• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

facharbeit diabetes

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • facharbeit diabetes

    hallo ich weiß zwar nicht ob das hier hin gehört aber...
    ich brauche dringend eure hilfe und zwar schreibe ich eine facharbeit über diabetes und muß dafür einen praktischen teil haben.
    nun überlege ich was für welche selbstversuche ich machen könnte um den sachverhalt also das thema diabetes genauer zu erläutern und danach die behandlung mit insulin zu erklären
    ich bedanke mich schon im vorraus
    ines


  • RE: facharbeit diabetes


    Hallo Ines
    Für einen Nicht-Diabetiker können Selbstversuche absolut gefährlich sein.
    Ich möchte Dir davon abraten sowas selbst und ohne ärztliche Kontrolle durchzuführen.
    Sicherlich ist es kein Problem für Dich, und auch absolut harmlos, eine Blutzuckerkontrolle durchzuführen.
    Jede Apotheke bietet dir sicher hierzu die Möglichkeit.
    Ansonsten möchte ich Dir empfehlen besuche eine Selbsthilfegruppe, in Deiner Wohnortnähe, vielleicht ist dort jemand bereit, und lässt Dich bei einer Insulinspritzung zuschauen.
    Vielleicht ist auch Dein Hausarzt bereit, Dir mit einer harmlosen Salzlösung unter seiner Aufsicht eine Injektion zu verabreichen.

    Eigentlich findest Du aber in den verschiedensten Diabetiker-Foren im Internet eine Menge Erfahrungsberichte von Diabetikern, womit sich sicher eine Facharbeit auch ohne Selbsversuch ausgiebigst erstellen lässt.
    Gruß Klaus B.

    Kommentar


    • RE: facharbeit diabetes


      könnte ich denn nicht verschiedene stoffe einnehmen um meinen blutzuckerspiegel zu senken oder enben zu steigen und dies dann entsprechend zu messen
      darauf anschließend meine facharbeit aufbauen.

      Kommentar


      • RE: facharbeit diabetes


        hallo,
        wenn du richtig gesund bist, ist das garnicht so einfach wie du dir das vorstellst.
        eine hypo ohne insulin? und bz erhöhung , mein sohn hat nach 1l cola+4 plättchen traubenzucker eine bz erhöhung von 78--->88 gehabt und das ist innerhalb der ungenauigkeit der meßgeräte +-15%. was sollte man daraus schon schließen?
        mein bz wäre fröhlich richtung 500 marschiert.
        machs so wie der andere klaus vorgeschlagen hat, und such dir echte ict insuliner.
        dabei wirst du ua noch die erfahrung machen-- jeder dm ist anders , jeder dmler reagiert auf kh /eiweiß/fett anders--- bei jedem wirkt insulin anders- bei jedem ist der bedarf anders.
        für selbstversuche ist insulin nicht geeignet(für gesunde), denn die ergebnisse sind absolut nichtig, da dein körper mitsteuert.
        mfg klaus

        Kommentar



        • RE: facharbeit diabetes


          Is doch ganz einfach :-)
          Messe doch einfach mal nen Tagesprofil, auch die Nachessenwerte (streng) um darzustellen wie sich das beim Gesunden verhält.
          Dann kannst Du NaCl subcutan spritzen, in den Bauch. Lass Dir das vom Arzt zeigen und machs mit ihm mal. Da siehst Du dann wie wenig das Spritzn weh tut. Und einen Tag kannst Du mal versuchen in einem beliebigen Supermarkt kohlehydratarm, -frei einzukaufen, auf den Glykämischen Index achten und BEs zu zählen...

          Ich denke das sollte reichen, oder?

          Kommentar


          • RE: facharbeit diabetes


            bloß nicht Insulin spritzen, das bringt Dir nichts!
            Du würdest evtl. nichtmal unterzuckern sondern nur die eigene Insulinproduktion stören, der Körper reagiert darauf, er stellt dann die eigene Produktion ein (zum Glück), Du kannst zusätzlich einen Fastenversuch machen und den Blutzucker auf ein sehr niedriges Niveau runterjagen indem Du vorher gut einen über den Durst trinkst *fg*..

            Kommentar


            • RE: facharbeit diabetes


              Hallo!

              Natürlich kannst du interessante praktische Momente in deine Facharbeit bringen. Vorschlagen würde ich dir den oralen Glucose-Toleranz-Test. Das ist Teil einer Diabetes mellitus Diagnose - den du an dir selbst ausführen kannst.
              Ich glaube, man kann fertige Sets in der Apotheke bekommen. Ansonsten benötigst du nur ein Blutzuckermessgerät und Glucose. Schädliche Nebenwirkungen gibt es dabei mit Sicherheit nicht - du musst nur mehrmals deinen Blutspiegel messen (und das kostet jeweils einen Tropfen Blut).
              Am besten erkundigst du dich in der Apotheke und beachtest den Beipackzettel.

              Kommentar