deine werte sind die eines gesunden. also bist du gesund.
        2. ganz deutlich : friß dir keine resistenz an, bewege dich regelmäßig,iß eine normale gemischte kost.
        3. wenn es dich dann trotzdem erwischt, na und dann bist du einer von uns , halb so wild.
        mfg klaus

        Kommentar



        • RE: Warum dieser Heißhunger ?


          Ok - aber was könnte dann die Ursache dieser Attacken sein -weiß da jemand vielleicht mehr, welche Unstimmigkeiten noch für Heißhunger verantwortlich sind ?


          @ Gast 44
          Ne Danke , die gaaanz vielen leckeren Dinge wie z.B Big Mäc und Döner ( natürlich in Maßen) möchte ich nicht missen. ;-) Nebenbei sei noch erwähnt , dass ich 21 bin und kein Übergewicht habe (1,80m - 66Kg)

          Kommentar


          • RE: Warum dieser Heißhunger ?


            hallo,
            ich weiß doch garnicht was , und wie gerne du irgend etwas ißt.
            da ich nicht bei mc esse, kann ich nur aus einem zeitungsartikel berichten, darin stand :
            so einseitig wie immer getönt wird ist dieser big nicht, denke das wirst du selber entscheiden.
            ich esse relativ wenig und habe keinen heißhunger, daher weiß ich weder wie man ihn bekommt noch wegbekommt.
            mfg klaus

            Kommentar


            • RE: Warum dieser Heißhunger ?


              möglicherweise probleme mit der schilddrüse...

              mal vom arzt überprüfen lassen - unstillbarer heisshunger ist ein typisches zeichen dafür. diabetes ist momentan bei gutem bz ausgeschlossen, grundsätzlich ist eine gute, ausgewogene ernährung inklusive viel bewegung empfehlenswert um nicht in einen typ 2 diabetes ("altersdiabetes") reinzugeraten. wenns dich aber erwischt, erwischts dich - es gibt aber weitaus schlimmere schicksale.

              Kommentar



              • RE: Warum dieser Heißhunger ?


                Gute Antwort!
                Ich ergänze dann noch, dass ein oraler Glukosetoleranztest evtl. eine Gluksosetoleranzstörung aufzeigen könnte, obwohl de gemessenen Werte gut sind.
                Wir wissen aber nicht wie sie im Falle einer solchen Attacke sind..

                Also, ab zum Arzt und wenns Diabetes ist, na dann gibts Insulin. Auf Big MAc brauchst Du übrigens nicht verzichten, ich würd noch einen drauf legen und den Hamburger Royal TS nehmen, der hat mehr Fett, was einen langsameren Blutzuckeranstieg zur Folge hat.

                Grüße, Atomi

                Kommentar


                • RE: Warum dieser Heißhunger ?


                  Diabetes wird es wohl (noch) nicht sein, vielleicht aber eine Gluksosetoleranzstörung Bitte oralen Glukosetoleranztest beim Arzt machen.

                  Kommentar