• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

erhöter Nüchternwert

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • erhöter Nüchternwert

    Sehr geehrter Dr. Keuthage ,

    heute habe ich nochmal eine Frage an Sie weil ich gerne ein 2te Meinung einholen möchte .Vor kurzem hatte ich einen Nüchtern-BZ von 111 und heute von 94 lt. Arzt .Am Freitag will er nochmal ein großes Blutbild machen und dann sehen wir weiter .Nun meine Frage : Spricht man schon von Zucker ? Denn ich hatte ja auch mal einen Bz von 200 das war 2 Jahre nach meinem SS-Diabetes und bei dem Glucosetoleranztest war der Bz wieder normal .Was bedeuten diese Schwankungen ?

    Liebe Grüße
    Yvonne


  • RE: erhöter Nüchternwert


    Ja. Nach Definition liegt bei Ihnen ein Diabetes vor. (Nüchtern-BZ von 111und vor 2 Jahren BZ von 200. Schwankungen können kommen durch Meßungenauigkeit, Gewichtsab/zunahme, Medikamente, ect. Lassen Sie Ihren HbA1c messen, vermutlich sollten Sie lediglich Ihren Lebensstil optimieren.

    Kommentar